DER NEUE MERKER
Oper, Ballett & Konzert in Wien und aller Welt
1px 1px
Bullet_Black
1px Startseite 1px 1px
Bullet_Black
1px Presse 1px 1px
Bullet_Black
1px Redaktion 1px 1px
Bullet_Black
1px Impressum
Navigation_Left
Navigation_Top
Aktuelles
Navigation_BG
Bildergalerie
Navigation_BG
Künstler-Infos
Navigation_BG
Aus den Theatern
Navigation_BG
Interviews
Navigation_BG
Spielpläne
Navigation_BG
Kritiken
Navigation_BG
Reviews
Navigation_BG
Wien-Infos
Navigation_BG
Tanz-News
Navigation_BG
Jubiläen
Navigation_BG
Forum
Navigation_BG
Archiv
Navigation_BG
Bestellen
Navigation_Bottom
Edition_BG
Ausgabe

24. Jahrgang
JULI/AUGUST - 2011
Nr. 157
- - - - -
Anton Cupak
03.07.2011 18:53:55

Edition_Bottom
Note_Top
Note_Left

Presse

Bei Verwendung eines Textauszuges aus dem NEUEN MERKER bitten wir Sie, unseren Banner oder eines unserer Logos zu verwenden. Sie können diese auf unserer Presseseite downloaden.

Note_Right
Note_Bottom

 

Navigation_Right
Read_Music
1px

Aktuelles Dokument: Aktuelles

1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px
Clock 26.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG-PRESSE - 26. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Die Mozartwoche 2020 auf "fidelio"
Umfangreicher Programmschwerpunkt u. a. mit „Messias“ und „Pùnkitititi“, exklusiven Interviews und Behind-the-Scenes
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200124_OTS0086/die-mozartwoche-2020-auf-fidelio

Schwerin
Mark Rohde neuer Generalmusikdirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters
Mark Rohde übernimmt mit Beginn der Spielzeit 2020/2021 als neuer Generalmusikdirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters. Der gebürtige Hamburger folgt auf Daniel Huppert.
https://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/Mark-Rohde-neuer-Generalmusikdirektor-des-Mecklenburgischen-Staatstheaters-id27123372.html

Hamburg/ Elbphilharmonie
João Barradas beeindruckt mit virtuosem Akkordeon-Spiel…
Insgesamt ein Abend, der das hohe technische Vermögen und die große Bandbreite von João Barradas zeigte. Es bleibt ein eher beeindruckter als begeisterter Eindruck. Die Reihe „Rising Stars“ ist uneingeschränkt zu loben, auch für ihre Bildungsarbeit.Schöne Sache, wenn auch mal ein anderes Instrument als Violine oder Klavier im Mittelpunkt eines Konzertabends steht.
Guido Marquardt berichtet aus der Elbphilharmonie Hamburg.
https://klassik-begeistert.de/joao-barradas-rising-stars-elbphilharmonie-hamburg-kleiner-saal-22-januar-2020/

Mainz
Puccinis „Manon“ und „#me too“ am Mainzer Staatstheater
„Manon Lescaut“ ist ein Stück über das Scheitern an den Verlockungen dieser Welt. Gerard Jones, Preisträger des Europäischen Opernregiepreises 2018, führt Regie in Mainz.
https://www.allgemeine-zeitung.de/freizeit/kunst-und-kultur/theater/puccinis-manon-und-me-too-am-mainzer-staatstheater_21105195

Neustrelitz
Theater Neustrelitz: Premiere für Puccinis "Il trittico"
https://www.ndr.de/kultur/Theater-Neustrelitz-Premiere-fuer-Puccinis-Il-trittico,trittico100.html

Dresden
Orden des Semperopernballs geht an Ägyptens Machthaber El Sisi
https://www.mdr.de/sachsen/dresden/dresden-radebeul/semperopernball-dresden-orden-al-sisi-100.html

Pulheim
Firma spendet 5.000 Euro an Pulheimer Kammeroper Stadt reicht Spende nicht weiter
https://www.ksta.de/region/rhein-erft/pulheim/firma-spendet-5-000-euro-an-pulheimer-kammeroper-stadt-reicht-spende-nicht-weiter-33793442

Berlin
Kündigungen am Staatsballett: Neue Leitung dringend gesucht
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/das-staatsballett-berlin-braucht-eine-neue-leitung-16597414.html

Regensburg
Eine Oper über Beethovens mutmaßliche Tochter
Jüri Reinvere im Gespräch mit Carsten Beyer
https://www.deutschlandfunkkultur.de/minona-premiere-in-regensburg-eine-oper-ueber-beethovens.2177.de.html?dram:article_id=468766

Meiningen
„Märchen im Grand Hotel“ in Meiningen: Filmlustspiel anno 2020
https://www.nmz.de/online/maerchen-im-grand-hotel-in-meiningen-filmlustspiel-anno-2020

Links zu englischsprachigen Artikeln

Berlin
Musicians Love the Conductor Kirill Petrenko. It Shows.
https://www.nytimes.com/2020/01/24/arts/music/kirill-petrenko-berlin-philharmonic.html

London
The week in classical: Street Scene; SCO/ Emelyanychev – review
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/25/street-scene-kurt-weill-opera-north-review-sco-maxim-emelyanychev-scottish-chamber-orchestra-dances

New York
Dudamel, Philharmonic overcome shaky Schubert with Staples as late Mahler sub
https://newyorkclassicalreview.com/2020/01/dudamel-philharmonic-overcome-shaky-schubert-with-staples-as-late-mahler-sub/

Houston
La Favorite: A Chance to Hear Jamie Barton's Voice For the Ages
https://www.houstonpress.com/arts/review-la-favorite-at-houston-grand-opera-11429742

Grand Opera’s La Favorite brings a Favorite Performer Back to the Bayou City
://www.houstoniamag.com/arts-and-culture/2020/01/houston-grand-opera-la-favorite-brings-jamie-barton-to-the-bayou-city

San Francisco
Tenors — The Next Generation Looks to the Future of Opera
https://www.sfcv.org/preview/vallejo-community-arts-foundation/three-tenors-the-next-generation-looks-to-the-future-of

Cinderella’s Enchantment Grows Deeper With SF
https://www.sfcv.org/reviews/san--ballet/cinderellas-enchantment-grows-deeper-with-sf-ballet


Sprechtheater

Wien/ Rabenhof
Premiere: Nina Proll lästert über die Belästigten
Premiere von "Kann denn Liebe Sünde sein" im Rabenhof: A bisserl tief, aber eh urlieb.
https://kurier.at/kultur/premiere-nina-proll-laestert-ueber-die-belaestigten/400726848

Buch/ Literatur

Josef Haslinger über seinen Missbrauchsfall und die Klasnic-Kommission
Autor Josef Haslinger hat sich an die Klasnic-Kommission gewendet – und darüber das Buch "Mein Fall" geschrieben. Ein Auszug
https://www.derstandard.at/story/2000113724609/josef-haslinger-ueber-seinen-missbrauchsfall-und-die-klasnic-kommission

---------

Unter'm Strich

Das Ende des Burgenländerwitzes
Vor mehr als 25 Jahren machte sich das Burgenland ein bisschen ärmer, als es war. Diese Übertreibung war aber notwendig. Ohne die vielen Millionen aus Brüssel würde das Burgenland heute wohl deutlich anders aussehen.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2047246-Das-Ende-des-Burgenlaenderwitzes.html

Deutsche Bank holt Sigmar Gabriel in den Aufsichtsrat
Überraschende Personalentscheidung bei der Deutschen Bank: Das krisengeplagte Geldhaus holt den früheren SPD-Chef und Ex-Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel in den Aufsichtsrat, wie die Bank am Freitag mitteilte. Der 60-Jährige folgt auf Jürg Zeltner, den die Finanzaufsicht wegen Interessenkonflikten nicht akzeptiert hat.
https://www.msn.com/de-at/finanzen/top-stories/deutsche-bank-holt-sigmar-gabriel-in-den-aufsichtsrat/ar-BBZid2j?ocid=spartandhp
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 25.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE - 25. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Salzburg/ Mozartwoche
Opernkritik: "Der Messias": Kopflos mit rotem Krebs an der Leine
Robert Wilson inszeniert Mozarts Händel-Bearbeitung.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2047238-Der-Messias-Kopflos-mit-rotem-Krebs-an-der-Leine.html
Mozartwoche in Salzburg: Träumerische Strohtänzer
Robert Wilson inszeniert Mozarts Bearbeitung von Händels "Messiah" als vieldeutige Bilderrevue. Die Sänger werden von Dirigent Marc Minkowski umsorgt
https://www.derstandard.at/story/2000113722123/mozartwoche-in-salzburg-traeumerische-strohtaenzer

Franz Mazura ist tot
Der Baßbariton starb im Alter von 95 Jahren
https://www.tagesspiegel.de/kultur/mitglied-der-deutschen-oper-berlin-bassbariton-franz-mazura-ist-tot/25468694.html
Opernsänger Franz Mazura gestorben
https://kurier.at/kultur/opernsaenger-franz-mazura-gestorben/400735941

"Konzertgänger in Berlin"
Zwangshammernd: Kirill Petrenko dirigiert Mahlers Sechste
Die Menschheit teilt sich in zwei Gruppen, die vermutlich unterschiedlich groß sind: diejenigen, die sich brennend für die Frage interessieren, ob in Gustav Mahlers 6. Sinfonie zuerst das Scherzo und dann das Andante kommt oder aber zuerst das Andante und dann das Scherzo. Und diejenigen, denen es egal ist. Kirill Petrenko macht bei den Berliner Philharmonikern zuerst das Andante und dann das Scherzo. Was unter anderem zeigt, dass sich in dieser Hinsicht sein Abgrenzungsbedürfnis zum Vorgänger Simon Rattle in Grenzen hält.
https://hundert11.net/zwangshammernd/

