DER NEUE MERKER
Oper, Ballett & Konzert in Wien und aller Welt
1px 1px
Bullet_Black
1px Startseite 1px 1px
Bullet_Black
1px Presse 1px 1px
Bullet_Black
1px Redaktion 1px 1px
Bullet_Black
1px Impressum
Navigation_Left
Navigation_Top
Aktuelles
Navigation_BG
Bildergalerie
Navigation_BG
Künstler-Infos
Navigation_BG
Aus den Theatern
Navigation_BG
Interviews
Navigation_BG
Spielpläne
Navigation_BG
Kritiken
Navigation_BG
Reviews
Navigation_BG
Wien-Infos
Navigation_BG
Tanz-News
Navigation_BG
Jubiläen
Navigation_BG
Forum
Navigation_BG
Archiv
Navigation_BG
Bestellen
Navigation_Bottom
Edition_BG
Ausgabe

24. Jahrgang
JULI/AUGUST - 2011
Nr. 157
- - - - -
Anton Cupak
03.07.2011 18:53:55

Edition_Bottom
Note_Top
Note_Left

Presse

Bei Verwendung eines Textauszuges aus dem NEUEN MERKER bitten wir Sie, unseren Banner oder eines unserer Logos zu verwenden. Sie können diese auf unserer Presseseite downloaden.

Note_Right
Note_Bottom

 

Navigation_Right
Read_Music
1px

Aktuelles Dokument: Aktuelles

1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px
Clock 20.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE - 20. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Torino
Bühnenteil stürzt in Turiner Oper herab: Zwei Verletzte
Mitten bei einer Aufführung von Puccinis Oper "Turandot" ist in Turin ein Bühnenteil von der Decke gestürzt und hat zwei Menschen verletzt. Die beiden Chorsänger seien am Donnerstagabend ins Krankenhaus gekommen, wurden aber nicht schwer verletzt, teilte das Teatro Regio in der norditalienischen Stadt mit. Ein Teil, das den Mond darstellen sollte, war am Ende des zweiten Aktes herabgestürzt. Es entstand Panik. Die Aufführung wurde abgebrochen, die Zuschauer nach Hause geschickt.
http://www.musik-heute.de/17241/buehnenteil-stuerzt-in-turiner-oper-herab-zwei-verletzte/

Wien/ Staatsoper/Staatsballett
Ibsen wortlos
Edward Clug zeigt bei seinem Hausdebüt das zeitgenössische Handlungsballett "Peer Gynt" an der Staatsoper.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/941681_Ibsen-wortlos.html

München/ Gärtnerplatztheater
Heute Premiere im Gärtnerplatztheater: Georg Schmiedleitner über "Der Wildschütz"
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.premiere-im-gaertnerplatztheater-georg-schmiedleitner-ueber-der-wildschuetz.6c0362bf-c23a-4518-bc16-dc0f578c6f2f.html

"Konzertgänger in Berlin
Ultraschall (1): GrauSchumacher Piano Duo und LUX:NM im Heimathafen Neukölln
Ultraschall Berlin dürfte das einzige Festival der Welt sein, bei dem das Wetter noch scheußlicher ist als bei der Berlinale. Trotzdem hat der Konzertgänger sich am zweiten Tag des Neue-Musik-Festivals durch Wind & Wetter & Saus & Graus bis Neukölln durchgeschlagen
https://hundert11.net/ultraschall2018-teil1/

Berlin/ Komische Oper
Tom Schilling Der „Meister“ der Komischen Oper wird 90 Jahre alt
https://www.berliner-zeitung.de/kultur/theater/tom-schilling-der--meister--der-komischen-oper-wird-90-jahre-alt--29516248

München
Die Geigerin Carolin Widmann: Der Moment nach dem Sprint
Am 19. Januar ist Carolin Widmann als Solistin zu Gast bei der musica viva des Bayerischen Rundfunks - sie spielt das Violinkonzert "Still" von Rebecca Saunders. Im Interview spricht sie über die speziellen Herausforderungen dieses Werks, wie sie sich eine Partitur erarbeitet hat - und warum für sie Neugier und Offenheit für die Rezeption von Musik unverzichtbar sind.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/carolin-widmann-geigerin-rebecca-saunders-still-musica-viva-100.html

Lübeck
Leonard Bernstein Award an Geiger Charles Yang
Der US-amerikanische Geiger Charles Yang erhält den diesjährigen Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Der 29-Jährige überwinde "im besten Bernstein’schen Sinne die Grenzen zwischen E- und U-Musik", sagte Intendant Christian Kuhnt laut einer Mitteilung vom Freitag. Die Auszeichnung wird Yang am 17. August 2018 bei einem Preisträgerkonzert in Lübeck verliehen.
http://www.musik-heute.de/17239/leonard-bernstein-award-an-geiger-charles-yang/

CD
Album der Woche : Ihr da Ohm, macht Watt ihr Volt
uf seinem neuen Album findet das erste Wiener Heimorgelorchester einen eigenen Sound. Etwas von Rammstein steckt darin – und deutlich mehr Humor.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/album-der-woche/die-letten-werden-die-esten-sein-vom-wiener-heimorgelorchester-15398671.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 19.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG-PRESSE - 19. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Wien
Der Rechungshof kritisiert Karten-Vergabepolitik und Live-Stream-Gebaren der Wiener Staatsoper
http://www.kleinezeitung.at/kultur/klassik/5355998/Massive-Kritik_RechnungshofRohbericht-kritisiert-Kartenpolitik-der
Rechnungshof-Rohbericht kritisiert Kartenpolitik der Staatsoper
Weitergabe an externe Kartenbüros mit hohen Aufschlägen - derstandard.at/2000072525686/Rechnungshof-Rohbericht-kritisiert-Kartenpolitik-der-Staatsoper
Rechnungshof-Rohbericht: Kritik an Staatsopern-Ticketvergabe
Laut News auch Kritik an Livestreaming-Projekt
https://kurier.at/kultur/rechnungshof-rohbericht-kritik-an-staatsopern-ticketvergabe/307.224.667

Wien/Theater an der Wien
Marlis Petersen: Im Königreich der Koloraturen
Die Starsopranistin gibt ab 19. Jänner die Titelpartie in Donizettis "Maria Stuarda". Ein Gespräch über den Reiz leerer Bühnen, die opernhaften Emotionen und die Verbindung von Psychologie und Gesang
https://derstandard.at/2000072465953/Marlis-Petersen-Im-Koenigreich-der-Koloraturen
]F]Zwischen Opern und Oliven
Interview mit Marlis Petersen
http://www.kleinezeitung.at/kultur/festspiele/5356331/Interview_Zwischen-Opern-und-Oliven

Brüssel
Gefangene gemacht
Andrea Breth steckt in Brüssel "Il prigioniero" von Luigi Dallapiccola und Wolfgang Rihms "Das Gehege" zusammen in eine Käfiglandschaft und lässt die Künstler bis zum Äußersten gehen.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/oper-gefangene-gemacht-1.3831013

Berlin/ Komische Oper
Calixto Bieito inszeniert Schrekers "Gezeichnete"
https://www.abendblatt.de/kultur-live/buehne/article213150943/Calixto-Bieito-inszeniert-Schrekers-Gezeichnete.html

Wien/ Volksoper
Volksoper Wien: Wolfram-Maria Märtig lässt den Walzer aufleben
Wer seinen letzten Italienurlaub vermisst, sollte sich auf den Weg in die Volksoper Wien machen. Dort entführt Johann Strauß“ Operette „Eine Nacht in Venedig“ in die Karnevalsfeiern der Serenissima. Hinrich Horstkottes Inszenierung hat einiges für das Auge zu bieten.
Mirjana Plath berichtet aus der Volksoper Wien.
http://klassik-begeistert.de/johann-strauss-eine-nacht-in-venedig-volksoper-wien/

Klassische Musik in der Krise?" Das Opernpublikum läuft davon"
Berthold Seliger im Gespräch mit Mascha Drost
http://www.deutschlandfunkkultur.de/klassische-musik-in-der-krise-das-opernpublikum-laeuft-davon.2177.de.html?dram:article_id=408585

Daniel Hope - Streit um Internet-Video: Satire oder Beleidigung
Ein Video im Internet sorgt für Streit: Arno Lücker, bekannt in Klassik-Kreisen unter anderem als Moderator, unterlegte einen Clip des Geigers Daniel Hope mit einer neuen Tonspur. Die empfand der bekannte Musiker als Beleidigung – und schickte seine Anwälte los. Einmal mehr ist die Diskussion um die Grenzen der Satire im Internet entfacht.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/daniel-hope-streit-um-video-100.html

Hamburg
Elbphilharmonie warnt vor betrügerischen Leerverkäufen
Die Hamburger Elbphilharmonie warnt vor betrügerischen sogenannten Leerverkäufen mit noch gar nicht existierenden Konzerttickets.
http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Elbphilharmonie-warnt-vor-betruegerischen-Leerverkaeufen;art16,2791235
Rattles grpßer Auftritt in der Elbphilharmonie

