DER NEUE MERKER
Oper, Ballett & Konzert in Wien und aller Welt
1px 1px
Bullet_Black
1px Startseite 1px 1px
Bullet_Black
1px Presse 1px 1px
Bullet_Black
1px Redaktion 1px 1px
Bullet_Black
1px Impressum
Navigation_Left
Navigation_Top
Aktuelles
Navigation_BG
Bildergalerie
Navigation_BG
Künstler-Infos
Navigation_BG
Aus den Theatern
Navigation_BG
Interviews
Navigation_BG
Spielpläne
Navigation_BG
Kritiken
Navigation_BG
Reviews
Navigation_BG
Wien-Infos
Navigation_BG
Tanz-News
Navigation_BG
Jubiläen
Navigation_BG
Forum
Navigation_BG
Archiv
Navigation_BG
Bestellen
Navigation_Bottom
Edition_BG
Ausgabe

24. Jahrgang
JULI/AUGUST - 2011
Nr. 157
- - - - -
Anton Cupak
03.07.2011 18:53:55

Edition_Bottom
Note_Top
Note_Left

Presse

Bei Verwendung eines Textauszuges aus dem NEUEN MERKER bitten wir Sie, unseren Banner oder eines unserer Logos zu verwenden. Sie können diese auf unserer Presseseite downloaden.

Note_Right
Note_Bottom

 

Navigation_Right
Read_Music
1px

Aktuelles Dokument: Aktuelles

1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px
Clock 16.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG -PRESSE - 16. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Berlin
Sieben Fragen an ... Anja Harteros
Anja Harteros singt in ANDREA CHENIER die junge Adlige Maddalena di Coigny, die sich in einen Revolutionär verliebt – und mit ihm in den Tod geht. Hier erzählt die Sopranistin von der Opferrolle der Frau – und von Maddalenas Facetten und Traumata
https://www.deutscheoperberlin.de//de_DE/fragen-an-anja-harteros
Karten für Andrea Chenier gibt es noch genug
https://deutscheoperberlin.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/seatmap?eventId=7783

Berlin
Vorschau: MaerzMusik – Festival für Zeitfragen 2020 – Der Beginn der Zeit
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/vorschau-maerzmusik-festival-fuer-zeitfragen-2020-der-beginn-der-zeit

München
BR-Symphonieorchester verleiht posthum Medaille an Mariss Jansons
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/br-symphonieorchester-verleiht-posthum-medaille-an-mariss-jansons

Stuttgart
Held wider Willen: Lohengrin an der Oper Stuttgart
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-lohengrin-schilling-meister-behle-schneider-damerau-neal-oper-stuttgart-januar-2020

Wien/ Konzerthaus
Stefan Mickisch im Wiener Konzerthaus: Zwei Stunden Wagner, die wie im Fluge vergehen
Stefan Mickisch, Klavier und Moderation
Richard Wagner
„Die Walküre“ (Teilaufführung in Bearbeitung für Klavier)
Stefan Mickisch, 57, einer der erfolgreichsten Künstler Deutschlands, ist berühmt für seine Einführungsvorträge. Egal, wo er auftritt, ob in Bayreuth oder in Wien: seine Gesprächskonzerte zu den Opern Richard Wagners sind längst zu einer Institution geworden.
Jürgen Pathy berichtet aus dem Wiener Konzerthaus.
https://klassik-begeistert.de/stefan-mickisch-richard-wagner-die-walkuere-wiener-konzerthaus-mozart-saal-12-januar-2020/

Sommereggers Klassikwelt 18: Malwina, Wagners erste Isolde, und ihr leeres Grab in Dresden
Der Grabstein des in Wahrheit leeren, für Malwina vorgesehenen Grabes trägt die Inschrift:
Tod, du trenntest uns dereinst,
Nun uns immerdar vereinst,
Von dem Lebenswerk hienieden
Heimgekehrt zum ewgen Frieden.
Als Wagners vielleicht bedeutendste Oper „Tristan und Isolde“ 1865 endlich in München uraufgeführt werden konnte, verkörperte ein Ehepaar die beiden Hauptrollen. Lange hatte Wagner nach Sängern Ausschau gehalten, die diesen extrem schwierigen Rollen gewachsen waren. In dem erst 29-jährigen Ludwig Schnorr von Carolsfeld und seiner Ehefrau Malwina, geborene Garrigues, die reichlich zehn Jahre älter war als er, fand er sie schließlich.
https://klassik-begeistert.de/sommereggers-klassikwelt-18-klassik-begeistert-de-2/

Hamburg
Ein Klang, eine Linie, eine Farbe: Karina Canellakis glänzt mit Beethoven, Webern und Lutoslawski
Brillant die Dirigentin. Ihre absolute Körperspannung, ihr prägnant und gleichsam fliessend sanftes Dirigat lassen deutlich eine Fachfrau am Werk erkennen.
Elzbieta Rydz berichtet aus der Elbphilharmonie Hamburg.
https://klassik-begeistert.de/ndr-elbphilharmonie-orchester-karina-canellakis-lars-vogt-christian-tetzlaff-tanja-tetzlaff-elbphilharmonie-hamburg-grosser-saal-12-januar-2020/

Hamburg
Dirigent Christoph von Dohnányi erhält Brahms-Medaille
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/dirigent-christoph-von-dohnanyi-erhaelt-brahms-medaille

Frankfurt
Maria Bengtsson und Sarah Tysman in der Oper Frankfurt: Die perfekten Verkünderinnen
https://www.fr.de/kultur/musik/maria-bengtsson-sarah-tysman-oper-frankfurt-perfekten-verkuenderinnen-13442714.html

Frankfurt/ Alte Oper
Rudolf Buchbinder in der Alten Oper Frankfurt: Die Logik der Musik
https://www.fr.de/kultur/musik/rudolf-buchbinder-alten-oper-frankfurt-logik-musik-13442736.html

Wuppertal
„Chaosmos“ im Opernhaus : Gescheitertes Experiment
https://www.wuppertaler-rundschau.de/kultur/chaosmos-im-wuppertaler-opernhaus-gescheitertes-experiment_aid-48349049


Links zu englischsprachigen Artikeln

Wuppertal
When Pina Bausch Made Tanz Into Tanztheater
https://www.nytimes.com/2020/01/15/arts/dance/pina-bausch-bluebeard-revival.html

Birmingham
LSO/Rattle review – Berg and Beethoven see all on top form but something was missing
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/15/lso-rattle-roschmann-review-symphony-hall-birmingham-berg-beethoven

New York
Prototype Festival 2020 Review: Magdalene
https://operawire.com/prototype-festival-2020-review-magdalene/

Review: In a Flat World, a Soprano Conjures Italy
https://www.nytimes.com/2020/01/14/arts/music/review-rosa-feola.html

Cleveland
Welser-Möst opens 2020 in Cleveland with Czech symphonies and a Mozart concerto
https://bachtrack.com/de_DE/review-welser-most-bronfman-cleveland-orchestra-january-2020

Pittsburgh
Photo Flash: First Look at Pittsburgh Opera's ALCINA
https://www.broadwayworld.com/pittsburgh/article/Photo-Flash-First-Look-at-Pittsburgh-Operas-ALCINA-20200115

Long Beach
Long Beach Opera Pairs Purcell With Agitprop
https://www.sfcv.org/reviews/long-beach-opera/long-beach-opera-pairs-purcell-with-agitprop

Long Beach Opera’s comic book “King Arthur’ fights off alien invaders
https://peoplesworld.org/article/long-beach-operas-comic-book-king-arthur-fights-off-alien-invaders/

Sydney
Carmen, Sydney Opera House (NSW)
https://performing.artshub.com.au/news-article/reviews/performing-arts/oliver-wakelin/carmen-sydney-opera-house-nsw-259554

Ton- und Bildträger
DVD: Richard Wagner: Tristan und Isolde, Rome Opera House, November 2019
http://www.concertonet.com/scripts/dvd.php?ID_cd=4419
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 15.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MITTWOCH-PRESSE - 15. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Berlin/ Deutsche Oper
Jenufa auf High Heels: Das Dorf bleibt an der Deutschen Oper Berlin außen vor
Diese Inszenierung von Janaceks erfolgreichster Oper stammt bereits aus dem Jahr 2012. Kritik und Publikum reagierten damals positiv, die Produktion ist schon länger auch auf DVD erhältlich. Der Blick ins Programmheft zeigt aber, dass diese Wiederaufnahme erst die insgesamt 10. Aufführung dieser Inszenierung ist.
Peter Sommeregger berichtet aus der Deutschen Oper Berlin.
https://klassik-begeistert.de/leos-janacek-jenufa-deutsche-oper-berlin-12-januar-2020/

Verona
Film-Starregisseur inszeniert Oper
Gabriele Muccino debütiert mit "Cavalleria rusticana" und "I Pagliacci" in Verona. Muccino wird mit dem Sängerpaar Roberto Alagna und Aleksandra Kurzak zusammenarbeiten, die am 8. August in der Verona auftreten werden, kündigte Arena-Intendantin Cecilia Gasdia am Montag mit. Die neue Saison an der Arena von Verona beginnt am 13. Juni und läuft bis zum 5. September.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2045776-Film-Starregisseur-inszeniert-Oper.html
Frankfurt/ Alte Oper
Ensemble Modern: Die einzelnen Passanten und der klingende Gesamtverkehr
Beim Auftaktkonzert zum Geburtstagsjahr des Ensemble Modern in der Alten Oper Frankfurt.
https://www.fr.de/kultur/musik/ensemble-modern-einzelnen-passanten-klingende-gesamtverkehr-13439939.html

Halle
Walter Sutcliffe soll neuer Intendant der Oper Halle werden
https://www.welt.de/regionales/sachsen-anhalt/article204993902/Walter-Sutcliffe-soll-neuer-Intendant-der-Oper-Halle-werden.html

Eisenach
Neues Jahr bringt noch mehr Musik auf Wartburg
https://www.sueddeutsche.de/kultur/museen-eisenach-neues-jahr-bringt-noch-mehr-musik-auf-wartburg-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200114-99-468546