Berlin
Melodramatische Intimität – Cornet Rilke von Viktor Ullmann an der Neuköllner Oper Berlin
https://www.nmz.de/online/melodramatische-intimitaet-cornet-rilke-von-viktor-ullmann-in-einer-neukomposition-an-der-neu

Berlin/ Komische Oper
Die letzte Operette der Weimarer Republik
Weinbergers „Frühlingsstürme“ wurden 1933 uraufgeführt, dann von den Nazis abgesetzt. Die Komische Oper entdeckt das Stück wieder.
https://www.morgenpost.de/kultur/article228228219/Die-letzte-Operette-der-Weimarer-Republik.html

Frankfurt
Neubau von Oper und Theater : Das Schauspiel der Zahlen
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/neubau-von-oper-und-theater-in-frankfurt-16597516.html

Würzburg
"Der Goldene Drache": Wie man eine moderne Oper für alle macht
https://www.mainpost.de/ueberregional/kulturwelt/kultur/Der-Goldene-Drache-Wie-man-eine-moderne-Oper-fuer-alle-macht;art3809,10393312

Genf
Mozart-Premiere in Genf:Traumverloren
Luk Perceval hat in seiner Genfer Inszenierung von Mozarts "Entführung aus dem Serail" sämtliche Dialoge gestrichen. Er zitiert stattdessen eine türkische Dichterin.
https://www.sueddeutsche.de/kultur/mozart-premiere-in-genf-traumverloren-1.4768786

Turin
Woher junge Genies ihr Wissen nehmen
Noch vor dem Welterfolg «Die tote Stadt» schrieb das komponierende Wunderkind Erich Wolfgang Korngold sein packendes Beziehungsdrama «Violanta».
https://www.nzz.ch/feuilleton/korngold-renaissance-in-italien-woher-genies-ihr-wissen-nehmen-ld.1536002

Tonträger
Regula Mühlemann: Heimat ohne Herzbuben-Kitsch
Die Schweizer Sopranistin legt ein hinreißendes Lieder-Album vor.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/ein-schall-fuer-zwei/2046683-Regula-Muehlemann-Heimat-ohne-Herzbuben-Kitsch.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Zürich
Fidelio in Zurich: singing fine, but staging, “Nein!”
https://bachtrack.com/de_DE/review-fidelio-homoki-kampe-schager-oper-zurich-january-2020

New York
New York City Ballet winter season opens with Stravinsky and Balanchine
https://bachtrack.com/de_DE/review-stravinsky-balanchine-new-york-city-ballet-january-2020

Boston
The Man Behind the Boston Symphony’s Quiet Success Will Retire
https://www.nytimes.com/2020/01/22/arts/music/mark-volpe-boston-symphony.html

Kansas City
Lyric Opera of Kansas City 2019-20 Review: When There Are Nine
https://operawire.com/lyric-opera-of-kansas-city-2019-20-review-when-there-are-nine/

Dallas
Dallas Opera pairs world premiere with classics in history-making 2020-21 season
http://dallas.culturemap.com/news/arts/01-23-20-dallas-opera-2020-21-season-tosca-marriage-of-figaro/

San Francisco
San Francisco Ballet opens repertory season with Wheeldon’s magical Cinderella
https://bachtrack.com/de_DE/review-cinderella-wheeldon-san-francisco-ballet-january-2020

Melbourne
As One (Gertrude Opera, Midsumma Festival)
A humble yet powerful opera about the transgender experience makes its Australian debut.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/as-one-gertrude-opera-midsumma-festival/

Ballett/ Tanz

Berlin
Vorwürfe nun auch gegen Staatliche Ballettschule Berlin
Auch in Berlin wird untersucht, ob das seelische und körperliche Wohl von Schülerinnen und Schülern ausreichend geschützt wurde
https://kurier.at/kultur/vorwuerfe-auch-gegen-staatliche-ballettschule-berlin/400735479

Ausstellungen/ Kunst

Wien
Museen: Was Sie 2020 alles sehen müssen Bezahlartikel
Die neue Albertina Modern, Andy Warhol, Beethoven und die Frauen der Wiener Werkstätte: der ultimative Ausstellungsüberblick.
https://www.diepresse.com/5754382/museen-was-sie-2020-alles-sehen-mussen

-----
Unter'm Strich

GB
Fantastischer Moment
Premier Johnson unterzeichnet Brexit-Abkommen
Großbritannien wird die Staatengemeinschaft am 31. Jänner um 24 Uhr verlassen. „Unsere Freundschaft bleibt“, versichert EU-Ratspräsident Michel.
https://www.diepresse.com/5757971/fantastischer-moment-premier-johnson-unterzeichnet-brexit-abkommen


Alfred Körner, bis zum letzten Atemzug grün-weiß
Rapid-Ikone starb zwei Tage nach seinem Freund "Turl" Wagner.
https://www.nachrichten.at/sport/fussball/fussball-oesterreich/alfred-koerner-bis-zum-letzten-atemzug-gruen-weiss;art127116,3216725

Wiener Wirtschaft:
Wien kämpft gegen Geschäftesterben
Viele Geschäftsstraßen müssen modernisiert und umgebaut werden, um wieder attraktiv zu sein. Rund 500 Wiener Geschäftslokale stehen derzeit leer. Das sind rund 20 Prozent mehr als noch vor 15 Jahren. Mitgrund ist die stärker werdende Einzelhandelskonkurrenz aus dem Internet. Die Wirtschaftskammer Wien versucht nun, dem Geschäftssterben entgegenzuwirken.
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 24.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG-PRESSE - 24. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Wien
Cafe Oper wird Besucherzentrum
Das Cafe Oper in der Wiener Staatsoper soll mit Ende Juni geschlossen werden. Die Bundestheater-Holding hat nun Einblick in ihre Pläne gegeben. Anstatt des Cafes soll ein neues Besucherzentrum entstehen, berichtet „Wien heute“.
https://wien.orf.at/stories/3031137/

Bregenz
Bregenzer Festspiele erhalten Bühnenpreis "Opus"
https://www.vol.at/bregenzer-festspiele-erhalten-buehnenpreis-opus/6496310

Paris
Pariser Oper im Streik : Das ist Menschenschinderei!
Der Streik hat für die Pariser Oper katastrophale wirtschaftliche Folgen, aber die Orchestermusiker und Chorsänger haben gute Gründe für ihren Arbeitskampf.
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/gruende-und-folgen-des-streiks-an-der-pariser-oper-16593599.html

Genf
Verblüffende Abgründe in Mozarts Singspiel
https://www.deutschlandfunkkultur.de/die-entfuehrung-aus-dem-serail-in-genf-verblueffende.1013.de.html?dram:article_id=468553

Prag
(Fast) alles wie früher
Die Staatsoper in Prag erstrahlt wieder im alten Glanz. Angelo Neumann, der erste Direktor des Hauses, wäre hocherfreut
https://www.pragerzeitung.cz/fast-alles-wie-frueher/

Interview
„Er war eine singuläre und extreme Gestalt“
Thomas Hengelbrock über Konzertmarathons, Beethoven als ersten freischaffenden Komponisten und über seine Bewunderung für den Wiener Klassiker.
https://www.concerti.de/interviews/dirigent-thomas-hengelbrock/

München
Opernchef Serge Dorny: Wir brauchen das Elitäre für alle
Der Intendant der Oper Lyon und designierte Chef in München über die Zukunft des Musiktheaters. Plus: "Tosca"-Kritik aus Lyon.
https://kurier.at/kultur/serge-dorny-wir-brauchen-das-elitaere-fuer-alle/400733997

Salzburg
Mozartwoche 2021: Villazon macht es dramatisch
Zum Start der diesjährigen Mozartwoche in Salzburg (23. Jänner bis 2. Februar) präsentierte Intendant Rolando Villazon schon das Programm fürs nächste Jahr.
https://kurier.at/kultur/mozartwoche-2021-rolando-villazon-macht-es-dramatisch/400734999

Rachmaninoff, mon Amour II
Der in Hamburg lebende Journalist und Publizist Harald N. Stazol liebt klassische Musik, Oper und Ballett. Besonders schätzt er die Musik des russischen Komponisten Sergei Wassiljewitsch Rachmaninoff (* 20. Märzjul./ 1. April 1873greg. auf dem Landgut Semjonowo bei Staraja Russa im Gouvernement Nowgorod, Russisches Kaiserreich; † 28. März 1943 in Beverly Hills, Kalifornien, USA). Dies ist der zweite Teil einer sechsteiligen Serie über den Ausnahmemusiker.
Obwohl mein Amazon-Konto überzogen ist, habe ich gerade „Rachmaninoff plays Rachmaninoff“ bestellt, und auch Sie, verehrter Leser dieser Eloge an einen Komponisten ohnegleichen, sans pareil, hätten Ihre wahre Freude daran, des“ bin ich gewiss!
https://klassik-begeistert.de/serie-rachmaninoff-mon-amour-teil-2-klassik-begeistert-de/

Links zu englischsprachigen Artikeln

Glyndebourne
Glyndebourne Opera Cup 2020 semi-finalists announced
https://www.rhinegold.co.uk/opera_now/glyndebourne-opera-cup-2020-semi-finalists-announced/

Miami
Florida Grand Opera Announces 2020-21 Season
https://operawire.com/florida-grand-opera-announces-2020-21-season/