Klagenfurt
Klagenfurt: Don Giovanni on the Road
Florentine Kleppers sehr filmische Neudeutung der Mozart-Oper am Stadttheater Klagenfurt
https://derstandard.at/2000072532906/Klagenfurt-Don-Giovanni-on-the-Road

Israel
Die Nachfolge von Zubin Mehta überspringt zwei Generationen
Historische Berufung: Lahav Shani wird ab 2020 Musikdirektor des 1936 gegründeten Israel Philharmonic Orchestra – als Zweiter in dessen Geschichte. Dabei ist der Dirigent erst 29 Jahre alt.
https://www.welt.de/kultur/article172608677/Lahav-Shani-Zubin-Mehtas-Nachfolge-ueberspringt-zwei-Generationen.html

München
Wiener Philharmoniker mit Dudamel in München
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.wiener-philharmoniker-mit-gustavo-dudamel-in-muenchen.5393a1d3-cf99-47a3-8ab6-efb353a5b04e.html

Manfred Honeck zum ICMA-"Artist of the Year" gewählt
Manfred Honeck, Vorarlberger Musikdirektor des Pittsburgh Symphony Orchestra, wird 2018 im Rahmen der International Classical Music Awards (ICMA) als "Artist of the Year" ausgezeichnet. Das gab die Jury des Preises, der am 6. April im Rahmen eines Galakonzerts mit dem polnischen Radio Symphony Orchestra in Kattowitz vergeben wird, bekannt.
https://www.sn.at/kultur/manfred-honeck-zum-icma-artist-of-the-year-gewaehlt-23087806

Köln mit erster Spielzeithälfte zufrieden
http://www.musik-heute.de/17236/oper-koeln-mit-erster-spielzeithaelfte-zufrieden/

New York
Tosca in New York: Gesangliche Gourmethäppchen in Nostalgie-Optik
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-tosca-mcvicar-villaume-yoncheva-grigolo-lucic-metropolitan-opera-new-york-januar-2018

Turin
An enigmatic Turandot in Stefano Poda's dream staging at the Teatro Regio in Turin
https://bachtrack.com/de_DE/review-turandot-poda-noseda-lokar-leon-teatro-regio-turin-january-2018

London
More than ever, this was Ulysses’ show: Royal Opera’s Return of Ulysses reviewed
https://www.spectator.co.uk/2018/01/more-than-ever-this-was-ulysses-show-royal-operas-return-of-ulysses-reviewed/

Southbank Centre artistic director Jude Kelly to step down
https://www.theguardian.com/culture/2018/jan/18/southbank-centre-artistic-director-jude-kelly-to-step-down

New York
Superb cast rouses Met’s dormant “Elixir”
http://newyorkclassicalreview.com/2018/01/superb-cast-rouses-mets-dormant-elixir/

Los Angeles
The Broad Stage Review 2018: Jonas Kaufmann’s Musical Genius Comes to Fore in Schubert’s “Die Schöne Mullerin’
http://operawire.com/the-broad-stage-review-2018-jonas-kaufmann/

San Francisco
96th SF Opera season charts journey through emotions
http://www.sfexaminer.com/96th-sf-opera-season-charts-journey-emotions/

Tel Aviv
After 50 Years, Israel Philharmonic Names a New Conductor
https://www.nytimes.com/2018/01/17/arts/music/israel-philharmonic-zubin-mehta.html?rref=collection%2Fspotlightcollection%2Fclassical-music-reviews

Feuilleton
Striking a Balance – Luca Pisaroni
On His Traveling Family, His Learning Process & His Favorite Mozart Roles
http://operawire.com/striking-a-balance-luca-pisaroni-on-his-traveling-family-his-learning-process-his-favorite-mozart-roles/

Jazz

Saalfelden
Heißer Jazz im kalten Winter
https://derstandard.at/2000072533771/Saalfelden-Heisser-Jazz-im-kalten-Winter

Sprechtheater

Kassandra": Widerspruch ist besser als jede Vorhersage
Christa Wolfs Roman als beeindruckendes Theatersolo im Wiener Kosmos-Theater -
derstandard.at/2000072553781/Kassandra-Widerspruch-ist-besser-als-jede-Vorhersage

Festspiele Reichenau
Feiern mit Farkas
Reichenau spielt im 30er-Jubeljahr Schnitzler und Werfel.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/941688_Feiern-mit-Farkas.html

Berlin/ Hamburg
Drauflosspielen ist ihre Sache nicht
Valery Tscheplanowa ist eine Schauspielerin, die Geduld kostet, bescheinigt ihr Theaterregisseur Michael Thalheimer. Doch dafür komme das Urgewaltige. Nun erhält sie den Hamburger Ulrich-Wildgruber-Preis.
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article172608484/Hamburger-Ulrich-Wildgruber-Preis-fuer-Valery-Tscheplanowa.html

Wien/ "Bronsky & Grünberg
Dominic Oleys "Titanic": Wiedersehen mit Rose und Jake
Die Komödie im Bronsky & Grünberg bietet vor allem viel missglückte Kommunikation und jede Menge Situationskomik -
derstandard.at/2000072548390/Dominic-Oleys-TitanicWiedersehen-mit-Rose-und-Jake

Ausstellungen/Kunst

Wien
Kunsthalle will sich politisch positionieren
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/kunst/941690_Kunsthalle-wird-sich-politisch-positionieren.html

________________________
Unter'm Strich

Tausende Anleger könnten nach Pleite bei Wienwert Millionen verlieren
Umstrittener Immobilienentwickler kann Anleihen nicht mehr zurückzahlen.
http://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/Tausende-Anleger-koennten-nach-Pleite-bei-Wienwert-Millionen-verlieren;art15,2791272
Wienwert sorgt für Millionenpleite
Die in der Kritik stehende Immo-Gesellschaft ist insolvent. Mehreren tausend Anlegern droht ein Totalverlust. Wienwert hatte Kontakte zur SPÖ Wien. Das sorgt nun für Aufregung.
https://diepresse.com/home/wirtschaft/unternehmen/5356238/Wienwert-sorgt-fuer-Millionenpleite

Brigitte Bardot: #MeToo-Debatte "scheinheilig"
Filmdiva hält Klagen über sexuelle Belästigung für unglaubwürdig.
Die französische Schauspiel-Legende Brigitte Bardot hält die Debatte über sexuelle Belästigung im Filmgeschäft für übertrieben. Die Anschuldigungen der meisten Schauspielerinnen seien "scheinheilig und lächerlich", sagte die 83-Jährige dem Magazin "Paris Match".
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/kunst/941690_Kunsthalle-wird-sich-politisch-positionieren.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 18.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG-PRESSE - 18. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

"In Deutschland wird kein einziges Opernhaus vom Bund betrieben"
Heute porträtiert Ioan Holender in "kulTOUR" auf ServusTV die Staatsoper Berlin.
http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/In-Deutschland-wird-kein-einziges-Opernhaus-vom-Bund-betrieben;art16,2789140

Wien/Staatsoper/Staatsballett
Warum Tante Sophie Edvard Grieg auf dem Gewissen hat
Vielleicht tut eine Ehrenrettung der Wunschkonzert-Melodie not, wenn an der Staatsoper zur „Peer-Gynt“-Musik getanzt wird. Melodische Klänge wie diese gelten Ästhetik-Wächtern seit langem als verdächtig. Dabei braucht's handwerkliches Können und Inspiration, um einen echten Ohrwurm zu erfinden.
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5353191/Warum-Tante-Sophie-Edvard-Grieg-auf-dem-Gewissen-hat

Wien/Konzerthaus
Stimme schonen mit Charme
Opernstar Simon Keenlyside als Swing-Entertainer im Wiener Konzerthaus.
http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/musik/klassik_oper/941439_Stimme-schonen-mit-Charme.html

azz-Klassiker: Thomas Quasthoff nach langer Pause wieder im Aufnahmestudio
https://www.abendblatt.de/kultur-live/buehne/article213140049/Thomas-Quasthoff-nach-langer-Pause-wieder-im-Aufnahmestudio.html

Hamburg/ Elbphilharmonie
Spitzenkonzert mit Rattle und Kožená in der Elbphilharmonie
Privates und Berufliches zu trennen, darauf verzichten Magdalena Kozena und Sir Simon Rattle. Ein Glück! Denn das Ehepaar hat den Zuhörern in der Elbphilharmonie Hamburg ein herausragendes Konzert voller musikalischer Höhepunkte beschert. Seit 2008 sind die tschechische Mezzosopranistin und der langjährige Chefdirigent der Berliner Philharmoniker miteinander verheiratet.
Leon Battran berichtet aus der Elbphilharmonie...
http://klassik-begeistert.de/london-symphony-orchestra-magdalena-kozena-sir-simon-rattle-elbphilharmonie-hamburg/
Ein sonderbarer Abend
https://www.abendblatt.de/hamburg/article213135545/Ein-sonderbarer-Abend-im-Grossen-Saal-der-Elbphilharmonie.html


Frankfurt
Kein Rädchen im Getriebe
Warum der Frankfurter Bariton Holger Falk lieber Opern von Rihm und Trojahn singt als von Mozart und Rossini. Und wie ihn die konservative bayerische Provinz auf diesen Weg gebracht hat.
http://www.fr.de/kultur/theater/oper-kein-raedchen-im-getriebe-a-1427528