Leipzig
Der 17. Operettenworkshop des Deutschen Musikrats in Leipzig mit Rombergs „Neumond
https://www.nmz.de/online/der-17-operettenworkshop-des-deutschen-musikrats-in-leipzig-mit-rombergs-neumond

Jubiläum
Siegmund Nimsgern wird 80:
Dem Schurken eine Seele geben

https://www.faz.net/2.1747/der-bass-bariton-siegmund-nimsgern-wird-80-16578748.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
Royal Opera House 2019-20 Review: La Bohème
https://operawire.com/royal-opera-house-2019-20-review-la-boheme/

English National Opera Announces Next Stage Of Strategy For Encouraging A More Inclusive Opera Industry
https://www.broadwayworld.com/uk-regional/article/English-National-Opera-Announces-Next-Stage-Of-Strategy-For-Encouraging-A-More-Inclusive-Opera-Industry-20200114

Prisoner of the State @ Barbican Hall, London
„David Lang’s Prisoner of the State is a modern day take on Fidelio“
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/prisoner-of-the-state-barbican-hall-london

Washington
Review: Three new operas showcased in WNO’s AOI Festival 2020. Is the development process working?
https://dctheatrescene.com/2020/01/13/review-three-new-operas-showcased-in-wnos-aoi-festival-2020-is-the-development-process-working/

A “Winterreise” of contained fury from Liverman, Noda at Wolf Trap
https://washingtonclassicalreview.com/2020/01/13/a-winterreise-of-contained-fury-from-liverman-noda-at-wolf-trap/

Long Beach
Review: King Arthur meets Trump and Superman in Long Beach
https://www.latimes.com/entertainment-arts/story/2020-01-14/review-king-arthur-meets-superman-in-long-beach

Seattle
Seattle Opera’s “Eugene Onegin’ is fine but could offer so much more
https://www.seattletimes.com/entertainment/classical-music/seattle-operas-eugene-onegin-is-fine-but-could-offer-so-much-more/
A Eugene Onegin that's less than the sum of its parts in Seattle
https://bachtrack.com/de_DE/review-eugene-onegin-zvulun-moore-tepponen-seattle-opera-january-2020

EXPO 2020 in Dubai: Mit Opernklängen in die Zukunft
Bezahlartikel
Die Weltausstellung in Dubai dokumentiert den Wandlungsprozess der ganzen Region
https://kurier.at/kultur/expo-2020-in-dubai-mit-opernklaengen-in-die-zukunft/400724706

Sprechtheater

Wien/ WUK
"Genug ist genug"
Toxic Dreams stemmen die letzten Folgen ihrer Sitcom.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2045773-Genug-ist-genug.html


Ausstellungen/ Kunst

Wien/ Albertina
Albertina: Die Maus im Museum
Die Sammlung Guerlain aus dem Centre Pompidou Paris zu Gast in Wien.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/kunst/2045798-Albertina-Die-Maus-im-Museum.html


Film

Los Angeles
11 Oscar-Nominierungen für den Film "Der Joker"
https://www.deutschlandfunk.de/film-joker-fuer-11-oscars-nominiert.2932.de.html?drn:news_id=1090421
--------

Unter'm Strich

Salzburg/Glosse
Also sprach Frau Blimlinger
Fast wäre sie Kulturministerin geworden. So weit kam es nicht. Wer weiß, wofür es gut ist. Vorsitzende des Kulturausschusses im Parlament aber wurde Eva Blimlinger. Dieser Tage verkündete sie im Standard: „Das Fotomuseum wird es nie geben.“
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/glossen-und-kommentare/13820-also-sprach-frau-blimlinger

Kassel
Club-Sterben - Darum machen Kasseler lieber Party auf der Kreuzfahrt
https://www.hna.de/kassel/kassel-club-sterben-darum-machen-kasseler-lieber-party-auf-kreuzfahrt-13436594.html


GB
Johnson will kein Unabhängigkeitsreferendum in Schottland zulassen
Durch den anstehenden Brexit hat die Unabhängigkeitsbewegung Schottlands neuen Schub bekommen. Eine Abstimmung wäre für den britischen Premier Johnson ein neuerlicher politischer Stillstand.
https://www.diepresse.com/5751990/johnson-will-kein-unabhangigkeitsreferendum-in-schottland-zulassen

Fußball
Setien: FC Barcelona statt Kühe in der Heimat
Die Zeit von Ernesto Valverde bei den "Blaugrana" endet mit zwei Meisterschaften und je einem spanischen Cup- sowie Supercup-Triumph nach zweieinhalb Jahren. Mit der jüngsten 2:3-Niederlage gegen Atletico Madrid und nur einem Sieg in den letzten fünf Pflichtspielen zogen die Verantwortlichen die Reißleine.
https://www.laola1.at/de/red/fussball/international/spanien/la-liga/news/setien---gestern-neben-kuehen-spaziert--heute-beim-fc-barcelona-/
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 14.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DIENSTAG-PRESSE - 14. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

"Konzertgänger in Berlin"
Rundum beglückend: Leoš Janáčeks „Jenůfa“ an der Deutschen Oper
Was soll man am heftigsten lieben, was ist das größte Glück an dieser Jenůfa von Leoš Janáček, die jetzt an der Deutschen Oper Berlin wiederaufgenommen wurde?
https://hundert11.net/rundum-beglueckend/

Jesi
Italienischer Tenor Giorgio Merighi gestorben
https://www.abendblatt.de/kultur-live/buehne/article228128005/Italienischer-Tenor-Giorgio-Merighi-gestorben.html
Giorgio Merighi gestorben
https://kurier.at/kultur/italienischer-tenor-giorgio-merighi-gestorben/400724184

London/ Royal Opera House:
„La Bohème“ live aus London im Kino! Sonya Yoncheva und Charles Castronovo
Live am 29. Januar.
Alle Kinos und Termine: rohkinotickets.de
https://www.rohkinotickets.de/

Köln/ Philharmonie
An der Schmerzgrenze: Riccardo Muti und das Chicago Symphony Orchestra triumphieren auf ihrer Europatournee mit Prokofjew
Es ist 20 Jahre her, als das Chicago Symphony in der Kölner Philharmonie zuletzt gastierte, damals unter Daniel Barenboim.
Mit umso größerer Spannung wurde nun das Konzert am 9. Januar an diesem Ort erwartet
https://klassik-begeistert.de/chicago-symphony-orchestra-riccardo-muti-koelner-philharmonie-9-januar-2019/

Paavo Järvi zu Klassik in Asien: "In Europa nimmt man sich zu wichtig"
Der Dirigent gastiert mit dem Tonhalle-Orchester Zürich und Tschaikowsky im Konzerthaus und spricht über falsche Traditionen und die Zukunft der Klassik
https://www.derstandard.at/story/2000113206083/paavo-jaervi-zu-klassik-in-asien-in-europa-nimmt-man

Linz/ Landestheater
Oper als Kunst des Unmöglichen
Zur Neuinszenierung von Verdis „Troubadour“ im Musiktheater Linz
https://volksblatt.at/oper-als-kunst-des-unmoeglichen/

Musikalisch grandioser Troubadour aus dem Regietheater-Museum
https://www.nachrichten.at/kultur/musikalisch-grandioser-troubadour-aus-dem-regietheater-museum;art16,3211274

Liebe und Sehnsucht im Duell mit Rache und Krieg
https://www.krone.at/2076645

Im Verdi-Rausch: "Il Trovatore" am Landestheater Linz
https://www.pnp.de/nachrichten/kultur/kultur/3570612_Im-Verdi-Rausch-Il-Trovatore-am-Landestheater-Linz.html

Berlin
Thomas Hampson: „Die Künste sind unser großes Tagebuch“
https://www.morgenpost.de/kultur/article228125139/Thomas-Hampson-Die-Kuenste-sind-unser-grosses-Tagebuch.html

Buch
Peter Schneider „Vivaldi und seine Töchter“: Diese Gier nach neuer Musik
https://www.fr.de/kultur/literatur/peter-schneider-vivaldi-seine-toechter-diese-gier-nach-neuer-musik-13437284.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
Youth is an essential requirement for opera singers now — and this La bohème is no exception
https://www.ft.com/content/2447c8ee-35ed-11ea-a6d3-9a26f8c3cba4

La Bohème review at the Royal Opera House, London – “finely cast revival’
https://www.thestage.co.uk/reviews/2020/la-boheme-review-at-the-royal-opera-house/

La Bohème review – exuberant and persuasive revival performed with elan
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/13/puccini-la-boheme-review-royal-opera-house-london-exuberant-revival-performed-with-elan-and-drive

David Lang’s new opera prisoner of the state punches its message home at the Barbican
https://www.ft.com/content/ef07b786-35fe-11ea-a6d3-9a26f8c3cba4

New York
Metropolitan Opera 2019-20 Review: La Traviata
https://operawire.com/metropolitan-opera-2019-20-review-la-traviata/

Aleksandra Kurzak impresses as the Met’s new Violetta
https://bachtrack.com/de_DE/review-traviata-kurzak-popov-kelsey-metropolitan-opera-new-york-january-2020

When News Upstages an Opera Performance
https://www.nytimes.com/2020/01/12/arts/music/metropolitan-opera-la-boheme.html

The MetLiveArts Series Concert 2019-20 Review: Ute Lemper: Weimar Holiday
https://operawire.com/the-metlivearts-series-concert-2019-20-review-ute-lemper-weimar-holiday/

Miami
FGO’s 2020-21 season to include Rossini rarity, contemporary work
https://southfloridaclassicalreview.com/2020/01/fgos-2020-21-season-to-include-rossini-rarity-contemporary-work/

Link in französischer Sprache

Yusif Eyvazov ne chante pas avec les Arméniens
https://www.forumopera.com/breve/yusif-eyvazov-ne-chante-pas-avec-les-armeniens?fbclid=IwAR35v-_bq000_nqMKy23GJzOwFdqvIc89qP8oXsTq8w0_6EKUvVi2VHnjnY