Atlanta
Atlanta Opera Announces 2020-21 Season: Three New Productions, SE Premiere And More
https://www.broadwayworld.com/atlanta/article/Atlanta-Opera-Announces-2020-21-Season-Three-New-Productions-SE-Premiere-And-More-20200123

Sydney
Romances Inciertos, Un Autre Orlando (Sydney Festival)
A witty, hypnotic response to Virginia Woolf's Orlando.
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/romances-inciertos-un-autre-orlando-sydney-festival/

Bangkog
Helena Citrónová — Somtow Sucharitkul’s Auschwitz-set opera premieres in Bangkok
https://www.ft.com/content/f791344e-3b72-11ea-b84f-a62c46f39bc2

Ton- und Bildträger
The great pretender: my tribute to Farinelli, the greatest castrato
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/23/cecilia-bartoli-my-farinelli-album-countertenor-songs


Ballett

Staatsballett Berlin: Intendanten ziehen sich nach nur einer Saison zurück
Ensemble kritisiert Entscheidung scharf.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2047038-Staatsballett-Berlin-Intendanten-ziehen-sich-nach-nur-einer-Saison-zurueck.html

Künstlerischer Egotrip: Der Rücktritt von Sasha Waltz ist ein Armutszeugnis
Die Choreografin Sasha Waltz schmeißt am Staatsballett mitten in der ersten Spielzeit hin. Das zeigt: Ihr fehlt Verantwortungsbewusstsein.
https://www.tagesspiegel.de/kultur/kuenstlerischer-egotrip-der-ruecktritt-von-sasha-waltz-ist-ein-armutszeugnis/25465422.html

London
An ecstatic, fevered Tatiana from Natalia Osipova as Cranko's Onegin returns
https://bachtrack.com/de_DE/review-onegin-cranko-osipova-clarke-royal-ballet-london-january-2020

Film/ TV

Aus Texas ins Geisterreich
Vor wenigen Wochen hat wieder eines dieser kleinen, feinen, auch mit dem Hauch der Nostalgie umgebenen Kinos zugesperrt: Das Wiener Bellaria Kino. Die gute Botschaft: Es gibt fünfzehn Kinos in Österreich, die nach wie vor dem Mainstream trotzen. Mit der Nacht der Programmkinos morgen Freitag (24.1.) betreiben sie Imagepflege.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/kino/film-in-salzburg/13844-aus-texas-ins-geisterreich

---------

Unter'm Strich

Österreich
Türkis - Grüner Zwist um Sicherungshaft
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2047076-Tuerkis-gruener-Zwist-um-Sicherungshaft.html

Adolf Holl, Theologe und Kirchenkritiker, ist tot
Österreich hat nicht nur einen seiner klügsten Köpfe, sondern auch einen seiner menschlichsten Gelehrten verloren.
https://www.diepresse.com/5756844/adolf-holl-theologe-und-kirchenkritiker-ist-tot
Kirchenkritiker Adolf Holl gestorben
https://www.derstandard.at/story/2000113651476/kirchenkritiker-adolf-holl-ist-tot

Wien
Fußball-Idol Turl Wagner und die Geschichte des rechten Schuhs
https://www.wienerzeitung.at/themen/100-jahre-republik/100-jahre-republik-tagebuch/2010909-Fussballidol-Turl-Wagner-und-die-Geschichte-des-rechten-Schuhs.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 23.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG-PRESSE - 23. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Staatsballett Berlin
Sasha Waltz und Johannes Öhman geben Intendanz auf
Von Beginn an gab es Streit um die Intendanz von Sasha Waltz und Johannes Öhman am Staatsballett. Zum Jahresende nun soll Schluss sein. Öhman übernimmt einen neuen Posten in Stockholm.
https://www.rbb24.de/kultur/beitrag/2020/01/sasha-waltz-johannes-oehman-staatsballett-intendanz-berlin.html

Wien/ Volksoper
Carmen an der Volksoper Wien: feuriges Liebesdrama? Fehlanzeige!....Die Sänger stolpern in deutscher Sprache über die vielen, kantigen Silben hinweg. Hinzu kommt eine lieblos wirkende Carmen, der man ihre verführerische Wirkung auf die Männerwelt nicht abkauft. Und ein Orchester, das durch die schnellen, rhythmisch grazilen Stellen der Komposition schrammt. Leider eher ein Schlag ins Wasser als ein feuriges Liebesdrama.
Temperament, Inbrunst, Verführung. Daran denkt der Operngeher, wenn er Carmen hört. Die Neuaufnahme an der Wiener Volksoper kann diese Erwartungen nicht erfüllen. Stattdessen bekommt man hier kühles Liebesspiel, holprige Melodien – und fliegende Taktstöcke geboten.
Doch von vorne. Beim Betreten des Opernsaales begrüßt den Zuseher das schlichte, aber passende Bühnenbild von Johannes Leiacker. Keine aufwändigen Schnörkel, keine Extravaganzen, lediglich kastanienbraune Holzwände, viele Stühle und eine gelbe Trennwand. Gelb dominiert die Ausstattung – die Farbe der Eifersucht. Escamillo sitzt schon da, in eine Zeitung vertieft. Der wissende Blick, den er ins Publikum wirft, wirkt wie eine schreckensvolle Vorahnung. Soweit kann man nichts aussetzen.
von Julia Lenart aus der Volksoper Wien.
https://klassik-begeistert.de/george-bizet-carmen-volksoper-wien/

Wien/ Staatsoper
Stell dir vor, es ist Oper und der Dirigent taucht nicht auf
https://www.tt.com/artikel/16557671/stell-dir-vor-es-ist-oper-und-der-dirigent-taucht-nicht-auf

Fankfurt
„Tristan“ in Frankfurt: Mann sucht Frau fürs Sterben
https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/oper-frankfurt-katharina-thoma-inszeniert-tristan-und-isolde-16591737.html

Berlin
Niederbayer ist Staatskapellmeister in Berlin
- Der Dirigent Thomas Guggeis (26) tritt mit der Spielzeit 2020/21 als Staatskapellmeister an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin an. Die Stelle sei extra für ihn geschaffen worden, sagte er dem "Straubinger Tagblatt": Staatskapellmeister sei ein Ehrentitel,der extra für ihn geschaffen wurde
https://www.sueddeutsche.de/kultur/musik-berlin-niederbayer-ist-staatskapellmeister-in-berlin-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200122-99-577999

Hamburg
Alles ist Spaß auf Erden! Calixto Bieito inszeniert Verdis Falstaff in Hamburg
https://www.nmz.de/online/alles-ist-spass-auf-erden-calixto-bieito-inszeniert-verdis-falstaff-in-hamburg

Basel
Das Bühnenbild funktioniert – Mozarts „Le Nozze di Figaro“ am Theater Basel
https://www.nmz.de/online/das-buehnenbild-funktioniert-mozarts-le-nozze-di-figaro-am-theater-basel

Links zu englischsprachigen Artikeln

Wien
It’s “Salome.’ But With Puppets.
https://www.nytimes.com/2020/01/21/arts/music/salome-vienna-opera.html

Neapel
Riccardo Muti takes the CSO to his hometown
https://bachtrack.com/de_DE/review-prokofiev-dvorak-muti-chicago-symphony-orchestra-naples-january-2020

Valencia
Palau de les Arts 2019-20 Review: Elektra
https://operawire.com/palau-de-les-arts-2019-20-review-elektra/

London
English National Ballet 70th Anniversary Gala, Coliseum review - a fine celebration
https://theartsdesk.com/dance/english-national-ballet-70th-anniversary-gala-coliseum-review-fine-celebration

New York
Brisket for Brünnhilde
https://www.nytimes.com/2020/01/21/dining/das-barbecu-hill-country-bbq.html

Salt Lake City
Utah Opera’s triumphant “Silent Night” finds humanity in battle
https://utahartsreview.com/2020/01/utah-operas-triumphant-silent-night-finds-humanity-in-battle/

Feuilleton
When a Critic Put on the “Best of All American Operas’
https://www.nytimes.com/2020/01/22/arts/music/mother-of-us-all-virgil-thomson.html

Film

Monty-Python-Legende Terry Jones ist tot: Meister des gepflegten Chaos
https://www.diepresse.com/5756358/terry-jones-ist-tot-meister-des-gepflegten-chaos

-----

Unter'm Strich

Ode an die Gaumenfreude: Beethoven stand auf Makkaroni mit Käse
Der Komponist liebte gutes und teures Essen: Es konnte schon mal vorkommen, dass er mit einem Ei nach einer Haushälterin warf.
https://kurier.at/freizeit/essen-trinken/ode-an-die-gaumenfreude-ludwig-van-beethoven-stand-auf-makkaroni-mit-kaese/400732482
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 22.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MITTWOCH -PRESSE - 22. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Österreich
Das Klassik-Jahr 2019 in Zahlen
https://oe1.orf.at/artikel/666888/Das-Klassik-Jahr-2019-in-Zahlen

Künstler Meese will Bayreuth übernehmen: «Wagner nicht glattbügeln»
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/kuenstler-meese-will-bayreuth-uebernehmen-wagner-nicht-glattbuegeln

Wien/ Staatsoper
Impulsiv: "Salome" an der Wiener Staatsoper
Die altehrwürdige Inszenierung erfreut sich eines tragischen Pärchens
https://www.derstandard.at/story/2000113566758/impulsiv-salome-an-der-wiener-staatsoper

Frankfurt
„Tristan und Isolde“ an der Oper Frankfurt: Von des Tages Schein betroffen
https://www.fr.de/kultur/theater/tristan-isolde-oper-frankfurt-tages-schein-betroffen-13454121.html