Frankfurt/ Alte Oper
Pianistische Offenbarung
Jan Lisiecki, mittlerweile 22 Jahre alt, spielt Schumann, Rachmaninow, Ravel und Chopin.
http://www.fr.de/kultur/theater/alte-oper-frankfurt-pianistische-offenbarung-a-1427642

Wien/ Konzerthaus
Wiener Symphoniker: Europas „Symphonie fantastique“
Wiens Konzertorchester absolviert unter Philippe Jordan gerade den zweiten Beethoven-Zyklus – und kündigt für 2018/19 einen Berlioz-Schwerpunkt an.
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5354763/Wiener-Symphoniker_Europas-Symphonie-fantastique

Zürich
Bienchen, summ herum
Fleissige Tierchen, rauchende Tänzer – das Ballett Zürich läuft in seinem neuen Abend «Emergence» zu Höchstform auf.
https://www.nzz.ch/feuilleton/bienchen-summ-herum-ld.1347352

"Konzertgänger in Berlin"
Weder ängstlich noch kleinlich? Daniel Hope grollt nicht
Zum Fall des Dramaturgen Arno Lücker, der wegen Beleidigung des Geigers Daniel Hope vom Konzerthaus Berlin rausgeschmissen werden soll, gibt es jetzt eine Stellungnahme des Intendanten - und eine von Daniel Hope selbst, die auf eine besonnenere Lösung hoffen lässt
https://hundert11.net/daniel-hope-konzerthaus-stellungnahmen/

Lübeck
„Faust“ im Psychorausch – Musiktheaterprojekt an Lübecks Hochschule
https://www.nmz.de/online/faust-im-psychorausch-musiktheaterprojekt-an-luebecks-hochschule

München
Balanceakt
Gustavo Dudamel und die Wiener Philharmoniker widmen sich in München der Symphonik Johannes Brahms'.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/klassik-balanceakt-1.3829017

Hamburg/ Elbphilharmonie
Ein sonderbarer Abend
https://www.abendblatt.de/hamburg/article213135545/Ein-sonderbarer-Abend-im-Grossen-Saal-der-Elbphilharmonie.html

Florenz
A happy opera ending sparks a #MeToo debate in Italy
https://www.ft.com/content/64e4c704-faac-11e7-a492-2c9be7f3120a

London
Weitere „Tosca“-Reviews
Royal Opera House 2017-18 Review – Tosca: Pieczonka, Calleja, Finley
Don’t Quite Mesh in Revival of Jonathan Kent’s Classic Produciton
http://operawire.com/royal-opera-house-2017-18-review-tosca-pieczonka-calleja-finley-dont-quite-mesh-in-revival-of-jonathan-kents-classic-produciton/

Tosca review: Hints of subtlety in an opera by numbers
https://www.google.at/search?q=opera&client=firefox-b-ab&dcr=0&tbs=qdr:d&tbm=nws&ei=unRfWtVNi9SwB6i9qrAN&start=20&sa=N&biw=1440&bih=788&dpr=1

Bartók’s Duke Bluebeard’s Castle at the Barbican
http://www.operatoday.com/content/2018/01/bartoks_duke_bl.php

New York
Met Opera: Yende and Polenzani Brew a Strong Love Potion in Donizetti’s “L’Elisir d’Amore”
https://www.huffingtonpost.com/entry/met-opera-yende-and-polenzani-brew-a-strong-love-potion_us_5a5f656ce4b01203d8097757

Toronto
Canadian Opera Company unveils compelling lineup for 2018/19 season
https://www.theglobeandmail.com/arts/theatre-and-performance/canadian-opera-company-unveils-compelling-new-season-lineup/article37633179/

Ton- und Bildträger
DVD: Vincenzo Bellini: I puritani
Diana Damrau (Lady Elvira Valton), Javier Camarena (Lord Arturo Talbo), Nicola Testé (Sir Giorgio), Ludovic Tézier (Sir Riccardo Forth) Teatro Real, Madrid, 2016
http://www.concertonet.com/scripts/dvd.php?ID_cd=4100

Sprechtheater

Linz/ Kammerspiele
Jelinek-Premiere mit den Themen Mode und Altern in Linz
Die Österreichische Erstaufführung von "Das Licht im Kasten (Strasse? Stadt? Nicht mit mir!)" von Elfriede Jelinek am kommenden Samstag in den Kammerspielen in Linz teilt Regisseurin Katka Schroth in die zwei Themen Mode und Altern. Sie will Unterhaltung nicht ausschließen, aber vermitteln wie geradezu penetrant sich die Autorin mit Moralischem beschäftigt, skizzierte Schroth am Mittwoch.
https://www.sn.at/kultur/jelinek-premiere-mit-den-themen-mode-und-altern-in-linz-23063680

Literatur

Politische Literatur: Der Kaiser ging, die Österreicher blieben
Die Zeit im NS-Regime bleibt der dunkle Fleck: Neue Bücher zur Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert.
http://www.tagesspiegel.de/politik/politische-literatur/politische-literatur-der-kaiser-ging-die-oesterreicher-blieben/20853182.html

Ausstellungen/ Kunst

Wien
Kulturminister unter sich - hey, Mr. Blümel, #It's you, too!
Erster Vernissagen-Showdown des Jahres, die Galerien der Eschenbachgasse eröffneten Dienstag abend gemeinsam.
https://diepresse.com/home/kultur/kunst/irgendwasmitkunst/5355040/Kulturminister-unter-sich-hey-Mr-Bluemel-Its-you-too

Umfassende Biographie über Gustav Klimt erschienen
https://www.sn.at/kultur/umfassende-biografie-ueber-gustav-klimt-erschienen-23051581


Film/ TV

Der Tiger von Downing Street
Der Brexit hat neues Interesse für Winston Churchill geweckt. Nun spielt Gary Oldman den Premierminister in Joe Wrights Film „Die dunkelste Stunde“.
http://www.tagesspiegel.de/kultur/film-ueber-winston-churchill-der-tiger-von-downing-street/20853688.html
Blut, Schweiß und Oldman
Joe Wrights "Die dunkelste Stunde" als herausragendes politisches Drama.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/film/neu_im_kino/941417_Neu-im-Kino.html

#MeToo-Debatte: Iris Berben berichtet von Schikane durch Dieter Wedel
Die Schauspielerin wirft Dieter Wedel im Gespräch mit der ZEIT vor, sie am Set gedemütigt zu haben. Sie bewundere die Frauen, die den Regisseur öffentlich beschuldigen.
http://www.zeit.de/kultur/film/2018-01/metoo-debatte-deutschland-iris-berben-dieter-wedel

___________________

Unter'm Strich

Tiroler Sinfonieorchester: Die Musiker entscheiden online über den Chefdirigenten
Vier Bewerber für den Chefposten des Tiroler Symphonieorchesters waren schon am Dirigentenpult. Die Musiker fungieren als Juroren.
http://www.tt.com/kultur/13900736-91/orchester-entscheidet-online-%C3%BCber-neuen-chef.csp

Deutsches TV
Kanzler Kurz bei "Maischberger" Ein Auftritt für Fans und Gegner gleichermaßen
Österreichs neuer Kanzler wird als "Wunderkind" gefeiert und als Wegbereiter des Rechtspopulismus kritisiert. Was Sebastian Kurz wirklich ist, wollte Sandra Maischberger nun herausfinden.
http://www.spiegel.de/kultur/tv/sandra-maischberger-mit-sebastian-kurz-und-juergen-trittin-schaun-mer-mal-a-1188470.html

Salzburg
Geldmangel. Das "Odeion" muss zusperren
Die Kulturstätte Odeion in Salzburg-Mayrwies muss zusperren. Es fehlt an Geld, weil Daniell Porsche aus der gleichnamigen Auto-Dynastie seine Unterstützung reduziert. Er war Hauptsponsor des Odeion.
http://salzburg.orf.at/news/stories/2889857/

Wien
"Mörtel"-Lugner lädt Melanie Griffith zum Wiener Opernball ein
http://www.spiegel.de/panorama/leute/moertel-lugner-laedt-melanie-griffith-zum-wiener-opernball-a-1188334.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 17.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MITTWOCH-PRESSE - 17. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Berlin/ Staatsoper
Berliner Staatsoper: "Wir sind im Zentrum des Zentrums"
Ab April ist er der alleinige Chef. Jetzt hat der künftige Staatsopernintendant Matthias Schulz seine Pläne dem Kulturausschuss im Abgeordnetenhaus vorgestellt
http://www.tagesspiegel.de/kultur/berliner-staatsoper-wir-sind-im-zentrum-des-zentrums/20849366.html

Wien/ Staatsoper
Staatsoper: Don Ludovic fasziniert sie alle
Mozart, wohlverstanden: „Don Giovanni“ in unvergleichlich harmonischer Besetzung mit Ludovic Tézier als luxuriösem Verführer-Debütanten.
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5354097/Staatsoper_Don-Ludovic-fasziniert-sie-alle