Rock/ Pop/ Jazz

Posers Klassikwelt 6: Es darf auch mal Pop, Rock oder Jazz sein!
Es gibt einerseits Liebhaber klassischer Musik. Die hören klassische Musik (die GEMA spricht dabei völlig unverständlicher Weise von „ernster“ Musik) und sonst nichts. Fragt man solche Menschen nach Rock, Pop oder Jazz, offenbaren sich Ablehnung und absolute Ahnungslosigkeit. Man wiegelt ab: „Nein danke, doch nicht so etwas…“
https://klassik-begeistert.de/posers-klassikwelt-6-klassik-begeistert-de-update/

Sprechtheater

Graz/ Schauspielhaus
Wir fallen immer wieder auf Österreich herein
Die Wort-Granaten gingen im Oktober 1988 hoch, noch bevor der Vorhang in Peymanns Burgtheater für Thomas Bernhards „Heldenplatz“ hochgegangen war: „Im Augenblick ... müht sich Österreich, die größtmögliche Übereinstimmung der Wirklichkeit mit Bernhards grotesken Texten herbeizuführen.“ So ein ironischer Kommentator damals in der Süddeutschen Zeitung.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/rest-der-welt/oesterreich/13809-wir-fallen-immer-wieder-auf-oesterreich-herein

Film/ TV

Diese Filme sind für den Oscar nominiert
Die großen Favoriten für die Verleihung der Academy Awards stehen fest: Die Filme „Joker“, „The Irishman“, „1917“ und „Once Upon A Time... In Hollywood“ führen das Feld an. Alle Nominierten im Überblick.
https://www.diepresse.com/5751148/diese-filme-sind-fur-den-oscar-nominiert

Kommt ein österreichisches "Aktenzeichen XY... ungelöst"?
Der ORF plant offenbar eine eigene Ausgabe der ZDF-Verbrecherjagd, an der auch Österreich beteiligt war. Derzeit wird über die Finanzierung verhandelt.
https://www.diepresse.com/5751407/kommt-ein-osterreichisches-aktenzeichen-xy-ungelost

---------
Unter'm Strich

Österreich
Polit-Berater Hofer ortet Kommunikationskrise
Wir entwickeln uns in Richtung 'Emokratie' - politische Ideen funktionieren fast nur mehr über Emotionen, auch via zig Kanälen auf 'unsozialen' Netzwerken", kritisiert Politik-Berater Thomas Hofer.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/politik/polit-berater-hofer-ortet-kommunikationskrise/ar-BBYTQWa?ocid=spartandhp

Tickende Zeitbombe
Windows 7: Das Ende naht

Windows 7 hat nach einer Dekade ausgedient. Microsoft will, dass nun endlich auch die restlichen 26 Prozent auf Windows 10 umsteigen und beendet nun endgültig den Windows-7-Support. Das birgt große Risiken für die Nutzer.
https://www.diepresse.com/5751320/windows-7-das-ende-naht

"Ich kann nicht schweigen": Ex-Papst Benedikt hält Zölibat für notwendig
Ein gemeinsames Buch des emeritierten Papstes mit dem konservativen Kurienkardinal Sarah wird am Mittwoch in Frankreich veröffentlicht.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/ausland/ich-kann-nicht-schweigen-ex-papst-benedikt-hält-zölibat-für-notwendig/ar-BBYTQtW?ocid=spartandhp
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 13.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG-PRESSE - 13. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.



Verdis "Troubadour" in Linz: Arien aus Käfighaltung'
Flammen lodern, explodierende Feuerbälle wirbeln durch die Luftund Blutströme ergießen sich über die Bühne: Regisseur GregorHorres inszeniert Verdis populäre Oper "Il Trovatore" zwar mitstarken Bildern, aber ohne eine Geschichte zu erzählen. Ein teilweise wirrer Opernabend, der musikalisch glänzt.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/kritik-oper-verdi-il-trovatore-linz-100.html

"Konzertgänger in Berlin"
Geistkorpusig: Igor Levit spielt Muffat, Rzewski, Kerll, Busoni. Künstlerischer (Nach-)Schöpfungsakt
Igor Levit spielt … nicht Beethoven. Stattdessen ein komplexes Programm, das er, wie er im Interview erklärt, von hinten nach vorn denkt. Entscheidend ist, was hinten rauskommt, sagte ja einst ein gewichtiger deutscher Vielosoph, und was hinten rauskommt, ist in diesem Denkfall ein einigermaßen erschlagendes Werk von Ferruccio Busoni. Das macht die Stücke, die zuvor vorne reinkommen, nicht weniger hörenswert. Und hörbarer und genussreicher vielleicht auch, zumindest für den Konzertgänger
https://hundert11.net/geistkorpusig/

Wien/ Musikverein
Riccardo Muti im Musikverein: Unzivilisierte Posaunen im Abendrot
Das Chicago Symphony Orchestra spielte Wagner, Hindemith und Prokofjew
https://www.derstandard.at/story/2000113206244/riccardo-muti-im-musikverein-unzivilisierte-posaunen-im-abendrot

Rachmaninoff, mon Amour
Der in Hamburg lebende Journalist und Publizist Harald N. Stazol liebt klassische Musik, Oper und Ballett. Besonders schätzt er die Musik des russischen Komponisten Sergei Wassiljewitsch Rachmaninoff (* 20. März jul./ 1. April 1873 greg. auf dem Landgut Semjonowo bei Staraja Russa im Gouvernement Nowgorod, Russisches Kaiserreich; † 28. März 1943 in Beverly Hills, Kalifornien, USA). Dies ist der erste Teil einer siebenteiligen Serie über den Ausnahmemusiker.
„Er ist ein Genie!“, ruft die Gräfin beim Hauskonzert in St. Petersburg in ihrem goldenen Salon, da kommt der Graf, etwas verspätet – wer sonst darf sich das im eigenen Palais erlauben, leis-leise auf Zehenspitzen dazu, und setzt sich neben seine Gattin – aber das geht ihm doch entschieden zu weit: „Ich dachte, das sei Rachmaninoff!“ – und irgendwie haben sie ja beide recht. Der Graf nimmt ihre Hand, und weiß gerade ganz genau, warum er sie freite, sie klopft einmal mit dem Fächer darauf. Von wegen Gewalt in der Ehe – nein, bei Boris Pasternak sind es gewaltige Ehen, und wer sonst, man muss es neidlos anerkennen, kann sich solch eine Gemme an Szene hinhauchen, wie so schön geschenkt von Omar Sharif in dem Monumentalwerk von David Lean und der unvergleichlichen Geraldine Chaplin, die so absolut bezaubernd in ein einem lila Pelzensemble aus Paris anreist…
Harald N. Stazol berichtet aus Hamburg und Moskau.
https://klassik-begeistert.de/serie-rachmaninoff-mon-amour-teil-1-klassik-begeistert-de/

Ladas Klassikwelt 14: Das Beethoven Academy Orchestra aus Krakau – „Marking new paths in classical music“
„Kinder schafft Neues!“ – exklusive Einblicke in die Vorgeschichte des Beethoven Academy Orchestra. Eine Augenzeugin erzählt.
Jolanta Lada-Zielke berichtet aus Krakow und Bayreuth.
https://klassik-begeistert.de/ladas-klassikwelt-14-klassik-begeistert-de/

Frankfurt
Zukunft der Städtischen Bühnen: Es gibt nur einen Theaterplatz
https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/zukunft-des-theaters-positionspapier-der-frankfurter-gruenen-16575583.html

Berlin/ Radialsystem
Uraufführung: "Also sprach Golem" - Elektronisches Musiktheater nach Motiven von Stanislaw Lem
Von KOMMANDOHIMMELFAHRT & Kaj Duncan David - im Radialsystem Berlin
Premiere am Samstag, 18.01.2020 um 19:30 Uhr
https://www.theaterkompass.de/beitraege/also-sprach-golem-elektronisches-musiktheater-nach-motiven-von-stanislaw-lem-von-kommandohimmelfahrt-kaj-duncan-david-im-radialsystem-berlin-53813

Gelsenkirchen /MiR
Oper im MiR: Proben laufen auf Hochtouren
Die komische Barock-Oper „Orlando Paladino“ von Haydn feiert am Sonntag, 19. Januar, ihre Premiere am Gelsenkirchener Musiktheater im Revier.
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/proben-fuer-oper-im-gelsenkirchener-mir-laufen-auf-hochtouren-id228108665.html

Wuppertal
Opernstudio: Weg zum Gesang war vorbestimmt
Der Bassbariton Timothy Edlin ist am Opernstudio NRW angestellt.
https://www.wz.de/nrw/wuppertal/kultur/weg-zum-gesang-war-vorbestimmt_aid-48263475

Links u englischsprachigen Artikeln

London
Garifullina's Musetta the highlight of Covent Garden's Bohème
https://bachtrack.com/de_DE/review-boheme-mihai-castronovo-garifullina-filonczyk-royal-opera-january-2020

Richard Jones' La bohème returns to Covent Garden
http://www.operatoday.com/content/2020/01/richard_jones_l.php

Prisoner of the State review – timeless beauty in Fidelio update
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/12/prisoner-of-the-state-review-barbican-london-beethoven-fidelio-david-lang

New York
Kurzak triumphs in Met’s “Traviata”
https://newyorkclassicalreview.com/2020/01/kurzak-triumphs-in-mets-traviata/

Review: The Philharmonic and a Conductor Get Reacquainted Daniel Harding last led the orchestra in 2011, and returned this week for works by Grieg and Strauss.
https://www.nytimes.com/2020/01/10/arts/music/daniel-harding-philharmonic-review.html

Washington
WNO’s American Opera Initiative serves up an intriguing trio of new works
https://washingtonclassicalreview.com/2020/01/11/wnos-american-opera-initiative-serves-up-an-intriguing-trio-of-new-works/