Überwältigend: „Tristan und Isolde” an der Oper Frankfurt
https://www.swr.de/swr2/buehne/Buehne-Ueberwaeltigend-Tristan-und-Isolde-an-der-Oper-Frankfurt,tristan-und-isolde-an-der-oper-frankfurt-100.html

Wien/ Staatsoper
Zu spät dran! Dirigent verpasst Opernaufführung
Stell dir vor, der Vorhang soll hochgehen, aber der Dirigent ist nicht da. Das passierte nun an der Wiener Staatsoper. "Lohengrin" startete verspätet.
https://www.heute.at/s/valery-gergiev-zu-spat-dran-dirigent-verpasst-opernauffuhrung-41735945

Berlin/ Staatsoper
Musiktheater einmal wirklich hautnah erlebt: USHER – eine beklemmende Kammeroper Unter den Linden
In der Musikwelt ist allgemein bekannt, dass der Komponist Claude Debussy neben seiner Oper „Pelléas und Mélisande“ noch weitere Bühnenwerke geplant hatte. Am weitesten gediehen war das Projekt, die Erzählung „Der Untergang des Hauses Usher“ von Edgar Allan Poe zu vertonen. Was Debussy aber letztlich hinterließ, war ein Fragment von nicht viel mehr als 20 Minuten Musik sowie mehrere Textentwürfe.
Die belgische Komponistin Annelies Van Parys hat dieses Material als Grundlage für ihre Kammeroper Usher genommen, es aber in völlig eigenständiger Weise weiterentwickelt.
Peter Sommeregger berichtet aus der Staatsoper Unter den Linden.
https://klassik-begeistert.de/annelies-van-parys-claude-debussy-usher-staatsoper-unter-den-linden-berlin-alter-orchesterprobensaal-20-januar-2020/

German opera singers slam Azerbaijani tenor for getting Armenian soprano fired
Pape, Quasthoff, Hasmik Papian geben jetzt ihren Senf dazu ab.
Ab 28. Jänner sind die 3 Turandot Vorstellungen in München.
Obs dort Stunk gibt wie bei Domingo in Berlin?
https://en.armradio.am/2020/01/20/german-opera-singers-slam-azerbaijani-tenor-for-getting-armenian-soprano-fired/

Langes Klassikwelt 5: Von Twitter zu Beethoven – der furchtlose Humanist Igor Levit ist auch ein moderner Musiklehrer
Twitter hat ja bei manchen das Image einer Krawallbude. Doch wie bei jedem Werkzeug kommt es darauf an, wer es nutzt, wie – und wofür. Dann kann es zum Beispiel sein, dass sich plötzlich die Tür zu Beethovens Klavierwerken öffnet. Weil man sich dafür interessiert, was ein kluger Mensch zu sagen hat.
Gabriele Lange berichtet aus München
https://klassik-begeistert.de/langes-klassikwelt-5-klassik-begeistert-de/

"Konzertgänger in Berlin"
Läppisches und Sprengendes: Kleine Fazite zum Ultraschall-Festival 2020
Nur doofe Männer sagen noch „starke Frauen (oder Schriftstellerinnen, Komponistinnen etc pp)“. Denn das klingt, als wäre es etwas Besonderes, ganz Außergewöhnliches. Vielleicht besser so: Drei großartige Komponistinnen haben den Konzertgänger beim diesjährigen Ultraschall-Festival für neue Musik besonders beeindruckt. Für die Tiefpunkte scheinen hingegen, sprechen wir’s aus, vorwiegend Männer verantwortlich.
https://hundert11.net/ultraschall2020-fazit/

Hamburg/ Elbphilharmonie
Brangäne (Nebenrolle) überragt Isolde (Hauptrolle)…
Es hätte einer der Höhepunkte dieser Elbphilharmonie-Saison werden können: „Tristan und Isolde“, zweiter Aufzug, Richard Wagners ent-rücktetes Werk. Ein Dirigent von Weltformat: Valery Gergiev. Ein international anerkanntes Orchester: die Münchner Philharmoniker. Und vom Papier her tolle Solisten.
Leider kam es anders.
Andreas Schmidt und Dr. Ralf Wegner berichten aus der Elbphilharmonie.
https://klassik-begeistert.de/muenchner-philharmoniker-valery-gergiev-martina-serafin-yulia-matochkina-andreas-schager-miljenko-turk-mikhail-petrenko-elbphilharmonie-hamburg-20-januar-2020/

Freiburg
Weder Korn noch Gold – „Kosmos Korngold“ in Freiburg
https://www.nmz.de/online/weder-korn-noch-gold-kosmos-korngold-in-freiburg

Düsseldorf
Assistentin der Rheinoper erhält Opernregie-Preis
https://www.wz.de/nrw/duesseldorf/kultur/assistentin-der-rheinoper-erhaelt-opernregie-preis_aid-48463761

Stuttgart
Antonio Pappano in Stuttgart: Der Musikfamilienmensch
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.antonio-pappano-in-stuttgart-der-musikfamilienmensch.5c6980c7-1ecb-433c-9d8c-4d7616145fd7.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Berlin
Tosca: a successful debut for Saioa Hernández and Ludovic Tézier at the Deutsche Oper
https://bachtrack.com/de_DE/review-puccini-tosca-deutsche-oper-berlin-barlog-gamzou-hernandez-tezier-january-2020

Hamburg
Fat-shaming Falstaff — Calixto Bieito updates Verdi with dirty T-shirts and dogging
https://www.ft.com/content/8b26120a-3c50-11ea-b232-000f4477fbca

Hannover
Rossini for the age of the influencer at Staatsoper Hannover
https://www.ft.com/content/944149bc-3b89-11ea-b84f-a62c46f39bc2
Florenz

The resurrection of an opera: Alfano's Risurrezione in Florence
https://bachtrack.com/de_DE/review-alfano-risurrezione-maggio-musicale-fiorentino-cucchi-lanzillotta-duprels-january-2020

Athen
Greek National Opera arrives on the international stage with Wozzeck
https://www.ft.com/content/f630ec2a-3b72-11ea-b84f-a62c46f39bc2

London
BWW Review: ONEGIN, Royal Opera House
https://www.broadwayworld.com/westend/article/BWW-Review-ONEGIN-Royal-Opera-House-20200120

Washington
2020 trends in Opera: DC area opera companies are confronting race, sex and gender discrimination
https://dctheatrescene.com/2020/01/21/2020-trends-in-opera-dc-area-opera-companies-are-confronting-race-sex-and-gender-discrimination/

Seattle
Seattle Opera 2019-20 Review: Eugene Onegin
https://operawire.com/seattle-opera-2019-20-review-eugene-onegin/

Feuilleton
The Baritonal Crown – Baritone Željko Lučić On His Beginnings, Favorite Roles & Keys to Success
https://operawire.com/the-baritonal-crown-baritone-zeljko-lucic-on-his-beginnings-favorite-roles-keys-to-success/

--------------------
Unter'm Strich

Österreich/ Streitgespräch
Videodebatte zwischen Höbelt und Chalendi: "Sie gehen bei Rechtsextremen-Tagungen ein und aus!"
Wer Göring zitiert und die SS verharmlost, hat an der Uni nichts verloren, sagt die ÖH-Uni-Wien Chefin Chalendi zum umstrittenen Vortragenden. Dieser erwidert: Es sei nicht Aufgabe des Historikers zu sagen, was böse und was gut ist
https://www.derstandard.at/story/2000113530780/schlacht-ums-ns-gedenken-wie-politisch-darf-die-uni-sein

Ex-Teamspieler Turl Wagner 92-jährig verstorben
Der Wiener war Teil der Nationalmannschaft, die bei der WM 1954 den dritten Platz erreichte.
https://kurier.at/sport/fussball/ex-teamspieler-turl-wagner-92-jaehrig-verstorben/400732764
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 21.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DIENSTAG -PRESSE - 21. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Wien/ Staatsoper
Opernball-Nachfolge: Wer zögert und wer damit kokettiert
Maria Großbauer verkündete überraschend ihren Rücktritt – und schon wird wild spekuliert, wer übernehmen soll.
https://kurier.at/stars/austropromis/opernball-nachfolge-wer-zoegert-und-wer-damit-kokettiert/400731594

Opernball-Chefin Maria Großbauer hört auf
https://www.heute.at/s/opernball-chefin-maria-grossbauer-hort-auf-50711482

Hamburg
Die Ambrogio Maestri-Show begeistert Hamburg
Vermutlich kann den Falstaff derzeit keiner besser singen und spielen als der italienische Bariton Ambrogio Maestri. Mit einer mächtigen Stimme baritonalen Wohlklangs artikuliert er die Feinheiten seiner Partie auf höchstem sängerischen Niveau: Wandlungsfähig, dynamisch und glasklar brilliert er hier in seiner Paraderolle.
Ulrich Poser berichtet über die Premiere des „Falstaff“ von Giuseppe Verdi in der Staatsoper Hamburg vom 19. Januar 2020
Was für ein wunderbarer Abend!
https://klassik-begeistert.de/giuseppe-verdi-falstaff-staatsoper-hamburg-19-januar-2020/

Musikalisches Feuerwerk überstrahlt unausgegorene Inszenierung: „Falstaff“ an der Staatsoper Hamburg
Verdis Alterskomödie gerät in Hamburg zu einer gelungenen Charakterzeichnung mit sehr guten bis herausragenden Gesangsleistungen. Der Regie mangelt es unterdessen an einer überzeugenden Gesamtidee, sie verliert sich in einer Mischung aus milder Provokation, leerer Dekonstruktion, fehlender Detailgenauigkeit und einigen gelungenen Einfällen. Das Publikum honoriert die musikalischen Leistungen, lässt die Inszenierung aber durchfallen.
Guido Marquardt berichtet aus der Staatsoper Hamburg.
https://klassik-begeistert.de/giuseppe-verdi-falstaff-premiere-staatsoper-hamburg-19-januar-2020/