Frankfurt
„Capriccio“ in Frankfurt : Ein Abschied mit politischem Entschluss
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/capriccio-ein-abschied-mit-politischem-entschluss-15400394.html
Die leisen Stiche der Dissonanz
Szenisch und musikalisch meisterhaft: Richard Strauss’ „Capriccio“ an der Oper Frankfurt
http://www.fr.de/kultur/musik/oper-frankfurt-die-leisen-stiche-der-dissonanz-a-1426731

München
Die Bayerische Staatsoper sonnt sich im alten Glanz des Rheingolds
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-rheingold-kriegenburg-petrenko-koch-lundgren-schultz-von-der-damerau-bayerische-staatsoper-nationaltheater-muenchen-januar-2018

Wien
Peter Paul Kainrath wird Intendant des Klangforums Wien
Der Leiter der Festivals Klangspuren Schwaz und Transart in Südtirol übernimmt 2020 von Sven Hartberger
https://www.derstandard.de/story/2000072305913/Peter-Paul-Kainrath-wird-Intendant-des-Klangforum-Wien

München/ Philharmoniker
Der Arbeitstag von Herman van Kogelenberg bei den Münchner Philharmonikern
Unterwegs mit einem Flötisten der Münchner Philharmoniker
https://www.merkur.de/kultur/arbeitstag-von-herman-van-kogelenberg-bei-muenchner-philharmonikern-9528727.html

Salzburger Osterfestspiele: Tosca ist ein Krimi
https://www.osterfestspiele-salzburg.at/

Moskau
Neue Vorwürfe gegen Regisseur Serebrennikov
Jetzt soll er sogar 133 Millionen Rubel unterschlagen haben: Behörden erheben neue Vorwürfe gegen Kirill Serebrennikow.
http://www.tagesspiegel.de/kultur/kirill-serebrennikow-neue-vorwuerfe-gegen-regisseur-serebrennikov/20853680.html

Berlin
Festival Ultraschall beginnt: Klänge in Zeitlupe
Am Mittwoch eröffnet das Neue-Musik-Festival Ultraschall mit unter anderem Simon Steen-Andersen und Heinz Holliger. Der Schwerpunkt liegt auf Solo-Streichinstrumenten. Ein Überblick
http://www.tagesspiegel.de/kultur/festival-ultraschall-beginnt-klaenge-in-zeitlupe/20849370.html

Wien
Bringing a picnic to the poltergeist: Don Giovanni in Vienna
https://bachtrack.com/de_DE/review-don-giovanni-tezier-pisaroni-siurina-nafornita-goetzel-wiener-staatsoper-january-2018

London
Tosca review at Royal Opera House, London – “a confident staging’
https://www.thestage.co.uk/reviews/2018/tosca-review-royal-opera-house-london-2/

Tosca that’s as handsome as ever at the Royal Opera House, London
https://www.ft.com/content/5b9fad82-faaa-11e7-a492-2c9be7f3120a

Tosca at Covent Garden with Calleja, Finley and Pieczonka: promise as yet unfulfilled
https://bachtrack.com/de_DE/review-tosca-royal-opera-calleja-pieczonka-finley-ettinger-january-2018

Puccini’s Tosca at the Royal Opera House
http://www.operatoday.com/content/2018/01/puccinis_toscat.php

Review: Tosca (Royal Opera House)
The ninth revival of Jonathan Kent's production stars Joseph Calleja as Cavaradossi
http://www.whatsonstage.com/london-theatre/reviews/review-tosca-royal-opera-house_45540.html

Moskau
Opening Wide: The Bolshoi’s New, More Poetic “Romeo and Juliet’
https://www.nytimes.com/2018/01/16/arts/dance/bolshoi-ballet-alexei-ratmansky-romeo-and-juliet-.html?rref=collection%2Fsectioncollection%2Fdance&action=click&contentCollection=dance®ion=stream&module=stream_unit&version=latest&contentPlacement=1&pgtype=sectionfront

New York
Interview
Sonya Yoncheva On Making Her Debut as Tosca in the Met's New Production
http://www.playbill.com/article/triple-threat-sonya-yoncheva

What a Hologram of Maria Callas Can Teach Us About Opera
https://www.nytimes.com/2018/01/15/arts/music/maria-callas-hologram-opera.html

Washington
Birthing Opera: The Next Generation of Washington National Opera’s American Opera Initiative
https://dctheatrescene.com/2018/01/16/birthing-opera-next-generation-washington-national-operas-american-opera-initiative/

Feuilleton
Editorial: Opera’s Diversity Problem & How to Fix It
http://operawire.com/editorial-operas-diversity-problem-how-to-fix-it/

The dancer wears Prada: how couture went from catwalk to ballet and beyond
https://www.theguardian.com/stage/2018/jan/16/dancer-prada-couture-catwalk-ballet-alexander-mcqueen


Sprechtheater

ien
Burgtheater sucht Statistenpaar für Nacktszene
Die Proben finden zwischen 17. und 26. Jänner statt - derstandard.at/2000072387829/Burgtheater-Statistenpaar-fuer-Nacktszene-gesucht

Wien/ Rabenhof-Theater
Robert Palfrader: "Ich ertrage kaum, mich selbst zu sehen"
Läuft „Wir sind Kaiser“, möchte er am liebsten den Fernseher treten, Sendungskritik holt er sich bei Erni Mangold. Jetzt präsentiert Robert Palfrader im Rabenhof-Theater sein erstes Soloprogramm, „Allein“.
https://diepresse.com/home/kultur/news/5354096/Robert-Palfrader_Ich-ertrage-kaum-mich-selbst-zu-sehen

Klaus Rohrmoser: „Ist das Spielerische weg, ist es vorbei“
Der Schauspieler und Regisseur Klaus Rohrmoser bereitet dieser Tage seine – offiziell – hundertste Inszenierung vor. Ein Gespräch über rote Socken, verpuffte Witze und Weihnachten mit Robert De Niro.
http://www.tt.com/kultur/13894819-91/klaus-rohrmoser-ist-das-spielerische-weg-ist-es-vorbei.csp


Journalismus wird nicht glaubwürdiger, wenn er sich der #MeToo-Bewegung anbiedert
Dienen die diversen angeblichen Enthüllungen nach «MeToo» noch der Debatte, oder bedienen sie einfach die allgemeine Empörung? Weshalb breiten Journalisten so gerne Geschichten aus, in denen Frauen angefasst werden?
https://www.nzz.ch/feuilleton/metoo-die-medien-und-die-liebe-zum-skandal-ld.1346791


Merkel und Kurz: ziemlich beste Gegenspieler
Deutschland/Österreich: In der Flüchtlingskrise agierten sie als Rivalen. Doch von Verstimmung ist vor dem Besuch von Kanzler Kurz bei Merkel nichts zu spüren.
https://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5354853/Merkel-und-Kurz_ziemlich-beste-Gegenspieler

Video: Wunderknabe oder politischer Scharfmacher
https://news.google.com/news/video/WXPzg5DcmDo/diYN1I7Mo9m-55MpjwaX223OFbpgM?hl=de-AT&gl=AT&ned=de_at
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 16.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DIENSTAG-PRESSE - 16. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Wien/ Staatsoper
Mit breitem Pinsel dünn aufgetragen
Don Giovanni" unter Dirigent Sascha Goetzel an der Staatsoper.
Dass in einem schiefen Bühnenbild allerhand schiefgehen kann, ist zwar eine recht plumpe Metapher, traf für die 48. Staatsopern-Aufführung von Mozarts "Don Giovanni" in Jean-Louis Martinotys solider, mit einigen einfallsreichen Details gespickten Inszenierung aber leider zu.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/940889_Mit-breitem-Pinsel-duenn-aufgetragen.html

Frankfurt
Vom Rokoko in den Zweiten Weltkrieg
Am Sonntag hatte Birigitte Fassbaenders Neuinszenierung von Richard Strauss“ Alterswerk "Capriccio" an der Oper Frankfurt Premiere. Die Regisseurin verlegte das Stück in das von den Deutschen besetzte Frankreich der 1940er Jahre - und dies auf intelligente Art und Weise. In der weiblichen Hauptrolle der Gräfin Madeleine brillierte die finnische Sopranistin Camilla Nylund. Generalmusikdirektor Sebastian Weigle leitete die ungekürzte Partitur mit viel Fingerspitzengefühl.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/kritik-capriccio-richard-strauss-oper-frankfurt-102.html
Von Wort und Ton – und Tat: „Capriccio“ von Richard Strauss an Frankfurts Oper beeindruckt
https://www.nmz.de/online/von-wort-und-ton-und-tat-capriccio-von-richard-strauss-an-frankfurts-oper-beeindruckt

Hannover
Die Gehirnwäsche der Erziehung – „Die Zauberflöte“ an der Staatsoper Hannover
https://www.nmz.de/online/die-gehirnwaesche-der-erziehung-die-zauberfloete-an-der-staatsoper-hannover

"Konzertgänger in Berlin"
Schwarzrosakindlich: RSB, Saraste, Vinnitskaya spielen Rachmaninow und Sibelius
Könnte man glatt ein bissl enttäuscht sein, dass die Pianistin Anna Vinnitskaya nur ein einziges Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow spielt und nicht alle, wie sie es vor knapp zwei Jahren mit Bartók machte. Allerdings hat Rachmaninow nicht drei geschrieben, sondern vier, und das 3. Klavierkonzert d-Moll op. 30 (1909) dürfte allein schon mehr Noten enthalten als alle von Bartók.
https://hundert11.net/rsb2018-saraste-vinnitskaya/