Sydney
Opera Australia's Carmen doesn't follow the rules and it works
https://www.theage.com.au/culture/opera/opera-australia-s-carmen-doesn-t-follow-the-rules-and-it-works-20200112-p53qrk.html

Feuilleton
Beethoven 250: Krzysztof Chorzelski on scaling the Himalayan heights of the string quartets
https://bachtrack.com/de_DE/feature-beethoven-string-quartets-krzysztof-chorzelski-january-20

Musical

Graz/Opernhaus
Guys & Dolls: Oper lässt die Puppen tanzen
Mit seinem Musical „Guys and Dolls“ feierte der US-amerikanische Komponist Frank Loesser 1950 einen Riesenerfolg am New Yorker Broadway – am Samstag erlebte der Broadway-Klassiker seine fulminante Erstaufführung an der Grazer Oper.
https://steiermark.orf.at/stories/3029542/

Linz
Matthias Davids: "Ich nehme immer Stücke, vor denen ich Angst habe"
Der Deutsche leitet seit 2012 mit großem Erfolg die Musical-Sparte des Landestheaters.
https://www.nachrichten.at/kultur/matthias-davids-ich-nehme-immer-stuecke-vor-denen-ich-angst-habe;art16,3210174


Sprechtheater

Wien/ MuTh
Maria Happel und Branko Samarowski begeistern mit Karl Valentin
Aus den anarchischen Clownerien wird ein Fest der absurden Literatur.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2045423-Maria-Happel-und-Branko-Samarowski-begeistern-mit-Karl-Valentin.html

Bibiana Beglau: „Vielleicht gelingt es mir, mich hochzumeucheln“ Bezahlartikel
Die Burgtheater-Schauspielerin über den „Tatort“, die Buhlschaft und ihr Bauchweh, wenn Konzerne die Kunst infiltrieren
https://kurier.at/kultur/bibiana-beglau-vielleicht-gelingt-es-mir-mich-hochzumeucheln/400722795

Peter Simonischek: Berlinern fehlt "jeglicher Charme im Umgang"
Schauspieler-Legende: Mit Ehrlichkeit ist man "in Österreich ganz schlecht beraten".
https://kurier.at/kultur/peter-simonischek-attestiert-den-berlinern-die-abwesenheit-jeglichen-charmes-im-umgang/400723521

Film

Die Blockbuster 2020 – und was sonst noch kommt
Vom neuen James-Bond-Film und Jokers Ex über „Black Widow“ bis zu Steven Spielbergs Remake der „West Side Story": Das Filmjahr 2020 hält einiges bereit. Hier unser Überblick.
https://www.diepresse.com/5749437/die-blockbuster-2020-und-was-sonst-noch-kommt

------

Unter'm Strich

Deutschland
Brief eines GEZ-Zahlers an Tom Buhrow
An den Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaften der Rundfunkanstalten in Deutschland, Herrn Tom Buhrow,
https://www.achgut.com/artikel/brief_eines_gez_zahlers_an_tom_buhrow
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 12.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG-PRESSE - 12. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Düsseldorf
Als „Fidelio“ in Düsseldorf für Buhrufe sorgte
https://www.wz.de/nrw/duesseldorf/kultur/als-fidelio-in-duesseldorf-fuer-buhrufe-sorgte_aid-48262581

Bozen
Opernspielzeit 2020: Uraufführung von Manuela Kerers „Toteis“ als Highlight
https://www.stol.it/artikel/kultur/opernspielzeit-2020-urauffuehrung-von-manuela-kehrers-toteis-als-highlight

"Mannheim: Richard Strauss-Tage beginnen
Wiederaufnahme von "Der Rosenkavalier" im Mannheimer Nationaltheater
https://www.wochenblatt-reporter.de/mannheim/c-ausgehen-geniessen/wiederaufnahme-von-der-rosenkavalier-im-mannheimer-nationaltheater_a158434

Linz
„Ein Debüt, das ich mir lange erträumt habe“
Zum dritten Mal wurde der italienische Bariton Federico Longhi (Jg. 1973) zu einem Gastspiel ins Linzer Musiktheater eingeladen.
Der italienische Bariton Federico Longhi über seine Karriere und seine Rolle im Linzer „Troubadour“
https://volksblatt.at/ein-debuet-das-ich-mir-lange-ertraeumt-habe/

Mönchengladbach
Premiere am Theater : Mozart trifft George Lucas in „Zauberflöte“-Inszenierung
https://www.wz.de/nrw/moenchengladbach/premiere-der-zauberfloete-in-moenchengladbach_aid-48266871
Düsseldorf

Salzburg
Gesucht: Ein Schoßhund, der seinen eigenen Tod vortäuscht
https://www.sn.at/salzburg/kultur/video-gesucht-ein-schosshund-der-seinen-eigenen-tod-vortaeuscht-81832240

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
The week in classical: NYO/Martín; Stephen Hough review – a flying start to 2020
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/11/national-youth-orchestra-nyo-martin-barbican-review-stephen-hough-wigmore-michael-collins-castalian

New York
24 Years Later, Roberto Alagna Steps Back Into “Bohème’ at the Met
https://www.nytimes.com/2020/01/10/arts/music/roberto-alagna-boheme-met-opera.html

Agresta’s affecting Mimi brings humanity to the spectacle of Met’s “Boheme”
https://newyorkclassicalreview.com/2020/01/agrestas-affecting-mimi-brings-humanity-to-the-spectacle-of-mets-boheme/

Garrett Fisher: Blood Moon (World Premiere)
http://www.concertonet.com/scripts/review.php?ID_review=14351

Long Beach
Long Beach Opera to transform King Arthur into a politically charged superhero
https://www.presstelegram.com/2020/01/10/long-beach-opera-to-transform-king-arthur-into-a-politically-charged-superhero/

Hab’ nie gefragt, ob es gestattet ist…“. Über moralische Integrität und Machtpositionen im Musikbetrieb
von Ioan Holender -
Was geschieht mit Lehárs Paganini-Schlager „Gern hab’ ich die Frau’n geküsst, hab’ nie gefragt, ob es gestattet ist; dachte mir: nimm sie dir…“? Darf Jonas Kaufmann dieses Lied auf seiner neuen Operettenplatte noch singen? Oder was wird aus dem Herzog von Mantua in Verdis Rigoletto, der die minderjährige Gilda durch Täuschung verführt und dies singend zelebriert? Weitere Beispiele sind bei Bedarf vorhanden.
https://crescendo.de/hab-nie-gefragt-ob-es-gestattet-ist-1000039989/

Tanz/ Ballett

Hamburg Ballett, John Neumeier: Bernstein Dances begeistern die Zuschauer
Was für ein beglückender Abend; geboten wurden zwei Stunden schönster Tanz mit einer locker verbindenden Handlung. Allein dreimal wird die mitreißende, in die Füße fahrende Candide-Ouvertüre gespielt (Philharmonisches Staatsorchester Hamburg unter der Leitung von Garrett Keast): als Vorspiel, nach der Pause als durchchoreographiertes Ensemblestück (angeführt von Christopher Evans, hinter dem sich 27 Tänzerinnen und Tänzer in einer sich zum Bühnenhintergrund hin öffnenden Dreiecksformation aufbauen) sowie als getanztes Nachspiel während des Schlussapplauses des jubelnden Publikums.
Die Geschichte ist kurz erzählt: Ein junger Mann (Evans alias Leonard Bernstein), offenbar Komponist, geht nach New York, lernt dort Leute kennen, lieben und verliert sie, wird berühmt, begehrt von beiderlei Geschlecht, und bleibt schließlich doch allein. Das gibt Anlass für zahlreiche Soli und berührende Pas de deux.
Dr. Ralf Wegner berichtet vom Hamburg Ballett aus der Staatsoper Hamburg.
https://klassik-begeistert.de/hamburg-ballett-john-neumeier-bernstein-dances-staatsoper-hamburg-10-januar-2020/

London
A piratical carry-on: English National Ballet revives Le Corsaire
https://bachtrack.com/de_DE/review-corsaire-takahashi-frola-cirio-english-national-ballet-january-2020

Jazz

Jazzmusiker Wolfgang Dauner ist tot
Starb 84jährig
https://www.diepresse.com/5750295/jazzmusiker-wolfgang-dauner-ist-tot

Sprechtheater

Graz/ Schauspielhaus
Thomas Bernhards Zorn wird modisch gezähmt
m Schauspielhaus Graz wurde nun doch einmal »Heldenplatz« aufgeführt. Dem Requiem des einst großen Erregers fehlte allerdings phasenweise sarkastischer Biss.
https://www.diepresse.com/5750576/thomas-bernhards-zorn-wird-modisch-gezahmt

Literatur

Brüste, die lächeln: Wenn männliche Autoren über Frauen schreiben
Welche haarsträubenden Beispiele sind Ihnen beim Lesen untergekommen? Welche Autoren haben hingegen realistische Frauenfiguren geschaffen?
https://www.derstandard.at/story/2000113043088/brueste-die-laecheln-wenn-maennliche-autoren-ueber-frauen-schreiben

Albert Camus, der Nobelpreisträger war den Franzosen nicht links genug Bezahlartikel
Die amerikanische Linke hat ihn von Anfang an vergöttert, die französische weniger. Sie glaubte, sich entscheiden zu müssen, entscheiden zwischen Jean-Paul Sartre und Albert Camus, zwischen dem Denker der Revolution und dem Mann der Revolte. Sartre galt viel in Frankreich, Camus wenig. Als „weichen Linken“ hatte ihn sein Widersacher bezeichnet. Camus wurde vielleicht nicht geliebt, aber gelesen.Erst jetzt, zum 60. Todestag des Nobelpreisträgers, da die Geschichte längst ihm und nicht Sartre recht gegeben hat, gehen die Franzosen in sich und versuchen eine Antwort darauf zu geben, warum dieser Autor in Frankreich so lange so wenig galt.
https://www.welt.de/kultur/literarischewelt/plus204750814/Albert-Camus-war-den-Franzosen-lange-nicht-links-genug.html

Ausstellungen/ Kunst

Wien
Die Wiener Ausstellungen des Jahres 2020
Von A wie Azteken bis Z wie Zobernig bieten die Häuser ein weit gefächertes Programm.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/kunst/2045130-Die-Wiener-Ausstellungen-des-Jahres-2020.html

--------
Unter'm Strich

Österreich
Kaup-Hasler: "Zweiseitige Liste mit Forderungen an den Bund" Bezahlartikel
Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler über die Aufgabe des Künstlerhaustheaters, über Budgeterhöhungen und Visionen.
https://kurier.at/kultur/kaup-hasler-zweiseitige-liste-mit-forderungen-an-den-bund/400722738
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 11.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE - 11. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.