Wien/ Theater an der Wien
Der Regie-Mehrwert von Strauss’ Salome
Theater an der Wien: Gefeierte Premiere der Oper von Richard Strauss in der Inszenierung von Nikolaus Habjan.
https://www.nachrichten.at/kultur/der-regie-mehrwert-von-strauss-salome;art16,3214479
Es ist Großartiges geschehen: Salome am Theater an der Wien
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-salome-habjan-hussain-petersen-reuter-theater-an-der-wien-januar-2020

Wien/ Staatsoper
Lohengrin mit dem gewissen Etwas an der Wiener Staatsoper
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-lohengrin-homoki-gergiev-beczala-watson-beskow-anger-wiener-staatsoper-januar-2020

Graz
Bühnen Graz hatten mehr als 510.000 Besucher
https://www.krone.at/2081954

Berlin
Berliner Publikum feiert Placido Domingo trotz #MeToo-Protesten
https://www.wsws.org/de/articles/2020/01/20/domi-j20.html

Frankfurt
Analyse einer Liebesutopie – Wagners „Tristan und Isolde“ an der Oper Frankfurt
https://www.nmz.de/online/analyse-einer-liebesutopie-wagners-tristan-und-isolde-an-der-oper-frankfurt

„Tristan und Isolde“ an der Oper Frankfurt: Von des Tages Schein betroffen
https://www.fr.de/kultur/theater/tristan-isolde-oper-frankfurt-tages-schein-betroffen-13454121.html

Hannover
Wie eine Feuerschmiede – Nicola Hümpel inszeniert „Der Barbier von Sevilla“ an der Staatsoper Hannover
https://www.nmz.de/online/wie-eine-feuerschmiede-nicola-huempel-inszeniert-der-barbier-von-sevilla-an-der-staatsoper-ha

Nürnberg
Verloren im Gestänge des Kapitalismus: Jules Massenets „Manon“ am Staatstheater Nürnberg
https://www.nmz.de/online/verloren-im-gestaenge-des-kapitalismus-jules-massenets-manon-am-staatstheater-nuernberg

Spiel auf Leben und Tod
https://www.sueddeutsche.de/kultur/oper-spiel-auf-leben-und-tod-1.4762384

Bielefeld
Eötvös-Oper in Bielefeld: Ärger im Paradies
https://www.nw.de/nachrichten/kultur/kultur/22670880_Eoetvoes-Oper-in-Bielefeld-Aerger-im-Paradies.html

Bayreuth
Max Emanuel Cencic leitet neues Barockfestival in Bayreuth
https://www.vn.at/newsticker/max-emanuel-cencic-leitet-neues-barockfestival-in-bayreuth/1757066

CD
Regula Mühlemann: Heimat ohne Herzbuben-Kitsch
Die Schweizer Sopranistin legt ein hinreißendes Lieder-Album vor.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2046683-Regula-Muehlemann-Heimat-ohne-Herzbuben-Kitsch.html

Links zu englischsprachigen Artikeln

Antwerpen
Come back, Euridice!: García Alarcóns Wunsch-Rückkehr zu Monteverdis L'Orfeo
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-monteverdi-cappella-mediterranea-garcia-alarcon-contaldo-flores-desingel-antwerpen-januar-2020

Leeds
Opera North's thrilling Street Scene brings Golden Age Broadway to Leeds
https://bachtrack.com/de_DE/review-street-scene-weill-eberhardt-opera-north-leeds-january-2020

Street Scene review at Grand Theatre, Leeds – “intricate staging of Kurt Weill’s opera’
https://www.thestage.co.uk/reviews/2020/street-scene-review-at-grand-theatre-leeds-intricate-staging-of-kurt-weills-opera/

Glasgow
The Rape of Lucretia: a shockingly powerful take at RCS
https://bachtrack.com/de_DE/review-britten-rape-lucretia-royal-conservatoire-scotland-january-2020

New York
Prototype Festival 2020 Review: Ellen West
https://operawire.com/prototype-festival-2020-ellen-west/

A Dance Steals the Show at an Opera Festival
https://www.nytimes.com/2020/01/19/arts/music/prototype-festival-opera.html

Seattle
Eugene Onegin at Seattle
http://www.operatoday.com/content/2020/01/eugene_onegin_a.php

Tanz/ Ballett

Zürich
Risks and rewards: a celebration of William Forsythe at Ballett Zürich
https://bachtrack.com/de_DE/review-william-forsythe-second-detail-approximate-sonata-flat-thing-reproduced-ballett-zurich-january-2020

London
Onegin, Royal Ballet review - vivid and intelligent dance drama
https://theartsdesk.com/dance/onegin-royal-ballet-review-vivid-and-intelligent-dance-drama

Onegin review – Natalia Osipova thrills with ecstatic, lovestruck obsession
https://www.theguardian.com/stage/2020/jan/20/onegin-review-natalia-osipova-royal-opera-house-london-reece-clarke-pushkin-cranko

Onegin review at Royal Opera House, London – “ferocious and captivating’
https://www.thestage.co.uk/reviews/2020/onegin-review-natalia-osipova-francesca-hayward-at-royal-opera-house-london-2/

TV/ Film

"Rosenheim-Cop" Joseph Hannesschläger 57-jährig gestorben
https://www.diepresse.com/5755351/rosenheim-cop-joseph-hannesschlager-57-jahrig-gestorben
------
Unter'm Strich

Österreich
Arbeitsrecht: Missstände aufdecken: Zuerst zum Chef, dann zum Buchverlag
Wer in einem Buch seinen Dienstgeber rügt, riskiert in der Privatwirtschaft den Job. Bevor man in die Tasten haut, muss man zuerst der Firma die Möglichkeit geben, Probleme zu beseitigen. Beamte wie Susanne Wiesinger sind allerdings am besten vor Konsequenzen geschützt.
https://www.diepresse.com/5755404/missstande-aufdecken-erst-zum-chef-dann-zum-buchverlag
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 20.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG -PRESSE - 20. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.


Wien/ Theater an der Wien
Salome im Blutrausch“
Die erste Neuproduktion des Theaters an der Wien im Jahr 2020 widmete sich der Richard Strauss'schen „Salome“. Gestützt auf eine reduzierte Orchesterfassung von Eberhard Kloke durfte man wieder Nikolaus Habjans Puppen begegnen: eine für Salome und eine für Jochanaan.
http://www.operinwien.at/werkverz/strauss/asalome11.htm

"Salome" oder Puppen sind nicht immer die Lösung
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2046524-Salome-oder-Puppen-sind-nicht-immer-die-Loesung.html

In der Todeszone des Begehrens
Richard Strauss’ "Salome" am Theater an der Wien in einer intensiven Variante von Regisseur Nikolaus Habjan
https://www.derstandard.at/story/2000113487498/in-der-todeszone-des-begehrens
Faszinierende "Salome" im Theater an der Wien
https://www.diepresse.com/5754715/faszinierende-salome-im-theater-an-der-wien

Nürnberg
Kritik: "Manon" am Staatstheater Nürnberg Bare Liebe, wahres Geld
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/kritik-massenet-manon-staatstheater-nuernberg-100.html

Wien/Musikverein
Philharmonisches: Besuch vom lieben Gott
John Williams, Anne-Sophie Mutter und die Wiener Philharmoniker im Musikverein
https://www.derstandard.at/story/2000113486699/besuch-vom-lieben-gott

Hamburg
Den Dirigenten des Symphonischen Chores Hamburg begeistert die "Meisterschaft" Maestro von Dohnányis
Der Dirigent des Symphonischen Chores Hamburg, Professor Matthias Janz, hat am Freitagabend gemeinsam mit klassik-begeistert.de-Herausgeber Andreas Schmidt das Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie unter Leitung von Christoph von Dohnányi besucht. Janz wollte sich damit auch noch einmal mit den Gegebenheiten in dem 2100 Sitzplätze zählenden Konzertsaal vertraut machen, da er hier mit seinem Chor am Sonntag, 23. Februar 2020, um 11 Uhr das Werk Les Béatitudes von César Franck aufführen wird (das Konzert ist ausverkauft, eventuell gibt es Restkarten an der Morgenkasse). Bereits am 9. Dezember 2017 hatte Janz mit seinem Chor in der Elbphilharmonie den „Messiah“ von Georg Friedrich Händel aufgeführt – der Symphonische Chor Hamburg war damit der erste Laienchor, der im Eröffnungsjahr der Elbphilharmonie ein Werk darbieten durfte.
Andreas Schmidt berichtet aus der Elbphilharmonie.
https://klassik-begeistert.de/christoph-von-dohnanyi-ndr-elbphilharmonie-orchester-henrik-wiese-kalev-kuljus-elbphilharmonie-17-januar-2020/


Links zu englischsprachigen Artikeln

Paris
Paris Opera musicians serenade public in pension reform protest
https://www.france24.com/en/20200118-paris-opera-musicians-serenade-public-in-pension-reform-protest

London
Onegin, Royal Opera House review: Ballet returns with a fascinating mix of established names and rising artists
https://www.independent.co.uk/arts-entertainment/theatre-dance/reviews/onegin-royal-ballet-opera-house-reece-clarke-review-a9290851.html

Leeds
Street Scene review – full justice for murder in Manhattan
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/19/street-scene-review-opera-north-leeds-grand

Birmingham
Mahler's Eighth, CBSO, Gražinytė-Tyla, Symphony Hall Birmingham review - a symphony of 600
https://theartsdesk.com/classical-music/mahlers-eighth-cbso-gra%C5%BEinyt%C4%97-tyla-symphony-hall-birmingham-review-symphony-600