Angstkleinlich: Ein Star schießt mit Kanonen auf Satirespatzen[/F}
Haarsträubender Vorgang am Konzerthaus Berlin: Offenbar weil der berühmte Geiger Daniel Hope sich über eine Satire (oder auch bloß Allerweltsblödelei) ärgert, wird ein unberühmter Dramaturg gefeuert. Darauf macht der Komponist Moritz Eggert in einem offenen Brief im „Bad Blog“ der neuen musikzeitung aufmerksam.
https://hundert11.net/daniel-hope-konzerthaus/

Wien/ Musikverein
Die Hexen hexten
Gustavo Dudamel dirigierte die die Philharmoniker.
http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/musik/klassik_oper/940859_Die-Hexen-hexten.html

Wien/ Konzerthaus
Intensität ohne Netz
Teodor Currentzis dirigierte die Camerata Salzburg.
Bei Konzerten mit Teodor Currentzis wird meist ausschließlich über Teodor Currentzis geschrieben - ein bemerkenswerter Umstand für einen Dirigenten, der immer wieder die Darstellung des künstlerischen Werks als oberste Priorität seiner Arbeit betont. Nach einem gelungenen Auftritt mit der Camerata Salzburg im Wiener Konzerthaus sei es ihm also vergönnt, hier nicht in den Mittelpunkt gestellt zu werden.
http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/musik/klassik_oper/940902_Intensitaet-ohne-Netz.html

Tulpensorte nach Mariss Jansons benannt
http://www.musik-heute.de/17221/tulpensorte-nach-mariss-jansons-benannt/
Mariss Jansons begeistert zum 75. Geburtstag vot Strauss
Da geht die Sonne auf, da lacht das Herz! Wenn ein Konzert schon nach wenigen Sekunden Gänsehaut beim Zuhörer auslöst und ihn überwältigt, dann ist es gut möglich, dass gerade Also sprach Zarathustra von Richard Strauss ertönt
http://klassik-begeistert.de/symphonieorchester-des-bayerischen-rundfunks-mariss-jansons-elbphilharmonie-hamburg/

Der Alleskönner
Vor 100 Jahren wurde Leonard Bernstein geboren. Man kennt ihn als einen der großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts. Als Komponist ist er weniger populär, obwohl er stets auch diese Karriere verfolgte. Recht erfolgreich.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/portraet-der-alleskoenner-1.3822644

Heinz Karl Gruber: Orchestrale Ständchen
Der Komponist feierte sein Dreivierteljahrhundert im Konzerthaus mit dem RSO-WienWien – Viele zeitgenössische Komponisten klagen zu Recht über mangelnde Aufmerksamkeit. Heinz Karl Gruber braucht das nicht zu tun. Jahrzehntelang war er Kontrabassist im ORF-Orchester, um dann eine zweite Karriere als Tonsetzer, gefeierter Chansonnier und Dirigent zu starten. Sein neues Klavierkonzert wurde kürzlich in New York von Emanuel Ax uraufgeführt und geht dann quasi auf "Tournee" (13. und 14. März im Wiener Konzerthaus -
https://derstandard.at/2000072320390/Heinz-Karl-Gruber-Orchestrale-Staendchen

"Geigen-Olympiade"
Zwölfjährige fährt zum Menuhin-Wettbewerb
https://www.abendblatt.de/kultur-live/article213117323/Zwoelfjaehrige-faehrt-zum-Menuhin-Wettbewerb.html

Paris
[F}“It must be so": Handel's Jephtha at the Palais Garnier

https://bachtrack.com/de_DE/review-handel-jephtha-guth-bostridge-mead-christie-arts-florissants-opera-paris-january-2018

London
Weitere „Salome“-Reviews
Royal Opera House 2017-18 Review – Salome
David McVicar’s Thrilling Production & Michael Volle’s Violent Presence Make For Impactful Evening of Opera
http://operawire.com/royal-opera-house-2017-18-review-salome/

Salome, Royal Opera House, London, review: Malin Bystrom as Salome is perfect
http://www.independent.co.uk/arts-entertainment/classical/reviews/salome-royal-opera-house-review-a8160461.html

The Genesis Suite: LSO/Rattle review – the most fascinating work you've never heard of
https://www.theguardian.com/music/2018/jan/15/lso-rattle-barbican-london-review-the-genesis-suite-shilkret

Dublin
Interview - My cultural life: opera producer Fergus Sheil
https://www.independent.ie/life/my-cultural-life-opera-producer-fergus-sheil-36483252.html

New York
“The Echo Drift,” a multimedia chamber opera
Review: Without Singing, the Moth Hits the High Notes in “The Echo Drift’
https://www.nytimes.com/2018/01/14/theater/review-the-echo-drift-prototype-festival.html?rref=collection%2Fsectioncollection%2Fmusic&action=click&contentCollection=music®ion=stream&module=stream_unit&version=latest&contentPlacement=1&pgtype=sectionfront

Continuing A Legacy – Former Met Opera Star Lucine Amara On The Future Of Opera Through the NJ Verismo Opera
http://operawire.com/continuing-a-legacy-former-met-opera-star-lucine-amara-on-the-future-of-opera-through-the-nj-verismo-opera/

Baltimore
Leonard Bernstein’s Trouble in Tahiti (review)
https://dctheatrescene.com/2018/01/15/leonard-bernsteins-trouble-in-tahiti-review/

Seattle
Seattle Opera puts a zesty 21st century spin on “Cosi fan tutte’
https://www.seattletimes.com/entertainment/classical-music/seattle-opera-puts-a-zesty-21st-century-spin-on-cosi-fan-tutte/

Wien
Amerikanischer Tenor Otoniel Gonzaga 75-jährig verstorben
Der amerikanische Tenor Otoniel Gonzaga ist am Samstag im Alter von 75 Jahren verstorben. Das teilte die Wiener Volksoper, an der der Sänger seit dem Jahr 1984 regelmäßig zu Gast war, am Montag mit. Von der Volksoper hatte sich Gonzaga, der zahlreiche geschichtsträchtige Auftritte absolvierte, schon im November 2014 als Altoum in "Turandot" verabschiedet.
https://www.sn.at/kultur/amerikanischer-tenor-otoniel-gonzaga-75-jaehrig-verstorben-22974460
Tenor Otoniel Gonzaga gestorben
http://www.musik-heute.de/17223/tenor-otoniel-gonzaga-in-wien-gestorben/

Sprechtheater

Linz
Im schwarzen Loch der Lügen und Vorurteile
Stephanie Mohrs herausragende Inszenierung von Max Frischs "Andorra" im Linzer Schauspielhaus.
http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Im-schwarzen-Loch-der-Luegen-und-Vorurteile;art16,2786721

Frankfurt
Herr T. trifft Herrn K.
Hinter dem Irrsinn des Vorlagengebers Donald Trump muss Elfriede Jelineks Stück „Am Königsweg“ verblassen. Auch „Das Schloss“ hatte am Wochenende in Frankfurt Premiere.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/frankfurter-premieren-herr-t-trifft-herrn-k-15398927.html

Wien/ Theater im Zentrum
Kurzer Prozess
Die weiße Rose" als überaus gelungenes Widerstandsdrama im Theater im Zentrum.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/940901_Kurzer-Prozess.html

Berlin
Premiere an der Schaubühne Rainald Grebe wandert zu Fontane und verläuft sich
https://www.berliner-zeitung.de/kultur/premiere-an-der-schaubuehne--rainald-grebe-wandert-zu-fontane-und-verlaeuft-sich-29484936

Berlin/ Gorki-Theater
Hilfe, da ist ein Mensch!
„Glaube, Liebe, Hoffnung“: Ein stringenter, strenger Horváth-Abend mit schöner Musik im Gorki-Theater Berlin.
http://www.fr.de/kultur/theater/glaube-liebe-hoffnung-in-berlin-hilfe-da-ist-ein-mensch-a-1426170

TV/ Film

ORF/ Millionenquiz
Hätten Sie die Millionenfrage geknackt
http://www.oe24.at/leute/tv/Haetten-Sie-die-Millionen-Frage-geknackt/317492069

----------
Unter'm Strich

Österreich / Innenpolitik
Peter Pilz: Ich sorge für Aufklärung, bevor ich das Mandat annehme
https://kurier.at/politik/inland/peter-pilz-sorge-fuer-aufklaerung-bevor-ich-das-mandat-annehme/306.672.633

Football Leaks
Messis Amigos
Die Messi-Stiftung hat mit Benefizspielen viele Millionen eingenommen, der Weltstar schillerte als Mäzen. Dabei ging nur ein kleiner Teil der Erlöse an Bedürftige. Ermittler vermuten: Der Rest könnte in Steueroasen versickert sein.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/football-leaks-lionel-messi-und-seine-stiftung-die-amigos-a-1187847.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 15.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die MONTAG-PRESSE - 15. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Was in der Opernszene wirklich zu erneuern wäre
Vergangene Woche hat man zum 600. Mal Margarete Wallmanns "Tosca"-Inszenierung gespielt. Hoffentlich bleibt sie uns noch lang erhalten.
https://diepresse.com/home/meinung/feuilleton/sinkoviczzwischentoene/5353537/Zwischentoene_Was-in-der-Opernszene-wirklich-zu-erneuern-waere