Wien/ Staatsoper
"Lohengrin" an der Staatsoper: Schwan mit Bierkrug
Klaus Florian Vogt rettet Wagners Ritterdrama als Einspringer.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2045524-Lohengrin-an-der-Staatsoper-Schwan-mit-Bierkrug.html
Lohengrin an der Wiener Staatsoper: Von Rettern und Rittern
Richard Wagners "Lohengrin" mit dem glanzvollen Einspringer Klaus Florian Vogt. Dirigent Valery Gergiev sorgte für etwas überbordende Energieentfaltung
https://www.derstandard.at/story/2000113159460/von-rettern-und-rittern

"Konzertgänger in Berlin"
Monumental-intim: Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko spielen Josef Suks Asrael-Symphonie
Prima Raritätenquote nach wie vor von Kirill Petrenko bei den Berliner Philharmonikern! Doch erstmal muss man durch gespannte Atmosphären: Im Kassenbereich drängelt sich der Kritiker eines bedeutenden Kulturradios an der Reservierte Karten-Schlange vorbei, mit demütigender Ignoranz für den hilflosen Philharmonie-Mitarbeiter, der ihn mehrfach freundlich bittet, sich (wie andere Besucher und Kritikerkollegen) anzustellen. Im Block B hört man dann einen gutbürgerlichen Normalbesucher ohne Scham über „nur noch Araber und Türken“ abrotzen. Aber Beethoven hören, ist klar!
https://hundert11.net/monumental-intim/


Berlin/ Philharmonie
Chefsache. Petrenko und Barenboim musizieren gemeinsam in der Berliner Philharmonie
Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr.3 c-Moll op.37
Josef Suk Symphonie c-Moll op.27 „Asrael“
Die beiden an diesem Abend aufgeführten Werken haben nicht nur die Tonart c-Moll gemeinsam, sie stehen beide für leidvolle Phasen im Leben ihrer Komponisten. Ludwig van Beethoven wurde sich in den ersten Jahren nach 1800 endgültig seines fortschreitenden Gehörverlusts bewusst, für einen Musiker die Katastrophe per se. Speziell im zweiten Satz, dem Largo des dritten Klavierkonzerts, dominiert eine düstere Grundstimmung, die im abschließenden Rondo allerdings wieder relativiert wird. Daniel Barenboim am Flügel zeigt, dass er trotz seiner umfangreichen Tätigkeit als Dirigent das Klavierspiel nicht nur nicht verlernt, sondern seinen Stil über die Jahre verfeinert hat. Ein Vergleich mit seiner frühen Platteneinspielung macht dies deutlich.
Aus der Philharmonie Berlin berichtet Peter Sommeregger.
https://klassik-begeistert.de/berliner-philharmoniker-daniel-barenboim-kirill-petrenko-philharmonie-berlin-9-januar-2020/



Linz
„Unterhaltung, Bildung und Kultur auf hohem Niveau“
Der Intendant des Linzer Landestheaters Hermann Schneider sieht die Institution als „kulturellen Dienstleister“ und bringt bewegende Themen.
https://kurier.at/chronik/oberoesterreich/unterhaltung-bildung-und-kultur-auf-hohem-niveau/400722336

Daniel Behle singt Lohengrin: Mozart, Wagner und Bierbrauer
Der Tenor Daniel Behle hat bisher vor allem Mozart-Opern gesungen, Oratorien und Lieder. Jetzt wagt er sich mit dem Lohengrin in Stuttgart an seine erste große Wagner-Partie.
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.daniel-behle-singt-lohengrin-bloss-keine-langeweile.bece772f-6b6e-4f0e-a072-061cb83533dd.html?reduced=true

Hamburg
Drei Jahre Elbphilharmonie: Nicht nur eitel Sonnenschein?
Heute, am 11. Januar 2020, feiert die Elbphilharmonie Hamburg ihren dritten Geburtstag. Anlass für unseren Autoren, das von den Baukosten her teuerste Konzerthaus der Welt ausführlich unter die Lupe zu nehmen.
Aus der Elbphilharmonie Hamburg berichtet Dr. Holger Voigt.
https://klassik-begeistert.de/happy-birthday-elbphilharmonie-eine-grosse-analyse-klassik-begeistert-de/

Bonn
Wiege und Adlerthron: Wie man an Beethoven erinnert
https://www.nzz.ch/feuilleton/wiege-und-adlerthron-wie-man-an-beethoven-erinnert-zwei-ausstellungen-in-bonn-ld.1532806

Links zu englischsprachigen Artikeln

Salzburg/ Mozartwoche
Trazom und sein angeborenes Genie
Trazom! Pùnkitititi! Und Mozart durch den – Pardon – Mozart in The Wind. Die Konzerte der Mozartwoche von 23. Jänner bis 2. Februar werden viele Bläser- und Vokalwerke bringen. Sie werden also auch „Wind“ machen, sonst aber, Stichwort Only Mozart, recht klassisch ausfallen. Daneben will Intendant Rolando Villazón dem spielerischen Mozart viel Raum geben und auch die Marionetten mitspielen lassen.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/mozartwoche-sp-79180025/13805-trazom-co

Berlin
Tears in the rain: La bohème at the Staatsoper Berlin
https://bachtrack.com/de_DE/review-boheme-hume-bernheim-buratto-staatsoper-berlin-january-2020

Searing Suk: Petrenko conducts the Asrael Symphony in Berlin
https://bachtrack.com/de_DE/review-petrenko-barenboim-suk-beethoven-berlin-philharmonic-january-2020

London
David Lang: why I freed Fidelio's other prisoners
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/10/david-lang-beethoven-opera-fidelio-prisoner-of-the-state

Marianne Crebassa/Fazıl Say review – singer and pianist in creative harmony
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/09/marianne-crebassa-fazil-say-review-pulsating-singer-and-pianist-in-creative-harmony

Marianne Crebassa at Wigmore Hall — her voice is the real thing
https://www.ft.com/content/36ae542e-32d9-11ea-9703-eea0cae3f0de

Le Corsaire, London Coliseum review - hugely entertaining
https://theartsdesk.com/dance/le-corsaire-london-coliseum-review-hugely-entertaining

English National Ballet: Le Corsaire review – firecracker dancing
https://www.theguardian.com/stage/2020/jan/09/english-national-ballet-le-corsaire-review-firecracker-dancing

English National Ballet/Le Corsaire review: A swaggering, bravura spectacle
https://www.standard.co.uk/go/london/arts/le-corsaire-review-english-national-ballet-a4330236.html

San Francisco
New California Law Begins to Wreak Havoc With Arts Organizations
https://www.sfcv.org/music-news/new-california-law-begins-to-wreak-havoc-with-arts-organizations

Lieses Klassikwelt 16: Abschiede
Das vergangene Jahr war geprägt von zahlreichen schmerzlichen Verlusten. Mir kam es so vor, als seien 2019 besonders viele große Künstler gestorben.
Kirsten Liese berichtet aus Berlin
https://klassik-begeistert.de/lieses-klassikwelt-16-klassik-begeistert-de/

Ballett/ Tanz


Martin Schläpfer und das Wiener Staatsballett: «Ich finde, I’m ready to go»

In Düsseldorf wurde er zum internationalen Star. Nun wagt der St.Galler Choreograf Martin Schläpfer den grossen Sprung nach Wien. Wie erlebt er seine letzte Uraufführung an der alten Wirkungsstätte?
https://www.tagblatt.ch/kultur/martin-schlaepfer-und-das-wiener-staatsballett-ich-finde-im-ready-to-go-ld.1172903

Sprechtheater

Dramatik : Heiße Hassliebe fürs Burgtheater
Thomas Bernhards Spätwerk „Heldenplatz“ ist längst ein moderner Klassiker. 31 Jahre nach der Uraufführung in Wien kommt das Stück nun endlich auch nach Graz.
https://www.diepresse.com/5749623/heisse-hassliebe-furs-burgtheater

Ausstellungen/ Kunst

Kunstdiebstahl in Dresden: Schmuck angeblich in Israel angeboten
Erstmals soll es einen Hinweis auf die gestohlene Schmuckstücke geben. Das Museum und die Ermittler haben davon keine Kenntnis.
https://www.diepresse.com/5750106/kunstdiebstahl-in-dresden-schmuck-angeblich-in-israel-angeboten


Thonet-Schau im MAK: Die Ikone aus Bugholz
as Leitmöbel mit Bogen: Das Mak huldigt den Thonet-Stuhl als Klassiker der Designgeschichte mit endlosen Reihen hölzerner Sitzmöbel
https://www.derstandard.at/story/2000113112958/thonet-schau-im-mak-die-ikone-aus-bugholz
------

Unter'm Strich

Das Zentrum für politische Schönheit gedenkt mit dem Vorschlaghammer
Die Künstlergruppe Zentrum für Politische Schönheit (ZPS) hat vor dem Berliner Reichstag ein Mahnmal errichtet, das seit Dezember für immer größere Aufregung sorgt. Eigener Aussage zufolge hat das ZPS "eine Gedenksäule mit der Asche der Ermordeten Hitlerdeutschlands mitten in die Republik gebaut, um an den Verrat an der Demokratie zu erinnern". Der Zentralrat der Juden und die Bundesregierung verurteilten die Aktion als "pietätlos und geschichtsvergessen", sollte die Asche von ermordeten Juden Verwendung gefunden haben.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2045563-Das-Zentrum-fuer-politische-Schoenheit-gedenkt-mit-dem-Vorschlaghammer.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 10.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG-PRESSE - 10. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Berlin
Komische Oper Berlin: Wie kann ein Sanierungsdebakel verhindert werden?
https://www.tagesspiegel.de/kultur/komische-oper-berlin-wie-kann-ein-sanierungsdebakel-verhindert-werden/25401486.html