New York
Cion: Requiem of Ravel’s “Boléro’ — a gripping dance-opera in New York
https://www.ft.com/content/0df70c1c-3912-11ea-ac3c-f68c10993b04

Miami
“Madama Butterfly” stays aloft in new Florida Grand Opera production
https://southfloridaclassicalreview.com/2020/01/madama-butterfly-stays-aloft-in-new-florida-grand-opera-production/

Washington
Soprano Rosa Feola makes radiant Washington debut with Vocal Arts DC
https://washingtonclassicalreview.com/2020/01/18/soprano-rosa-feola-makes-radiant-washington-debut-with-vocal-arts-dc/

Sydney
Bran Nue Dae (Opera Conference, Sydney Festival)
https://www.limelightmagazine.com.au/reviews/bran-nue-dae-opera-conference-sydney-festival/

Sprechtheater

Wien/Burgtheater/ Kasino
"Hamletmaschine": Müller gesehen, Schwein gehabt
Im Kasino belebt der notorisch krawallsüchtige Regisseur Oliver Frljić die berühmte "Hamletmaschine" von Heiner Müller glänzend
https://www.derstandard.at/story/2000113481045/hamletmaschine-mueller-gesehen-schwein-gehabt

Lars Eidinger posierte mit Luxustasche vor Obdachlosen
Der deutsche Schauspieler promotete ein Designerstück, das wie ein Supermarkt-Einkaufssackerl aussieht - ausgerechnet vor einem Nachtlager für Obdachlose.
https://www.msn.com/de-at/unterhaltung/celebrity/lars-eidinger-posierte-mit-luxustasche-vor-obdachlosen/ar-BBZ7wV2?ocid=spartandhp

Hamburg
Iwanow“-Inszenierung in Hamburg: Wenn in Tschechows Universum die dunkle Sonne aufgeht
Devid Striesow spielt einen depressiven Weltverbesserer: „Iwanow“ von Anton Tschechow wird am Schauspielhaus in Hamburg zum Menetekel unserer Tage. Und die große Eva Mattes zeigt, was man aus einer Nebenrolle alles machen
https://www.welt.de/kultur/theater/article205145206/Devid-Striesow-Wo-in-Hamburg-die-dunkle-Sonne-aufgeht.html

Film

"1917" baut seine Oscar-Chancen weiter aus
Die Producers Guild of America zeichnete den Film am Wochenende in der Top-Kategorie aus.
https://kurier.at/kultur/1917-baut-seine-oscar-chancen-weiter-aus/400730487

-----
Unter'm Strich

Österreich
Spitzensteuersatz
IV-Präsident Kapsch kritisiert Regierung
Die Beibehaltung eines Spitzensteuersatzes sei eine "Blamage". An eine Rezession glaubt er nicht.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wirtschaft/oesterreich/2046542-IV-Praesident-Kapsch-kritisiert-Regierung.html

"Mind The Gap": Völkerwanderung der europäischen Arbeiterschaft
"Es gibt eine Völkerwanderung der Arbeiterschaft", sagt ein Betriebsrat einer Baufirma in Wien. "Die spielen sich gegeneinander aus." Von Sozial- und Lohndumping spricht der Gewerkschafter.
https://www.nachrichten.at/kultur/kino/filmrezensionen/mind-the-gap-voelkerwanderung-der-europaeischen-arbeiterschaft;art12975,3213806

Österreich
Weiter Warten auf den Winter: Neue Woche bringt wieder kaum Schnee
https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/weiter-warten-auf-den-winter-neue-woche-bringt-kaum-schnee;art4,3214443
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 19.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG -PRESSE - 19. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Ludwig van Beethoven: "Ich bin der Bacchus"
Im Gespräch mit Ludwig van Beethoven anlässlich des Jubiläumsjahrs zu seinem 250. Geburtstag.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2046357-Ludwig-van-Beethoven-Ich-bin-der-Bacchus.html

"Konzertgänger in Berlin"
Albtraumleicht: RSB mit Jurowski spielt Nikodijević und Mahler
Wichtige, lobenswerte, erfreuliche Durchlässigkeit vom Spezialistenreservat in den normalen Konzertbetrieb und umgekehrt: Der aus Serbien stammende Stuttgarter Komponist Marko Nikodijević, dessen Musik das Rundfunk-Sinfonieorchester unter Vladimir Jurowski vor Mahlers Vierter spielt, ist auch beim gerade laufenden Ultraschall-Festival für neue Musik zu hören. Und Nikodijevićs „да исправится / gebetsraum mit nachtwache“ scheint beim RSB-Publikum im Konzerthaus großteils gut anzukommen; trotz einer Dame, die zwanzig Minuten lang immer wieder „Das ist doch keine Musik“ murmelt, wie dem Konzertgänger in der Pause berichtet wird.
https://hundert11.net/albtraumleicht/

"Konzertgänger in Berlin"
Ultraschall 2: Jack Quartet & Trio Accanto im Heimathafen Neukölln
Hohe Präsenz von Insekten in der neuen Musik: Wespe hieß mal ein Stück von Enno Poppe (der dieses Jahr ausnahmsweise nicht bei Ultraschall zu hören ist), und Wespen kommen gleich in zwei Titeln der italienischen Komponistin Clara Iannotta vor, deren Werk das JACK Quartet ein ganzes Programm widmet.
https://hundert11.net/ultraschall2020-ii/

Dirigent Donald Runnicles: Jeden Abend ein neues Gesamtkunstwerk
Angefangen hat Donald Runnicles als Pianist, doch das war ihm auf Dauer zu einsam. Als er das erste Mal am Dirigentenpult stand, war das für ihn eine Offenbarung. Seit 2011 ist der Schotte Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin.
https://www.deutschlandfunkkultur.de/dirigent-donald-runnicles-jeden-abend-ein-neues.970.de.html?dram:article_id=468138

"Manon" am Staatstheater Nürnberg
Glitzerkampf um die Liebe

Die junge Manon soll ins Kloster, lernt auf dem Weg dorthin aber ihre große Liebe kennen, flieht mit ihm, verfällt in Paris doch dem Laster und stirbt. Die Geschichte des französischen Schriftstellers Abbé Prévost hat gleich mehrere Komponisten zu Opern inspiriert: Etwa Giacomo Puccini und ein paar Jahre zuvor auch Jules Massenet. Am 18. Januar feiert Massenets Manon nun in der Nürnberger Staatsoper Premiere.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/manon-nuernberg-2020-vorbericht-100.html

Düsseldorf
Oper muss für eine Sanierung fünf Jahre geschlossen werden
https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorfer-oper-muss-fuer-eine-sanierung-fuenf-jahre-geschlossen-werden_aid-48393157

Zürich
Bei Beethoven kann man das Hören lernen. Auch in seiner einzigen Oper
https://www.nzz.ch/feuilleton/fidelio-in-zuerich-bei-beethoven-kann-man-das-hoeren-lernen-ld.1534644

Links zu englischsprachigen Artikeln

London
The week in classical: La bohème; Nature Unwrapped review – from the garret to the stars
https://www.theguardian.com/music/2020/jan/18/la-boheme-royal-opera-richard-jones-review-nature-unwrapped-kings-place-brian-cox

New York
Dudamel leads New York Philharmonic in spectacular new piano concerto
https://bachtrack.com/de_DE/review-dudamel-tiempo-benzecry-dvorak-new-york-philharmonic-january-2020

Washington
Opera review: Glory Denied, a heartbreaking story of the Vietnam War and its aftermath
https://dctheatrescene.com/2020/01/17/opera-review-glory-denied-a-heartbreaking-story-of-the-vietnam-war-and-its-aftermath/

BWW Review: GLORY DENIED at Urban Arias
https://www.broadwayworld.com/washington-dc/article/BWW-Review-GLORY-DENIED-at-Urban-Arias-20200117

Long Beach
Pow! Zap! Zowie! Wowie! -or- Arthur, King of Long Beach
http://www.operatoday.com/content/2020/01/pow_zap_zowie_w.php

Feuilleton
Opera Quiz: How Well Do You Know Juan Diego Flórez’s Career?
https://operawire.com/opera-quiz-how-well-do-you-know-juan-diego-florezs-career/

Musical

London
Les Misérables review – just hear these people sing!
https://www.theguardian.com/stage/2020/jan/17/les-miserables-review-sondheim-theatre-musical-west-end

Les Misérables, Sondheim Theatre review - join in our crusade
https://theartsdesk.com/theatre/les-mis%C3%A9rables-sondheim-theatre-review-join-our-crusade

Sprechtheater

Burgtheater sieht "keinen Spartarif" bei Gastverträgen
In einer Stellungnahme reagiert die Bühnen-Geschäftsführung auf Kritik von Choristen
https://www.derstandard.at/story/2000113438294/burgtheater-sieht-keinen-spartarif-bei-gastvertraegen

Ausstellungen/ Kunst

Sensation: In Italien gefundenes Klimt-Gemälde ist echt
Nach 23 Jahren tauchte "Bildnis einer Frau" wieder auf. Jetzt ist klar, dass das Werk wirklich von Klimt stammt.
https://kurier.at/kultur/sensation-in-italien-gefundenes-klimt-gemaelde-ist-echt/400729413

__________

Unter'm Strich

Rettet die Kunst vor den Moralaposteln
Die gesellschaftliche Sensibilität für Fehlverhalten ist dank MeToo und anderer Initiativen gewachsen. Aber die Grenze ist erreicht, wenn sich der Protest nicht mehr gegen die Personen, sondern gegen deren Kunst richtet, meint der Konzeptkünstler Peter Kees.
https://www.deutschlandfunkkultur.de/meinungsfreiheit-rettet-die-kunst-vor-den-moral-aposteln.1005.de.html?dram:article_id=464617