München/ Bayerische Staatsoper
Petrenkos „Rheingold“: Verschnürt ins Korsett
Diese „Ring“-Wiederaufnahme mit Kirill Petrenko ließ die Kartenserver heißlaufen. Der „Rheingold“-Auftakt zeigte: Da ist noch Luft nach oben.
https://www.merkur.de/kultur/kirill-petrenko-dirigiert-rheingold-von-richard-wagner-an-bayerischen-staatsoper-9523398.html
Feines Blech für saubersten Klang
http://www.sueddeutsche.de/kultur/oper-feines-blech-fuer-saubersten-klang-1.3824957?reduced=true

Stuttgart
Neuer Ballettchef kündigt weitere personelle Änderungen an
Nach der Trennung von den beiden Hauschoreografen Marco Goecke und Demis Volpi hat Stuttgarts designierter Ballettchef Tamas Detrich weitere personelle Veränderungen angekündigt. "Es wird Änderungen geben, aber nicht so krass wie damals, als Reid Anderson das Ballett übernahm", sagte Detrich am Samstag in Stuttgart.
http://www.sueddeutsche.de/news/kultur/tanz---stuttgart-neuer-ballettchef-kuendigt-weitere-personelle-aenderungen-an-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-180113-99-622341

Zürich/ Ballett
Bienchen, summ herum
Fleissige Tierchen, rauchende Tänzer – das Ballett Zürich läuft in seinem neuen Abend «Emergence» zu Höchstform auf.
https://www.nzz.ch/feuilleton/bienchen-summ-herum-ld.1347352

Berlin/ Staatsoper
Die glockenklare, weiche Stimme der Brenda Rae
"Ariadne auf Naxos"
http://klassik-begeistert.de/richard-strauss-ariadne-auf-naxos-staatsoper-unter-den-linden-berlin/#more-3356

Wien/ Konzerthaus
HK Gruber feiert seinen 75. Geburtstag mit Werken der jüngsten österreichischen Musikgeschichte
http://klassik-begeistert.de/orf-radio-symphonieorchester-wien-hk-gruber-hakan-hardenberger-wiener-konzerthaus/

Berlin
Im Konzerthaus fehlt der satirische Biss
Dmitrij Kitajenko hat das Konzerthausorchester schon viel über die Finessen der russischen Musiksprache gelehrt. Diesmal aber enttäuscht der Auftakt zum Russland-Abend mit dem ehemaligen Ersten Gastdirigenten. Sergej Prokofjews Suite nach der Musik zum Film "Lieutenant Kijé" steht auf dem Plan.
https://www.morgenpost.de/kultur/article213103349/Im-Konzerthaus-fehlt-der-satirische-Biss.html

Teodor Currentzis: Festliche Stunden alter Musik
Die Camerata Salzburg und Teodor Currentzis in Wien -
https://derstandard.at/2000072253525/Festliche-Stunden-alter-Musik
Camerata und Currentzis: Keine Chance, dass man sich zurücklehnt
https://www.sn.at/salzburg/kultur/camerata-und-currentzis-keine-chance-dass-man-sich-zuruecklehnt-22936924

Bildband von Monika Rittershaus zu den Berliner Philharmonikern
Simon lacht? Blende acht
Panorama einer einmaligen Instrumentalisten-Gemeinschaft
Die Fotografin Monika Rittershaus hat die Berliner Philharmoniker für einen prächtigen Bildband auf ihren Reisen rund um die Welt begleitet
http://www.tagesspiegel.de/kultur/berliner-philharmoniker-panorama-einer-einmaligen-instrumentalisten-gemeinschaft/20844284.html

Klassik-Entdeckungen: Lassen Sie mal die Fantasie spielen!
Komponisten wie Weinberg, Kabalewsky oder Ehrenfellner gehören nicht zu den Hits im aktuellen Konzertzirkus. Schade, denn was abenteuerlustige Virtuosen bei Ihnen entdecken, verströmt pure Wonne
http://www.spiegel.de/kultur/musik/klassische-musik-underdogs-weinberg-kabalewsky-und-ehrenfellner-a-1187360.html

More women come forward with allegations against Charles Dutoit, including rape
https://www.limelightmagazine.com.au/news/women-come-forward-allegations-charles-dutoit-including-rape/

London
Strauss’s Salome review: Royal Opera House, London
https://www.express.co.uk/entertainment/theatre/904518/Strauss-Salome-review-Royal-Opera-House-London
https://www.theguardian.com/music/2018/jan/14/the-return-of-ulysses-roundhouse-review-salome-royal-opera-the-creation-oae

Monteverdi’s The Return of Ulysses review: Royal Opera at the Roundhouse
https://www.express.co.uk/entertainment/theatre/904523/Monteverdi-s-The-Return-of-Ulysses-review

Song of the Earth / La Sylphide review: English National Ballet London Coliseum
https://www.express.co.uk/entertainment/theatre/904530/Song-of-the-Earth-La-Sylphide-review-English-National-Ballet-London-Coliseum

New York
Metropolitan Opera 2017-18 Review -Tosca: Jennifer Rowley Triumphs in Glimmering Production
http://operawire.com/metropolitan-opera-2017-18-review-tosca-jennifer-rowley-triumphs-in-glimmering-production/

Risk-Taking New Opera Tells a Tragic 1950s Gay Love Story
https://www.nytimes.com/2018/01/14/arts/music/fellow-travelers-review-opera-gregory-spears-lavender-scare.html

“Fellow Travelers” explores forbidden love in McCarthy’s shadow at Prototype Festival
http://newyorkclassicalreview.com/2018/01/fellow-travelers-explores-forbidden-love-in-mccarthys-shadow-at-prototype-festival/

Review: A Conductor’s Exciting Return to the New York Philharmonic
https://www.nytimes.com/2018/01/12/arts/music/review-new-york-philharmonic-susanna-malkki.html?rref=collection%2Fspotlightcollection%2Fclassical-music-reviews

Tanz
Review: To Open Performance Space New York, “visions of beauty’
https://www.nytimes.com/2018/01/11/arts/dance/review-visions-of-beauty-heather-kravas.html?rref=collection%2Fsectioncollection%2Fdance&action=click&contentCollection=dance®ion=rank&module=package&version=highlights&contentPlacement=2&pgtype=sectionfront

Ton- und Bildträger
The Most Beautiful Sounds I Ever Heard.
A sampling of the new Maria Callas live box-set reveals the prima donna at her best.
https://www.operanews.com/Opera_News_Magazine/2018/1/Recordings/VERDI__Macbeth.html


Sprechtheater

Wien
Manker:  "Männer haben 2000 Jahre die Welt verpestet"
Der Theatermacher Paulus Manker über seinen 60er, ein Mammutprojekt und die aktuelle Politik
https://kurier.at/kultur/manker-maenner-haben-2000-jahre-die-welt-verpestet/306.196.062

Peter Turrini: "Kurz streckt sich mehr und mehr in Richtung FPÖ"
Sein Volksstück "Fremdenzimmer" ist eine Meditation über das Gastrecht und wird Ende Jänner im Theater in der Josefstadt uraufgeführt. Ein Gespräch mit dem österreichischen Autor über das Überwintern in politisch schwieriger Zeit
https://derstandard.at/2000072108011/Peter-Turrini-Kurz-streckt-sich-mehr-und-mehr-in-Richtung

Linz
Max Frischs "Andorra" in Linz: Mit Zähnen und mit Kreide knirschen
Mit Max Frischs "Andorra" und Thomas Bernhards Autobiografie meldet sich das Linzer Landestheater famos nachdenklich zu Wort -
derstandard.at/2000072250816/Mit-Zaehnen-und-mit-Kreide-knirschen

Luzern/ "Liliom"
Woyzecks kleiner Bruder
Das Luzerner Theater macht Ferenc Molnars «Liliom» zur Armutsparabel. Das umgeht den Boulevard und vertieft die Figuren. Doch das Stück hält diesen Ansatz nicht immer aus.
https://www.nzz.ch/feuilleton/woyzecks-kleiner-bruder-ld.1347344

Berlin/ Gorki-Theater
"Glaube, Liebe, Hoffnung“ Ein stringent strenger Horváth mit Musik im Gorki-Theater
https://www.berliner-zeitung.de/kultur/theater/-glaube--liebe--hoffnung--ein-stringent-strenger-horváth-mit-musik-im-gorki-theater-29480474
Ungefährliche Abziehbilder
Hakan Savaş Mican inszeniert Ödon von Horváths „Glaube Liebe Hoffnung“ am Berliner Maxim Gorki Theater.
http://www.tagesspiegel.de/kultur/glaube-liebe-hoffnung-am-gorki-ungefaehrliche-abziehbilder/20845854.html
________________________