CD zum Neujahrskonzert: Ein-Hit-Wunder am strauchelnden Klassikmarkt Bezahlartikel
Jährlich ein Hit: Die CD zum Neujahrskonzert. Dem Klassikmarkt sonst geht es mies.
https://kurier.at/kultur/cd-zum-neujahrskonzert-ein-hit-wunder-am-strauchelnden-klassikmarkt/400720590

Salzburg
Die Festspiele – ungeschönt
Malte Hemmerich legt eine beachtliche Geschichte der Salzburger Festspiele vor, die zu früh endet

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/mehr-kultur/2045261-Die-Festspiele-ungeschoent.html

Linz
„Il Trovatore“ am Musiktheater Linz
Mit Giuseppe Verdis Oper „Il Trovatore“ feiert am Samstag eines der bekanntesten, aber auch eines der düstersten Bühnenwerke am Musiktheater Premiere. Die Besetzung verspricht jedenfalls einen Saisonhöhepunkt.
https://ooe.orf.at/stories/3029071/
"Il Trovatore" in Linz: Verstörendes Spiel um Rache
https://www.nachrichten.at/kultur/il-trovatore-in-linz-verstoerendes-spiel-um-rache;art16,3209526

Neustrelitz
Regie-Premiere in Neustrelitz für neuen Intendanten
Passen drei Opern in ein Abendprogramm? Zumindest hat Giacomo Puccini sich das so gedacht. An das komplexe Werkt wagt sich Sven Müller.
https://www.nordkurier.de/neustrelitz/regie-premiere-in-neustrelitz-fuer-neuen-intendanten-0938027901.html

Musik: Den Spannungskräften auf der Spur
Wie packt uns ein Konzertstück? Wie schafft es Ruhe? Reinhard Amons "Funktionelle Harmonielehre" enthüllt Betriebsgeheimnisse der Tonkunst.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2045409-Musik-Den-Spannungskraeften-auf-der-Spur.html

Dresden
40 Jahre Ensemble Modern mit Gastspiel in Dresden
https://www.dnn.de/Nachrichten/Kultur/Regional/40-Jahre-Ensemble-Modern-mit-Gastspiel-in-Dresden


Links zu englischsprachigen Artikeln

Wien
Q & A: Valentina Nafornița On Her New Album & Her Development In Vienna
https://operawire.com/q-a-valentina-nafornita-on-her-new-album-her-development-in-vienna/

Budapest
José Cura to World Premiere First Opera “Montezuma and the Red Priest – Opera Buffa Ma Non Troppo
https://operawire.com/jose-cura-to-world-premiere-first-opera-montezuma-and-the-red-priest-opera-buffa-ma-non-troppo/

New York
Anna Netrebko, Consider New Opera. Please.
https://www.nytimes.com/2020/01/09/arts/music/anna-netrebko-opera.html

Sydney
The 2020 Opera and Fine Music calendar
https://performing.artshub.com.au/news-article/features/performing-arts/richard-watts/the-2020-opera-and-fine-music-calendar-259515

Ton- und Bildträger
Diana Damrau sings Richard Strauss’s Vier letzte Lieder on Erato
http://www.operatoday.com/content/2020/01/diana_damrau_si.php

Rock/ Pop

Grund für Auszeit verraten: Justin Bieber an Lyme-Borreliose erkrankt
Schon Sängerin Avril Lavigne war durch die von Zecken übertragene Lyme-Borreliose aus der Bahn geworfen worden. Nun traf es auch Landsmann Justin Bieber. Der Popstar leidet darunter seit Jahren, bekam aber erst kürzlich die Diagnose.
https://www.tt.com/panorama/leute/16517177/grund-fuer-auszeit-verraten-justin-bieber-an-lyme-borreliose-erkrankt

Sprechtheater

Wien/ Kosmos-Theater
Elfriede Jelinek wird liebevoll böse auf den Arm genommen
Claudia Bossard versieht „Das Werk“ raffiniert mit Metaebenen. So kommt die irre Ironie des Stücks besonders gut zur Geltung.
https://www.diepresse.com/5749388/elfriede-jelinek-wird-liebevoll-bose-auf-den-arm-genommen
Jelinek-Klugscheißer auf Bergpartie im Kosmos-Theater
Claudia Bossard entwirft rund um "Das Werk" ein Grüppchen von selbstverliebten Germanisten
https://www.derstandard.at/story/2000113107270/jelinek-klugscheisser-auf-bergpartie-im-kosmos-theater

Film

Los Angeles
Kein Moderator für die Oscars
Weil es vergangenes Jahr so gut funktioniert hat, gibt es bei der Oscar-Gala am 9. Februar keinen Moderator. Ein Komiker wie Ricky Gervais ist der Academy wohl zu unberechenbar.
https://www.diepresse.com/5749193/kein-moderator-fur-die-oscars


----------

Unter'm Strich

Wiener Kulturstadträtin fordert höheres Kulturbudget im Bund
Veronica Kaup-Hasler streut der neuen Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek Rosen, sieht die Kultur aber zu niedrig dotiert
https://www.derstandard.at/story/2000113093525/wiener-kulturstadtraetin-fordert-hoeheres-kulturbudget-im-bund


Keine Religion, wenigstens Ethik
Wie sich doch die Zeiten und Perspektiven ändern: Vor zwanzig, fünfundzwanzig Jahren standen die katholischen Bischöfe dem Ethik-Unterricht mehr als reserviert gegenüber. Jetzt wird dessen Einführung, wie sie nun im Regierungsprogramm festgeschrieben ist, von der Kirche ausdrücklich begrüßt.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/home-sp-1905016579/13801-keine-religion-wenigstens-ethik
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 09.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG-PRESSE - 9. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Riccardo Muti: „Das Ausziehen bleibt mir heute erspart“ Bezahlartikel
Der Stardirigent zu Besuch in Österreich: Ein Gespräch über Riccardo Mutis Lieblingsorchester aus Wien und Chicago, die bedrohte Musiktradition Europas, sein jugendliches Aussehen und das kommende Neujahrskonzert.
https://www.diepresse.com/5748843/riccardo-muti-das-ausziehen-bleibt-mir-heute-erspart


Sommereggers Klassikwelt 17: Der rosafarbene Blick auf die Oper
Es verwundert nicht, dass der engagierte Berliner Querverlag nun einen explizit schwulen Opernführer herausbringt. Die äußere Aufmachung im margentafarbenem Samt und dem Titel Casta Diva scheinen auf den ersten Blick sämtliche schwule Klischees zu bedienen. Aber schon die Namen der beiden Herausgeber, Rainer Falk und Sven Limbeck, beides anerkannte Wissenschaftler, rücken dieses Bild sofort gerade. Die große Affinität innerhalb der LGBT zur Oper ist allgemein bekannt, ihr Anteil an den Zuschauern jeder Aufführung unübersehbar groß. Aber braucht man wirklich einen schwulen Opernführer?
Wir leben in einer Zeit, in der sich unsere Gesellschaft immer stärker individualisiert, auch Randgruppen der Gesellschaft vehement ihre Anerkennung einfordern und mit einem neuen Selbstbewusstsein ihre Besonderheit leben. Diese Entwicklung, die grundsätzlich zu begrüßen ist, hat natürlich längst auch kommerzielle Begehrlichkeiten geweckt. Kaum ist die Bedeutung des Wortes „vegan“ im allgemeinen Bewusstsein angekommen, gibt es bereits entsprechende Supermärkte, Kochbücher und Restaurants.
https://klassik-begeistert.de/sommereggers-klassikwelt-17-klassik-begeistert-de/

Geheimnisse des menschlichen Singens – Versuch einer Erklärung: Die Keilbeinhöhlen und ihre möglichen Auswirkungen
https://onlinemerker.com/geheimnisse-des-menschlichen-singens-versuch-einer-erklaerung-die-keilbeinhoehlen-und-ihre-moeglichen-auswirkungen/

Wien
Zu viel des Guten? Beethovens Große Akademie von 1808 in Wien
Es war noch nie leicht als Komponist seinen Lebensunterhalt zu verdienen, besonders wenn man keinen reichen Förderer hat. 1791 verstarb Mozart verarmt in Wien. Ein Jahrzehnt später kam Ludwig van Beethoven in derselben Stadt gerade so über die Runden. Er genoss die gelegentliche Schirmherrschaft und verkaufte einen Teil seiner Musik an Verleger, aber was er wirklich brauchte, war ein Benefizkonzert – kurzum, ein Fundraising-Konzert für sich selbst.
https://bachtrack.com/de_DE/feature-beethoven-250-akademie-1808-theater-wien-january-2020

Regensburg
Eine neue Beethoven-Oper: Sie war der Typ Frau, den Männer mögen
Der Komponist Jüri Reinvere hat eine Oper über Beethovens unsterbliche Geliebte, ihren Ehemann und ihre, möglicherweise auch Beethovens Tochter Minona geschrieben. Das Musikdrama mit dem Titel „Minona“ wird in Regensburg uraufgeführt.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/neue-beethoven-oper-ein-komponist-ueber-seine-oper-minona-16566630.html

Bonn
Befreiungsoper statt Seifenoper
https://bundesstadt.com/veranstaltungen/befreiungsoper-statt-seifenoper-fidelio-eroeffnet-das-beethovenjahr-mit-einer-tuerkei-kritik/

Erl
Emotionaler Widerstand im Kiez-Zentrum
Großer Jubel für Gaetano Donizettis "Liebestrank" bei den Tiroler Winter-Festspielen - Klangschönes Orchester begeistert
https://www.donaukurier.de/nachrichten/kultur/Emotionaler-Widerstand-im-Kiez-Zentrum;art598,4445905