Zickereien am Set: Diese Stars wollen nicht mehr miteinander arbeiten
https://www.krone.at/2056494

Wien
Wutlehrerin Wiesinger patzt alle an - und muss gehen Bezahlartikel
In ihrem neuen Buch teilt sie gegen Parteipolitik aus – und stößt dabei alle vor den Kopf
https://kurier.at/politik/inland/wutlehrerin-wiesinger-patzt-alle-an-und-muss-gehen/400729953
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 18.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG -PRESSE - 18. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Trotz MeToo-Vorwürfen Placido Domingo singt in der Staatsoper – Berlins Politik diskutiert
Die Auftritte von Placido Domingo in der Staatsoper beschäftigten am Donnerstag das Abgeordnetenhaus. Andernorts wurden nach MeToo-Vorwürfen Konzerte abgesagt.
https://www.tagesspiegel.de/kultur/trotz-metoo-vorwuerfen-placido-domingo-singt-in-der-staatsoper-berlins-politik-diskutiert/25442568.html
Pro Quote Bühne fordert Auftrittsverbot für Plácido Domingo in Deutschland
In einem Offenen Brief an Senat und Staatsoper kritisiert die Vereinigung von Theaterschaffenden einen für Donnerstag geplanten Auftritt Domingos in "La Traviata". Die Berliner Staatsoper hält trotz Vorwürfen sexueller Übergriffe an Domingo fest.
https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/pro-quote-buehne-fordert-auftrittsverbot-fuer-placido-domingo-in-deutschland-li.4952

Oper Frankfurt
Rachel Nicholls: „Manchmal muss man Wagner wie Mozart singen“
Ein Gespräch mit Rachel Nicholls, der neuen Frankfurter Isolde in Wagners „Tristan und Isolde“.
https://www.fr.de/kultur/theater/rachel-nicholls-manchmal-muss-wagner-mozart-singen-13445366.html

Zürich
Ruzan Mantashyan singt im März die Mimi in einer prominent besetzten La Boheme –Zürich.
https://www.opera-online.com/de/items/productions/la-boheme-opernhaus-zurich-2020-2015

Lieses Klassikwelt 17: Celibidache
So sehr ich manchmal traurig werde, weil es mich schmerzt, dass Celibidache nicht Furtwänglers Nachfolger wurde, so sehr hat mich doch das Lebensfazit seines Neffen gefreut, den ich 2010 in Bukarest traf. Er sagte, sein Onkel sei bei allen Konflikten, Widersprüchen und Ambivalenzen ein glücklicher Mensch gewesen, für ihn zählte nur die Musik, er lebte für sie und fand in ihr Erfüllung.
Es gibt geniale Künstler, die ich beim besten Willen nicht hätte live hören können, weil ich zu ihren Lebzeiten noch nicht geboren war. Auf die Dirigenten Wilhelm Furtwängler und Bruno Walter trifft das beispielsweise zu.
Aber es gibt einen, für den ich mich leider nach seinem Tod erst richtig zu interessieren anfing, was ich bis heute untröstlich bereue: Sergiu Celibidache. Ihm ist meine heutige Klassikwelt gewidmet.
Kirsten Liese erzählt jeden Freitag aus ihrer Klassikwelt.
https://klassik-begeistert.de/lieses-klassikwelt-17-celibidache-klassik-begeistert-de/

Lieben Dackel Blasmusik?
Dieser Tage wurde vermeldet, dass die Musikstreamingplattform Spotify eine neue Kundenzielgruppe ansteuert. Hunde. Ja, schon richtig gelesen. Weil eine Umfrage ergeben hat, dass 74 Prozent der Haustierbesitzer ihren Schützlingen Musik aufdrehen, wenn sie sie den ganzen Tag allein zuhause lassen, lag die Erschließung dieser Hörerschicht auf der Hand.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2046350-Lieben-Dackel-Blasmusik.html

Ballett/ Tanz

"Dornröschen": Spitzentanz im Lichtspieltheater
Das Londoner Royal Opera House überträgt Aufführungen europaweit in mehr als 1000 Kinos. Im Frühjahr tanzt dann Dante an
https://www.derstandard.at/story/2000113428292/dornroeschen-spitzentanz-im-lichtspieltheater

Sprechtheater

Wien/ Akademietheater
Akademietheater: Eine gute Pointe ergibt noch kein Stück
„Die Traumdeutung von Sigmund Freud“ des britischen Regieduos „Dead Centre“ wurde in Wien uraufgeführt.
https://kurier.at/kultur/akademietheater-eine-gute-pointe-ergibt-noch-kein-stueck/400729224

Ausstellungen/ Kunst

Er war unser Grandseigneur der Postmoderne
Oswald Oberhuber, der legendäre „Künstler ohne Stil“ und zweimaliger Rektor der Angewandten, ist mit 88 Jahren gestorben. Mit ihm geht ein wesentlicher Teil nicht nur der österreichischen Kunst-, auch der Kulturgeschichte zu Ende.
https://www.diepresse.com/5753747/er-war-unser-grandseigneur-der-postmoderne

Künstler Oswald Oberhuber verstorben
Er prägte das österreichische Kunstgeschehen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: als Künstler, Galerist und Rektor.
https://kurier.at/kultur/kuenstler-oswald-oberhuber-verstorben/400728621

----

Unter'm Strich

Österreich
Ulrike Lunacek: „Das Bob-Dylan-Konzert war langweilig, sorry“
a, sie sei neu in der Kulturpolitik, sagt die Staatssekretärin – aber neugierig. Von Eva Blimlinger lässt sie sich einiges erklären. Geprägt haben sie Oper und Protestsongs.
https://www.diepresse.com/5753394/ulrike-lunacek-das-bob-dylan-konzert-war-langweilig-sorry

Wien
Meinl am Graben sperrt drei Monate zu
Drei Monate soll der Meinl am Graben laut einem Zeitungsbericht ab Juni 2021 wegen Renovierungsarbeiten schließen. Nicht zum ersten Mal kursieren Gerüchte, dass das traditionsreiche Wiener Delikatessengeschäft in der Innenstadt ganz zusperrt.
https://wien.orf.at/stories/3030049/

Bundesliga Österreich: Pressekonferenz angekündigt: Felix Magath heuert wohl bei der Admira an
https://www.msn.com/de-at/sport/fussball/bundesliga-österreich-pressekonferenz-angekündigt-felix-magath-heuert-wohl-bei-der-admira-an/ar-BBZ3J6B?ocid=spartandhp

Wetter: Am Wochenende kommt der Schnee
Am Wochenende soll der Schnee bis nach Wien kommen - Meteorologe Clemens Biermair von der ZAMG gibt im PULS 24-Talk einen Ausblick.
https://www.msn.com/de-at/wetter/topgeschichten/wetter-am-wochenende-kommt-der-schnee/vi-BBZ3qCk?ocid=spartandhp

Salzburg
In Liebe zerflossenes Gefühl
Mozartwoche: Konzerte zur Eröffnung und zum Abschluss. Auf Knien hinter dem Ofen musste der berühmte Hornvirtuose ausharren, während Mozart für ihn ein Hornkonzert komponierte. „Glücklicherweise war Mozart kein langsamer Komponist und so musste der arme Hornist nur einige Stunden seine Knie schinden.“
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/mozartwoche-sp-79180025/13827-in-liebe-zerflossenes-gefuehl

Berlin
Draußen Protest, drinnen Applaus – Placido Domingo singt an der Staatsoper
https://www.tagesspiegel.de/kultur/berlin-auftritt-nach-metoo-vorwuerfen-draussen-protest-drinnen-applaus-placido-domingo-singt-an-der-staatsoper/25443798.html

Berliner Opernpublikum jubelt Placido Domingo zu
https://www.morgenpost.de/kultur/article228169481/Berliner-Opernpublikum-jubelt-Placido-Domingo-zu.html

gegen Starsänger: Immer Ärger mit den Tenören
https://rp-online.de/kultur/placido-domingo-ignoriert-proteste-yusif-eyvazov-soll-gemobbt-haben_aid-48390653

Recklinghausen
Leichtfüßiges Spektakel: Uraufführungen beim integralfestival in Recklinghausen
https://www.nmz.de/online/leichtfuessiges-spektakel-urauffuehrungen-beim-integralfestival-in-recklinghausen

Stuttgart
Gefährliche Stille um die „Jahrhundertaufgabe“
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.milliardenschwere-sanierung-gefaehrliche-stille-um-die-jahrhundertaufgabe.30279b02-0168-4ac3-a9f4-9f887b8142f9.html

Bonn
Frühlingswind im alten Faltenwurf
https://www.welt.de/print/die_welt/article205090580/Fruehlingswind-im-alten-Faltenwurf.html

Rom
Ai Weiwei debütiert als Opernregisseur mit "Turandot" in Rom
https://www.vol.at/ai-weiwei-debuetiert-als-opernregisseur-mit-turandot-in-rom/6489540

Links zu englischsprachigen Artikeln

Prag
Unbearable injustice: Prague State Opera's hard-hitting Butterfly
https://bachtrack.com/de_DE/review-madama-butterfly-herman-busuioc-prague-state-opera-january-2020

London
Jaroussky and Jérôme Ducros perform Schubert at Wigmore Hall
http://www.operatoday.com/content/2020/01/philippe_jarous.php

New York
Festival 2020 Review: Blood Moon
https://operawire.com/prototype-festival-2020-review-blood-moon/

Cion: Requiem of Ravel’s “Boléro’ — a gripping dance-opera in New York
https://www.ft.com/content/0df70c1c-3912-11ea-ac3c-f68c10993b04

Juilliard Celebrates 32 Female Composers of the 20th Century
https://www.nytimes.com/2020/01/17/arts/music/juilliard-focus-festival.html

Houston
Houston Grand Opera's 2020-21 Season To Feature Opera Favorites And Company Premieres
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/Houston-Grand-Operas-2020-21-Season-To-Feature-Opera-Favorites-And-Company-Premieres-20200116

Melbourne
Rising star: Rachael Joyce
https://www.limelightmagazine.com.au/features/rising-star-rachael-joyce/
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 17.01.2020 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG -PRESSE - 17. JÄNNER 2020
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter www.onlinemerker.