Unter'm Strich

Österreich
Proteste gegen das Pilz-Comeback
https://diepresse.com/home/innenpolitik/5353543/Proteste-gegen-das-PilzComeback

Niederösterreich
Das erste TV-Cuell um Niederösterreich
Mit Video
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/16-Uhr-auf-oe24-TV-Das-1-TV-Duell-um-Niederoesterreich/317280542
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 14.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SONNTAG-PRESSE - 14. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Wien/ Staatsoper
Darauf ist das ganze Regiment stolz
Staatsoper. Fulminantes Debüt von Sabine Devieilhe in einer rundum amüsanten „Fille du régiment“ unter Evelino Pidò – nebst nostalgischen Tönen mit Marjana Lipovsek
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5352801/Darauf-ist-das-ganze-Regiment-stolz

München
Die Sängerin und Dirigentin Barbara Hanningan: Eine Musikerin mit Prinzipien
Als Dirigentin und Solistin ist die Sopranistin Barbara Hanningan am 14. und 15. Januar zu Gast bei den Münchner Philharmonikern. Über diese spannende Doppelrolle, aber auch über die derzeit aktuelle "Me Too"-Diskussion spricht sie im BR-KLASSIK-Interview.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/barbara-hannigan-interview-saengerin-dirigentin-metoo-100.html

Salzburg/ Mozarteum
Mozarteum bleibt weiterhin ohne Rektor
Ein erneuter Anlauf zur Bestellung eines Leiters der Salzburger Musikuniversität ist gescheitert. Im März werden alle Uniräte des Landes neu besetzt
https://derstandard.at/2000072203405/Mozarteum-bleibt-weiterhin-ohne-Rektor

München
Konzertmeister Florian Sonnleitner verlässt das BR-Symphonieorchester: Ein Leben am ersten Pult
Am 26. Januar sitzt der Erste Konzertmeister Florian Sonnleitner zum letzten Mal an seinem Notenpult beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Simon Rattle dirigiert dann Schumann und Mahler. Im Interview mit BR-KLASSIK spricht Florian Sonnleitner über seine Rolle als Vermittler zwischen dem Orchester, dem Dirigenten und dem Publikum - und verrät, wann man in der Probe besser die Klappe hält.
https://www.br-klassik.de/aktuell/news-kritik/florian-sonnleitner-symphonieorchester-des-bayerischen-rundfunks-konzertmeister-100.html

Berlin
Berliner Philharmoniker Delikatesse und Rohheit
Rückkehr nach Berlin: Antonio Pappano dirigiert die Philharmoniker mit Stücken von Ravel, Duparc und Mussorgsky
http://www.tagesspiegel.de/kultur/berliner-philharmoniker-delikatesse-und-rohheit/20842664.html

Wien/ Musikverein
Mahlers und Berlioz' Bekenntnisse müssen schon feuriger sein
Gustavo Dudamel leitete die Philharmoniker auffallend ruhig.
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5352794/Mahlers-und-Berlioz-Bekenntnisse-muessenschon-feuriger-sein

München
Mariss Jansons zum 75. Geburtstag: Chef mit Herz
Patron, Kämpfer, Maestro mit großem Herz, auch Kontrollator und seit Kurzem glückliches Hundeherrchen: All das ist Mariss Jansons. Eine Würdigung zum 75. Geburtstag.
https://www.merkur.de/kultur/mariss-jansons-chefdirigent-symphonieorchesters-bayerischen-rundfunks-feiert-seinen-75-geburtstag-9521035.html


BERLIN/Tipi am Kanzleramt
"Frau Luna" im Tipi: Äther der Klamotte
Windschnittig: Die Wiederaufnahme des Operetten-Überraschungserfolgs "Frau Luna" im Tipi am Kanzleramt.
http://www.tagesspiegel.de/kultur/frau-luna-im-tipi-aether-der-klamotte/20844294.html

Sprechtheater

Österreichpremiere von Bernhard-Autobiografie gefeiert
Er gilt als großer Provokateur der österreichischen Literaturgeschichte und wurde als "Nestbeschmutzer" beschimpft. Bei der Österreich-Premiere der Bühnenfassung seiner fünf autobiografischen Werke am Freitagabend im Landestheater Linz hat das Publikum den jungen Thomas Bernhard von seiner verletzlichen, aber auch kämpferischen Seite kennengelernt. Minutenlanger Schlussapplaus war die Folge.
https://www.sn.at/kultur/oesterreichpremiere-von-bernhard-autobiografie-gefeiert-22899919

Berlin/Deutsches Theater/Kammerspiele
Neues Stück von Roland Schimmelpfennig: Fütter mein Ego
Prenzlauer-Berg-Biedermeier: Roland Schimmelpfennigs neues Stück „Der Tag, als ich nicht ich mehr war“ an den DT-Kammerspielen
http://www.tagesspiegel.de/kultur/neues-stueck-von-roland-schimmelpfennig-fuetter-mein-ego/20844444.html



https://www.skysportaustria.at/bundesliga-de/videobeweis-verhinderte-37-fehlurteile-in-deutscher-bundesliga/
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 12.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die SAMSTAG-PRESSE - 13. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Wien/ Theater an der Wien
Künftiger Chef Herheim im Theater an der Wien vorgestellt
Am Freitag ist mit Stefan Herheim der designierte Intendant des Theaters an der Wien vorgestellt worden. Er habe zunehmend ein Bedürfnis nach künstlerischer Heimat entwickelt, begründete der Regisseur seine Bewerbung. Diese war kurz vor Weihnachten von Erfolg gekrönt. Er verspreche dem Opernpublikum unter seiner Ägide ab 2022 nun "nicht nur kunstvoll Süßes, sondern auch Pikantes und Scharfes".
https://www.sn.at/kultur/kuenftiger-chef-herheim-im-theater-an-der-wien-vorgestellt-22859881
Stefan Herheim: Der "Diener" als Chef
Der Opernregisseur besucht "sein" Theater, das er ab 2022 leiten wird -
derstandard.at/2000072166390/Stefan-Herheim-Der-Diener-als-Chef

Berlin/ Philharmonie
Manfred Honeck dirigiert das DSO:
Jupiterblitze

Debussy, Fujikura und Beethoven: Manfred Honeck dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester in der Philharmonie
http://www.tagesspiegel.de/kultur/manfred-honeck-dirigiert-das-dso-jupiterblitze/20838492.html

Hamburg/ Elbphilharmonie
Ein Genuss: Schubert in der Elbphilharmonie
Das Ensemble Nico and the Navigators beglückt im Kleinen Saal mit Gesang und Tanz
https://www.abendblatt.de/kultur-live/article213088417/Ein-Genuss-Schubert-in-der-Elbphilharmonie.html


Hamburg
Elbphilharmonie: Auch bei Mozart fehlt halt mal der Pfiff
Geiger Daniel Hope und das Zürcher Kammerorchester spielen in der Elbphilharmonie ein wenig zu risikofrei auf.
https://www.abendblatt.de/hamburg/article213089881/Auch-bei-Mozart-fehlt-halt-mal-der-Pfiff.html
Daniel Hope erobert die Elbphilharmonie mit seiner Geigenkunst und seinem Charme!
Die Zugabe aus Vivaldis Sommer lässt endgültig alle Dämme brechen. Es gibt Standing Ovations vom kompletten Saal. „Wow“, „unglaublich“, „genial“, „diese Spielfreude“: Es sind zahlreiche Superlative aus dem begeisterten Publikum zu hören.
Sebastian Koik berichtet aus der Elbphilharmonie.
http://klassik-begeistert.de/daniel-hope-zuercher-kammerorchester-elbphilharmonie/

Die Ritter des hohen C
Die Tenöre Jonas Kaufmann, Juan Diego Flórez und Daniel Behle überraschen mit Seltenem auf neuen CDs.
http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Die-Ritter-des-hohen-C;art16,2782654

"Konzertgänger in Berlin"
Vernichtungsblühend: Berliner Philharmoniker, Antonio Pappano, Véronique Gens mit Ravel, Duparc, Mussorgsky, Skrjabin
Für den Konzertgänger immer ein Extrapunkt, wenn bei den Berliner Philharmonikern ein Komponist auf dem Programm steht, von dem er noch nie gehört hat. Das ist der Fall beim ersten Gastdirigat von Antonio Pappano seit 12 Jahren. Mag das Orchester den Pappano nicht, wie Brug meinte? Und ist der Konzertgänger der einzige im Saal, der den Franzosen Henri Duparc (1848-1933) nicht kennt? Fragen über Fragen.
https://hundert11.net/bph2018-pappano/

Manhattan
Primaballerina Karin von Aroldingen gestorben
Im thüringischen Greiz geboren, in New York zum Star greift - Karin von Aroldingen war eine der besten Ballett-Tänzerinnen der Welt. Nun ist sie im Alter von 76 Jahren gestorben.
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/ballett-taenzerin-karin-von-aroldingen-gestorben-15385347.html

Zürich
Und es leuchten die Sterne
Strahlkraft und Ausdrucksintensität: Der Tenor Piotr Beczala wird bei einem anspruchsvollen Liederabend im Opernhaus Zürich gefeiert.
https://www.nzz.ch/feuilleton/und-es-leuchten-die-sterne-ld.1346892