CD
Der neue Tenorstar und seine Eroberungen
Benjamin Bernheim präsentierte seine erste Arien-CD mit Ausschnitten aus dem französischen, italienischen und russischen Repertoire. Die klare, edle Stimme fesselt bei Massenet, Tschaikowsky, Verdi und Belcanto.
https://www.diepresse.com/5748393/der-neue-tenorstar-und-seine-eroberungen

News
Musik-Streams überspringen 2019 in Deutschland die 100-Milliarden-Marke
Audio-Streaming hat sich als umsatzstärkstes Format im deutschen Musikmarkt fest etabliert – und konnte 2019 erneut mit beeindruckenden Zahlen aufwarten. Wie eine Sonderauswertung von GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie (BVMI) zeigt, hat die Zahl der getätigten Musik-Streams im vergangenen Jahr mit 107 Milliarden Abrufen erstmals die 100-Milliarden-Marke geknackt. Zum Vergleich: Im Vorjahr generierten die Deutschen noch 79,5 Milliarden, 2017 rund 56,4 Milliarden Streams.
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/musik-streams-ueberspringen-2019-in-deutschland-die-100-milliarden-marke

Staatstheater in der Türkei:
Offenbar politisch motivierte Massenkündigungen

Mindestens 150 Mitarbeitern staatlicher türkischer Bühnen ist jetzt kurzfristig und ohne Angabe von Gründen gekündigt worden.
https://www.tagesspiegel.de/kultur/staatstheater-in-der-tuerkei-offenbar-politisch-motivierte-massenkuendigungen/25400200.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Leeds
Northern Ballet at 50: a gala celebration in Leeds
https://bachtrack.com/de_DE/review-northern-ballet-50-gala-celebration-nixon-grand-theatre-leeds-january-2020

Milwaukee
BWW Review: Comic Opera RUDDIGORE is Here to Charm Your Socks Off & Lift Your Spirit
https://www.broadwayworld.com/milwaukee/article/BWW-Review-Comic-Opera-RUDDIGORE-is-Here-to-Charm-Your-Socks-Off-Lift-Your-Spirits-20200107

Los Angeles
Zubin Mehta Reprises His Magnificent Take on Mahler’s Second
https://www.sfcv.org/reviews/los-angeles-philharmonic/zubin-mehta-reprises-his-magnificent-take-on-mahlers-second

Review: New Year’s, the Zubin Mehta way. How the L.A. Phil gets bubbly in Viennese style
https://www.latimes.com/entertainment-arts/story/2020-01-02/la-phil-zubin-mehta-new-years-vienna-review

Pop/ Rock

Österreich
Lylit: Lieder nach geheimen Regeln Bezahlartikel
Sängerin Lylit hat die vielleicht beste Pop-Stimme Österreichs. Nun triumphiert sie mit ihrem eigenwilligen, späten Debütalbum „Inward Outward“.
https://www.diepresse.com/5748394/lylit-lieder-nach-geheimen-regeln

Ballett/ Tanz

Duisburg
Deutsche Oper am Rhein zeigt großen Ballettabend in Duisburg
https://rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/deutsche-oper-am-rhein-zeigt-ballettabend-in-duisburg_aid-48208024

Sprechtheater

Wien/ Volx
Kafkas "In der Strafkolonie" als Live-Hörspiel im Volx/Margareten
Sören Kneidl, ein Freund des harten Tobaks, widmet sich der Foltermaschine – auch an den Turntables
https://www.derstandard.at/story/2000113062761/kafkas-in-der-strafkolonie-als-live-hoerspiel-im-volxmargareten

Wien/ Volkstheater
Befremdlich: Volkstheater lässt Grünbaum nochmals sterben
Trenklers Tratsch. Verzweiflungstat des moribunden Volkstheaters: Es ließ Grabsteine aufstellen - u.a. mit dem Namen Grünbaum
https://kurier.at/kultur/befremdlich-volkstheater-laesst-gruenbaum-nochmals-sterben/400720410

Film

Streaming: Werner Herzog ortet unvermeidlichen Umbruch im Kino
So sei der Versuch des Filmfestivals in Cannes, für Streamingplattformen produzierte Streifen auszuschließen, "naiv".
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/film/2045226-Werner-Herzog-ortet-unvermeidlichen-Umbruch-im-Kino.html

„Lindenberg! Mach dein Ding“ – Uraufführung in Hamburg gefeiert
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/lindenberg-mach-dein-ding-urauffuehrung-in-hamburg-gefeiert

----------

Unter'm Strich

Kurz und Kogler im ORF: "Kläglich grüßt das Murmeltier"
Das ORF-Doppelinterview mit Sebastian Kurz und Werner Kogler wurde so herzhaft geführt, dass man sich fragen könnte, ob da immer die richtigen Untertitel gezeigt wurden.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/politik/kurz-und-kogler-im-orf-kläglich-grüßt-das-murmeltier/ar-BBYJYWS?ocid=spartandhp
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 08.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MITTWOCH-PRESSE - 8. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.


Wien
Roland Geyer: Schafft Rošcic die Systemänderung, "wird es ein Match"
Der Intendant des Theater an der Wien über über Christoph Waltz als "Fidelio"-Regisseur, Beethoven, harte Opernzeiten und Nachfolger Stefan Herheim
https://www.derstandard.at/story/2000113013924/roland-geyer-schafft-roscic-die-systemaenderung-wird-es-ein-match

Erl/ Tirol
Dem Rettungsboot geht die Luft aus: So war die Saison in Erl
Die ersten beiden Premieren unter neuer Leitung machten deutlich: Die Tiroler Festspiele setzen auf mehr Regie-Theater. Das überzeugte künstlerisch, wenngleich Konflikte mit Geldgebern und Teilen des Publikums wohl unvermeidlich sind. Eine Bilanz.
https://www.br.de/nachrichten/kultur/dem-rettungsboot-geht-die-luft-aus-so-war-die-saison-in-erl,Rmoi3YB

Linz
Verdi-Oper „Il Trovatore“ feiert Premiere im Musiktheater
iuseppe Verdis populäre Oper „Il Trovatore“ bringt das Landestheater Linz auf die große Musiktheaterbühne – Premiere wird am Samstag, 11. Jänner gefeiert.
https://www.tips.at/nachrichten/linz/kultur/493724-verdi-oper-il-trovatore-feiert-premiere-im-musiktheater

Staatsoper in Prag nach dreijähriger Sanierung wiedereröffnet
Mit einem Galakonzert ist die Staatsoper in Prag am Sonntagabend wiedereröffnet worden. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1888 war knapp drei Jahre lang umfassend renoviert und restauriert worden.
https://www.np-coburg.de/region/feuilleton/Staatsoper-in-Prag-nach-dreijaehriger-Sanierung-wiedereroeffnet;art83474,7074499

ARTE Concert Wiedereröffnung Staatsoper Prag- Video
https://www.arte.tv/de/videos/094520-001-A/galakonzert-zur-wiedereroeffnung-der-staatsoper-prag/

Wien/ Staatsoper
"Danke für diesen guten Morgen" aus "Orlando"-Oper entfernt
Die Rechteinhaber distanzieren sich von einer „karikierend-entwürdigenden" Verwendung des Lieds in Olga Neuwirths Werk.
https://www.diepresse.com/5748078/danke-fur-diesen-guten-morgen-aus-orlando-oper-entfernt

Langes Klassikwelt 4: Nostalgie und Evergreens - Konzert-Events auf Nummer Sicher
Elvis-Imitatoren gab es schon immer. Nun treten Klons von Frank Sinatra, Freddie Mercury, Michael Jackson und den Beatles auf – in den großen Konzerthallen. Und Maria Callas war sogar schon als Hologramm auf der Bühne zu sehen. Begleitet von einem großen Orchester. Was ist da los?
https://klassik-begeistert.de/langes-klassikwelt-4klassik-begeistert-de/

Festspiele Erl in Wintersaison mit 78 Prozent Auslastung
https://www.sn.at/kultur/allgemein/festspiele-erl-in-wintersaison-mit-78-prozent-auslastung-81676402

Prag
Prager Staatsoper : Keine Oper wie jede andere
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/prager-staatsoper-prunk-von-einst-stimmung-von-morgen-16568174.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Vorschau
Unmissable Nights on Planet Opera this Winter and Early Spring
https://www.wqxr.org/story/unmissable-nights-planet-opera-winter-and-early-spring/

London
Simon Keenlyside at Wigmore Hall — not for the faint-hearted
https://www.ft.com/content/c1e416b2-3074-11ea-9703-eea0cae3f0de

National Youth Orchestra of Great Britain, Martín, Barbican review - songs of protest and resilience
https://theartsdesk.com/classical-music/national-youth-orchestra-great-britain-mart%C3%ADn-barbican-review-songs-protest-and

Chicago
Grant Park Music Festival to offer two premieres, spotlight city’s diversity https://chicagoclassicalreview.com/2020/01/grant-park-music-festival-to-offer-two-premieres-and-spotlight-chicagos-musical-diversity/

Houston
Houston Grand Opera 2019-20 Review: El Milagro del Recuerdo
https://operawire.com/houston-grand-opera-2019-20-review-el-milagro-del-recuerdo/

Ton- und Bildträger
CD: Handel’s Queens (London Early Opera/Bridget Cunningham)
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/handels-queens-london-early-opera-bridget-cunningham/


Film/ TV

Die besten Bilder der Golden Globes 2020
https://www.tagesspiegel.de/mediacenter/fotostrecken/kultur/strahlende-gewinner-abgefahrene-outfits-golden-globes-2020/25391220.html


--------

Unter'm Strich

Österreich/ Regierungsprogramm
Zwischen Vision und Sonntagsrede
Donnerstag (1.1.) haben Sebastian Kurz und Werner Kogler das türkis-blaue Regierungsübereinkommen vorgestellt. Hier im Wortlaut der Abschnitt zum Bereich Kunst, Kultur und Medien. Es sind politische Aufgabengebiete, in denen sich die „grüne“ Handschrift erkennbar niedergeschlagen hat.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/home-sp-1905016579/13792-zwischen-vision-und-sonntagsrede