Beethoven-Jahr: Wer Ludwig van Beethoven war
Das deutsche Feuilleton jubelt: 95 Prozent der über 18-Jährigen in Deutschland haben den Namen Ludwig van Beethoven schon einmal gehört. Die meisten wissen sogar, dass er Komponist war. Nur bei den Werken ist so mancher ziemlich blank. Das belegt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Yougov.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2046208-Wer-Ludwig-van-Beethoven-war.html

Wien
Beethoven-Jahr 2020: "Man kommt an ihm nicht vorbei"
"Willensstark, emotional und unbeugsam": So charakterisiert die Historikerin und Kuratorin im Wien Museum, Lisa Noggler-Gürtler, im APA-Interview das Musikgenie Ludwig van Beethoven, dessen Geburtstag sich heuer zum 250. Mal jährt. Um das Jubiläum gebührend zu feiern, wurde in Wien 2020 zum Beethoven-Jahr erklärt.
https://www.noen.at/in-ausland/wien-beethoven-jahr-2020-man-kommt-an-ihm-nicht-vorbei-feierlichkeiten-klassische-musik-oesterreich-184451201

Wien/ Staatsoper
Michael Schades Heimspiel auf der Opernbühne Bezahlartikel
In der Staatsoper huldigte der Tenor in einem Liederabend dem intimen Genre ebenso wie der Theatralik.
https://www.diepresse.com/5753317/michael-schades-heimspiel-auf-der-opernbuhne

Durch die Decke: Warum Kosten von Kulturbauten so häufig explodieren
https://www.dw.com/de/durch-die-decke-warum-kosten-von-kulturbauten-so-h%C3%A4ufig-explodieren/a-52004328

Berlin
Berliner Staatsoper hält an Auftritten von Placido Domingo fest
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2046155-Berliner-Staatsoper-haelt-an-Auftritten-von-Placido-Domingo-fest.html

"Konzertgänger in Berlin"
Ultraschall: Sarah Nemtsov und Geschwister Widmann zur Eröffnung
Eröffnungskonzert von Ultraschall, des alljännerlichen Neue-Musik-Festivals, in dem ganz altmodisch die Musik im Mittelpunkt steht und nicht Diskurse, Desen, Demperamente. Das Deutsche Symphonie-Orchester kommt in den rbb-Sendesaal, vor dem sich die von allen Berliner Konzerthäusern schlechtesten Fahrradständer befinden, nämlich gar keine (angesichts der gigantischen Parkplatzlandschaft auf und um die circa 150spurige Masurenallee fast schon eine Leistung). Aber musikalisch fängt das Festival prima an; zumindest die ersten 18 Minuten.
https://hundert11.net/ultraschall2020-eroeffnungskonzert/

Salzburg
Brodelnde Revolution
Die Wiener Symphoniker gastierten in Salzburg – unter der Leitung von Philippe Jordan, bevor dieser sich von ihnen in Richtung Staatsoper verabschieden wird. Der Abend am Mittwoch (15.1.) im ausverkauften Großen Festspielhaus stand ganz im Zeichen des „Jahresregenten“ Ludwig van Beethoven und setzte Maßstäbe gleich zu Beginn des Jubeljahres.
http://www.drehpunktkultur.at/index.php/musik/meldungen-kritiken/13825-brodelnde-revolution

Bonn
Sound der Utopie – Beethoven wird 250
https://www.nmz.de/kiz/nachrichten/sound-der-utopie-beethoven-wird-250

Stockholm
lan Gilbert wird Musikdirektor der Royal Swedish Opera
http://www.musik-heute.de/20491/alan-gilbert-wird-musikdirektor-der-royal-swedish-opera/


Links zu englischsprachigen Artikeln

Amsterdam
Rodelinda hits all the marks at Dutch National Opera
https://bachtrack.com/de_DE/review-rodelinda-guth-crowe-mehta-bradic-minasi-dutch-national-opera-amsterdam-january-2020

New York
Metropolitan Opera 2019-20 Review: La Bohème
https://operawire.com/metropolitan-opera-2019-20-review-la-boheme-2/

Wozzeck at New York’s Metropolitan Opera: Alban Berg’s opera on the tragic fate of an impoverished soldier
https://www.wsws.org/en/articles/2020/01/16/wozz-j16.html

Compelling soprano, unflinching text make “Ellen West” unforgettable
https://newyorkclassicalreview.com/2020/01/compelling-soprano-unflinching-text-make-ellen-west-unforgettable/

The erotic, evocative Magdalene stands out at this year’s Prototype Festival
https://www.ft.com/content/7db5e514-3782-11ea-ac3c-f68c10993b04

Salt Lake City
Utah Opera brings war and peace to the stage with “Silent Night
https://utahartsreview.com/2020/01/utah-opera-brings-war-and-peace-to-the-stage-with-silent-night/

Los Angeles
Gustavo Dudamel Extends Contract With Los Angeles Philharmonic
https://www.nytimes.com/2020/01/15/arts/music/gustavo-dudamel-los-angeles-philharmonic.html

Long Beach
Theatre review: Long Beach Opera’s King Arthur
https://signaltribunenewspaper.com/46690/culture/theatre-review-long-beach-operas-king-arthur/

Sprechtheater

Wien/ Burgtheater
Fair Pay": Chormitglieder prangern prekäre Arbeitsbedingungen im Burgtheater an
Am Wiener Burgtheater probt nun der Chor des Stückes "Die Bakchen" den Aufstand gegen die Geschäftsführung
https://www.derstandard.at/story/2000113366610/prekaer-im-rampenlicht-ein-chor-im-arbeitskampf-gegen-das-burgtheater

Europamaschine
Aktivist Srećko Horvat am Burgtheater: "Es herrscht ein Klassenkrieg"
Auch Pamela Anderson gehört zum Kreis des Philosophen. Als ungewöhnlicher Kämpfer für Europas Zukunft kuratiert er am Burgtheater eine Reihe
https://www.derstandard.at/story/2000113346631/srecko-horvat-am-burgtheater-es-herrscht-ein-klassenkrieg

Reichenau
Reichenau ohne Schnitzler
Das Festival setzt heuer auf Nestroy, Doderer und Roth.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/2046171-Reichenau-ohne-Schnitzler.html

Wien/ Volkstheater
Clowns und Gangster im KZ: David Schalkos „Schwere Knochen“ Bezahlartikel
as Volkstheater-Ensemble zeigt sich in einer so anstößigen wie gelungenen Adaption von Schalkos Roman in guter Form.
https://www.diepresse.com/5753177/clowns-und-gangster-im-kz-david-schalkos-schwere-knochen

Sommer, Sonne, Bühne. Vorschau auf den Sommer 2020
Was wäre der Sommer ohne Sommertheater? Diese Frage müssen wir zum Glück auch 2020 nicht beantworten, denn in diesem Jahr werden wieder im ganzen Land tolle Produktionen geboten: Von Theaterklassikern über Kult-Oper/etten bis hin zu zeitgenössischen Musicals ist für jede*n etwas dabei. Wir haben für Sie die Highlights der Sommertheater 2020!
https://service.oeticket.com/sommer-sonne-buehne-die-sommertheater-2020/

---------

Unter'm Strich

Salzburg
Festspiel-Flohzirkus
Die Numismatik ist uns, ehrlich gesagt, wegen chronischem Geldmangel recht fremd. Was uns aber auffällt: Die prägefrische Silbermünze 100 Jahre Salzburger Festspiele kostet online nur 69,90 Euro. Man darf nicht mehr als zwanzig Stück davon bestellen. 1.398 Euro – das ist keine Unsumme als Geldanlage. Der Nominalwert der Jubiläumsmünze ist auch bescheiden, 20 Euro.
http://drehpunkt.infobox.at/index.php?subid=706&option=com_acymailing&no_html=1&ctrl=url&urlid=6602&mailid=1532

Urheberrecht
Unter Verdacht
Der Musikverlag Universal Edition hat seine Kunden im Verdacht: Wer im Notenfachhandel eine Partitur von Arvo Pärts "Kanon Pokajanen" kauft, muss quasi naturgemäß ein Urheberrechtsverletzer sein. Kaum hat der Bösewicht die Noten in der Hand, hat er schon den Fotokopierer im Kopf. Um den potenziellen Malefikanten von seiner Tat abzubringen, druckt der Verlag auf alle linken Seiten "no copying" und auf alle rechten riesengroß das Verlagslogo quer über die Noten. Damit ist die Partitur nahezu unbrauchbar, denn die Vermerke lenken das Auge von den Noten ab. Laut Fachgeschäft geht die Universal Edition derzeit bei zahlreichen Notenausgaben so vor.
https://www.wienerzeitung.at/meinung/kommentare/2046072-Unter-Verdacht.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px

 

 

1px © 2009 DER NEUE MERKER - 9843011 Besucher - Hosted by KingBill Rechnungen
1px
Bullet_White
1px Seitenanfang 1px