Die Kultur ist uns teuer, aber nicht viel wert
Bei der Kulturförderung ist Österreich seit der Finanzkrise im EU-Vergleich zurückgefallen. Aber ist staatliches Mäzenatentum überhaupt der beste Ansatz? Die USA und Großbritannien gehen andere Wege.
https://www.diepresse.com/5747771/die-kultur-ist-uns-teuer-aber-nicht-viel-wert

Panne in ORF TVthek macht Angelobung zur Lachnummer
Die Angelobung von Türkis-Grün sorgt im Internet für Erheiterung. Grund dafür ist die absurde Untertitelung in der ORF TVthek.
https://www.msn.com/de-at/nachrichten/inland/panne-in-orf-tvthek-macht-angelobung-zur-lachnummer/ar-BBYHESO?ocid=spartanntp

Herr Ober, da ist ein Tourist in meinem Café!
Das Jahr beginnt, glaubt man dem Boulevard, mit einer typisch wienerischen Aufregung. Eine U-Bahn-Postille greift die größte Sorge der Hauptstadtbewohner dieser Tage auf: Die Kaffeehäuser sind zu voll. Schuld sind die Touristen, die sind zu viele und stehen bekanntlich immer im Weg, also auch da. Man kennt das ja vom Café Central, da steht zu jeder Jahreszeit eine Schlange Menschen vor der Tür, die Einlass begehrt. Für den echten Wiener ist das Café Central ohnehin ein großes Mysterium: Weil man sich da natürlich niemals im Leben einreihen würde, weiß kaum jemand, wie das Café Central von innen ausschaut. Und ob es das Café Central innen überhaupt gibt.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2045122-Herr-Ober-da-ist-ein-Tourist-in-meinem-Cafe.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 07.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DIENSTAG-PRESSE - 7. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Wien/ Musikverein
Stimmt an die Saiten
Der Klassik-Tempel feierte sein 150-Jahr-Jubiläum mit einer Wiederholung des Eröffnungskonzerts.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2045005-Musikverein-Stimmt-an-die-Saiten.html
150 Jahre Musikvereinsgebäude: Ein musikalischer Sieg, der außer Frage steht Bezahlartikel
Unter Semyon Bychkov jubilierten Philharmoniker, Singverein und Gäste.
https://www.diepresse.com/5747772/ein-musikalischer-sieg-der-ausser-frage-steht

Musikverein feiert 150 Jahre – Abschied von Leiter Thomas Angyan
Der Musikverein feiert am Montag 150. Geburtstag. Zugleich gleitet der Leiter der Institution dem Finale seiner 32-jährigen Amtszeit entgegen. Ein Gespräch
https://www.derstandard.at/story/2000112905489/musikverein-feiert-150-jahre-abschied-von-leiter-thomas-angyan

Riccardo Muti: „Das sind meine Träume, bevor ich in die Dunkelheit gehe“ Bezahlartikel
Muti wird in zwei Jahren achtzig. Langsam zieht er Bilanz
https://www.welt.de/kultur/plus204801808/Riccardo-Muti-Das-sind-meine-Traeume-bevor-ich-in-die-Dunkelheit-gehe.html

Prag
Neueröffnung der Prager Staatsoper: „Wir müssen international denken – auch in der Oper
https://www.deutschlandfunkkultur.de/neueroeffnung-der-prager-staatsoper-wir-muessen.1013.de.html?dram:article_id=467204

"Konzertgänger in Berlin"
Verunruhigt: Saisoneröffnung Spectrum Concerts
Andere musikalische Institutionen starten dieser Tage in die Rückrunde, die Spectrum Concerts Berlin hingegen eröffnen die Saison. Dafür ist weder Spleen noch ein julianischer Konzertkalender verantwortlich, sondern die ein Leben lange Mühsal dieser Reihe, sich an ebendiesem zu halten, dem Leben nämlich: Ein halbes Jahr Pause gabs mal, drum beginnt die 32. Saison erst nach 31,5 Jahren. 2020 wird ein Jahr der großen Besetzungen, mit Quin-, Sex-, ja Oktetten. Im Eröffnungskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie gibts sogar Vigintiduette und zwei besondere Violinkonzerte.
https://hundert11.net/verunruhigt/

Berlin
Staatsoper Berlin: Die Verlobung im Kloster von Prokofjew
Mit viel Witz wird Prokofjews Lustspiel-Rarität "Die Verlobung im Kloster" von Regisseur Dimitri Tscherniakow auf die Bühne gebracht. So flott sich das Libretto präsentiert, so witzsprühend gibt sich die Musik. Die Sängerleistungen sind erstaunlich, angefangen bei Violeta Urmana, die so mezzoprall wie patent rüberkommt, über Nina Minasyan als temperamentvolle Luisa, den sympathischen Tenor Bogdan Volcov oder den erstaunlichen Bariton Andrey Zhilikhovsky bis hin zu Anna Gorjatschowas Clara und Goran Jurićs urkomischen Mendoza. Dabei kennt man in Deutschland kaum die Namen dieser osteuropäischen Sänger. Sehens- und hörenswert!
https://konzertkritikopernkritikberlin.wordpress.com/2020/01/05/prokofjew-die-verlobung-im-kloster/

Duisburg
Paula Jancic als quirliger Energiekern des Opernabends
https://rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/duisburg-paula-jancic-als-quirliger-energiekern-in-figaros-hochzeit_aid-48122095

Wien/ Volksoper
Carmen mit überhöhter Geschindigkeit Bezahlartikel
https://www.diepresse.com/5747798/volksoper-bdquocarmenldquo-in-uberhohter-geschwindigkeit

Links zu englischsprachigen Artikeln

New York
Bleak and hopeless: William Kentridge's Wozzeck at the Met
https://bachtrack.com/de_DE/review-wozzeck-kentridge-mattei-heever-nezet-seguin-metropolitan-opera-new-york-january-2020

Operatic Shows of Force
At the Met, a new production of “Wozzeck” stays relentlessly focussed on war, and a young soprano brings prodigious power to “The Queen of Spades.”
https://www.newyorker.com/magazine/2020/01/13/operatic-shows-of-force?verso=true

Chicago
Don Giovanni at Lyric Opera of Chicago
http://www.operatoday.com/content/2020/01/don_giovanni_at.php

Charleston
Spoleto Festival Announces 2020 Season
https://operawire.com/spoleto-festival-announces-2020-season/

Ton- und Bildträger
DVD
Goldschmidt: Beatrice Cenci (Bregenz Festival/Johannes Debus)
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/goldschmidt-beatrice-cenci-bregenz-festival-johannes-debus/

Feuilleton
Q & A: Opera on the James General Director Marco Nisticò On His Multi-Faceted Career
https://operawire.com/q-a-opera-on-the-james-general-director-marco-nistico-on-his-multi-faceted-career/

Musicals

Hamburg
My Fair Lady auf St. Pauli: Silvester in der Elbphilharmonie
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-my-fair-lady-gilbert-ndr-elbphilharmonie-orchester-sun-bode-hamburg-dezember-2019

Rok/ Pop

Erfolgreichste Platte: Helene Fischers "Farbenspiel" ist Album des Jahrzehnts
Erwartbar kommt das erfolgreichste Album der letzten zehn Jahre von Deutschlands Schlagerkönigin Helene Fischer. Bei den Songs und Singles ist sie aber nicht auf Platz eins in den Dekaden-Charts.
https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.erfolgreichste-platte-helene-fischers-farbenspiel-ist-album-des-jahrzehnts.1f4370d3-2635-4217-9382-09773eeb1435.html

Literatur/ Buch

Paris
Ermittlungen gegen Autor Gabriel Matzneff
Die Pariser Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen den französischen Schriftsteller Gabriel Matzneff wegen Vergewaltigung Minderjähriger eingeleitet. Auslöser war das am Donnerstag erschienene Buch "Le Consentement" (deutsch: Das Einverständnis), in dem die Verlegerin Vanessa Springora dem Autor vorwirft, sie als 13-Jährige verführt zu haben.
https://www.nachrichten.at/kultur/ermittlungen-gegen-autor-gabriel-matzneff;art16,3207744

Ausstellungen/ Kunst

US-Künstler John Baldessari mit 88 Jahren gestorben
Der Kokoschka-Preisträger von 1996 gestaltete für eine Saison den Eisernen Vorhang der Wiener Staatsoper.
https://kurier.at/kultur/us-kuenstler-john-baldessari-mit-88-jahren-gestorben/400718493

Film

Kommentar: Treffen sich Ego und Klima am Buffet
Filmpreis-Saison ist wieder. Da wartet man immer schon gespannt: Welches Thema wird heuer die Dankreden derer beherrschen, die sich als politisch beflissen zeigen wollen? Trump-Kritik ist abgedroschen, zu MeToo hat jetzt auch schon jeder etwas gesagt. Das mag vielleicht auch für die Klimakrise gelten, aber das ist nun einmal Mot du jour.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2044994-Treffen-sich-Ego-und-Klima-am-Buffet.html

--------

Unter`m Strich

Österreich
Sebastian Kurz: Ich glaube nicht an den Weltuntergang Bezahlartikel
https://www.nachrichten.at/politik/innenpolitik/ich-glaube-nicht-an-den-weltuntergang;art385,3208488

Deutschland/ Fußball
Nach langer Krankheit: Der Goalie des "Wembley-Tors" ist tot
Hans Tilkowski wurde 84 Jahre alt. Sein Name ist eng verknüpft mit dem legendären Wembley-Tor aus dem WM-Finale 1966.
https://kurier.at/sport/fussball/nach-langer-krankheit-wembley-tor-goalie-verstorben/400718520
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px

 

 

1px © 2009 DER NEUE MERKER - 9842958 Besucher - Hosted by KingBill Rechnungen
1px
Bullet_White
1px Seitenanfang 1px