Berlin
„Steig herab, oh Himmelsstimme!"
Sonia Prina brilliert mit der Akademie für Alte Musik Berlin
https://bachtrack.com/de_DE/kritik-haendel-bach-vivaldi-locatelli-ferrandini-akademie-alte-musik-sonia-prina-pierre-boulez-saal-berlin-januar-2018

Stockholm
Iréne Theorin triumphs as Elektra in Stockholm
https://bachtrack.com/de_DE/review-elektra-holm-young-theorin-beskow-dalayman-royal-swedish-opera-stockholm-january-2018

London
ROH Return to the Roundhouse
http://www.operatoday.com/content/2018/01/roh_return_to_t.php

Dublin
The Big Bang: a starry launch for Irish National Opera
https://bachtrack.com/de_DE/review-big-bang-irish-national-opera-dublin-january-2018

New York
Plácido Domingo To Sing “Gianni Schicchi’ At Metropolitan Opera
http://operawire.com/placido-domingo-to-sing-gianni-schicchi-at-metropolitan-opera/

Interview
Q & A: Baritone George Gagnidze On the Challenges Of Singing Two Operas In One Night
http://operawire.com/q-a-baritone-george-gagnidze-on-the-challenges-of-singing-two-operas-in-one-night/

Review: The Philharmonic Focuses on Female Composers
https://www.nytimes.com/2018/01/11/arts/music/review-new-york-philharmonic-contact.html?rref=collection%2Fspotlightcollection%2Fclassical-music-reviews

Chicago
Lyric Opera greets new year with an improved 'Turandot'
www.chicagotribune.com/entertainment/music/vonrhein/ct-ent-lyric-turandot-cast-change-review-0112-story.html

Salt Lake City
Utah Opera's 40th Anniversary Season Continues with New Production of MOBY DICK
https://www.broadwayworld.com/bwwopera/article/Utah-Operas-40th-Anniversary-Season-Continues-with-New-Production-of-MOBY-DICK-20180111

Sprechtheater

Mailand
Bühnenbildner Carlo Tommasi gestorben
Der italienische Bühnenbildner Carlo Tommasi, der immer wieder an österreichischen Häusern gearbeitet hat, ist am Mittwoch (10. Jänner) im Alter von 80 Jahren in einem Spital in Mailand gestorben. Das gab Helmut Wiesner, der ehemalige Leiter des Wiener "Theater Gruppe 80", wo Tommasi viele Produktionen ausgestattet hat, am Freitag gegenüber der APA bekannt. -
derstandard.at/2000072076955/Buehnenbildner-Carlo-Tommasi-gestorben

St. Pölten/ Stadttheater
Jungregisseur Hafner: "Hierarchisches Gefälle gehört erschüttert"
Manche Schauspieler agieren schon so lange auf der Bühne, wie er alt ist – für Felix Hafner kein Problem. In St. Pölten bringt er nun Joseph Roths "Die Flucht ohne Ende" zur Aufführung - derstandard.at/2000071953744/Jungregisseur-Felix-Hafner-Das-hierarchische-Gefaelle-gehoert-erschuettert

Bougival
Espace Carmen
Das Haus, in dem Georges Bizet seine berühmte Oper schrieb, soll verkauft werden. Jetzt wird das Ganze wohl zu einem europäischen Musikzentrum.
http://www.sueddeutsche.de/kultur/klassik-espace-carmen-1.3822665

Festival Ruhr: Schwerpunkt Französische Musik
http://www.sueddeutsche.de/news/kultur/musik---essen-klavier-festival-ruhr-schwerpunkt-franzoesische-musik-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-180112-99-607487

Künstlerische Heimat im Theater an der Wien
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/940456_Stefan-Herheim-hat-kuenstlerische-Heimat-gefunden.html
Die Eier des "Wikinger-Piefke"
Stefan Herheim, ab 2022 Intendant des Theaters an der Wien, sucht eine Möglichkeit, Menschen zu einen.
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/kulturpolitik/940525_Die-Eier-des-Wikinger-Piefke.html

München
Mariss Jansons: Rachmaninow zum 75. Geburtstag
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mariss-jansons-rachmaninow-zum-75-geburtstag.0a7adda2-45fe-4fca-acc3-0b145ce872bc.html

Wien/ Musikverein
Gustavo Dudamel und die Philharmoniker: Gemeinsame Lust an Sinnesfreuden
Der Shootingstar aus Venezuela dirigiert die Wiener Philharmoniker im Musikverein
derstandard.at/2000072162550/Gustavo-Dudamel-und-die-Philharmoniker-Gemeinsame-Lust-an-Sinnesfreuden

Größtes Filmfestival Österreichs: Eva Sangiorgi wird Leiterin der Viennale
Nach dem plötzlichen Tod vom langjährigen Leiter Hans Hurch hat die Viennale eine neue Leitung: Die italienische Kuratorin und Festivalgründerin wird Ende März das größte österreichische Filmfest übernehmen.
http://www.spiegel.de/kultur/kino/viennale-eva-sangiorgi-wird-leiterin-vom-groessten-filmfestival-oesterreichs-a-1187497.html


Wien/ Konzerthaus
Die Wiener Symphoniker lassen Beethoven erstrahlen
Die Wiener Symphoniker unter Philippe Jordan haben sich einen Meilenstein der Musikgeschichte vorgenommen. Zum Auftakt des neuen Jahres präsentieren sie alle neun Symphonien von Ludwig van Beethoven in einem Zyklus von vier Konzerten.
Mirjana Plath berichtet aus dem Wiener Konzerthaus
http://klassik-begeistert.de/philippe-jordan-wiener-symphoniker-ludwig-van-beethoven-wiener-konzerthaus/

Frankfurt
Laune, Lust und Liebelei
Sopran Camilla Nylund singt in „Capriccio“-Inszenierung
https://www.op-online.de/region/frankfurt/sopran-camilla-nylund-singt-brigitte-fassbaenders-frankfurter-capriccio-inszenierung-9519551.html

Köln/ Staatenhaus
Verdis „Rigoletto“ als Genderfrage inszeniert von Katharina Thalbach
Wiederaufnahme
http://www.kultur-port.de/index.php/kunst-kultur-blog/musik/14824-verdis-rigoletto-als-genderfrage-inszeniert-von-katharina-thalbach-.html

___________

Unter'm Strich

Deutschland
Jetzt beginnt das Buhlen um die Basis der SPD
Die SPD-Spitze, die Kanzlerin und selbst die CSU loben das Ergebnis ihrer Verhandlungen. Doch die Reaktionen auf das Sondierungspapier zeigen vor allem eines: die Furcht vor der SPD-Basis.
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_83042294/jetzt-beginnt-das-buhlen-um-die-basis-der-spd.html
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 12.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die FREITAG-PRESSE - 12. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Salzburg
Neuer Anlauf zur Rektorenbestellung am Mozarteum
Am Freitag soll eine Sitzung des Universitätsrats stattfinden, die die überlange Vakanz beenden könnte -
https://derstandard.at/2000071965414/Neuer-Anlauf-zur-Rektorenbestellung-am-Mozarteum

London
Dirigent Dutoit verlässt RPO nach Vorwürfen sexueller Übergriffe
Vier Frauen beschuldigen den 81-Jährigen Chefdirigenten des Royal Philharmonic Orchestras in London, übergriffig geworden zu sein.
https://diepresse.com/home/kultur/klassik/5351942/Dirigent-Dutoit-verlaesst-RPO-nach-Vorwuerfen-sexueller-Uebergriffe

"Konzertgänger in Berlin"
Nachtluftig echoend: Notos Quartett spielt Schumann, Brahms, Garth Knox
Tja, Kammermusik habe leider keine Zukunft, schrieb einmal der törichtste unbefangenste Kritiker einer großen Berliner Tageszeitung. Von wegen: Hier ist sie, die Zukunft, das Berliner Notos Quartett. Jüngst mit dem allseits beliebten ECHO Klassik gezüchtigt ausgezeichnet etc pp.
https://hundert11.net/dlf-debuet-notosquartett/

Dresden
Zeitung: Vertrag mit Janowski für Dresdner Philharmonie
Der Vertrag der Stadt Dresden mit Marek Janowski (78) als Chefdirigent der Dresdner Philharmonie ist unter Dach und Fach. Das habe Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch (Linke) bestätigt, berichtet die "Dresdner Morgenpost" (Freitag). Aus dem Geschäftsbereich Kultur und Tourismus hieß es allerdings am Donnerstagabend, dass die Verhandlungen noch laufen. Laut dem Zeitungsbericht sind noch steuerrechtliche Details zu klären. Die Vertragsdauer betrage drei Jahre ab der Saison 2019/20. Der Stadtrat muss der Entscheidung noch zustimmen.
http://www.musik-heute.de/17202/zeitung-vertrag-mit-janowski-fuer-dresdner-philharmonie/

Wien/Konzerthaus
Christiane Karg und Michael Schade bescheren einen unvergesslichen Abend im Wiener Konzerthaus
Ist es möglich einen Liederabend ergreifender zu gestalten als am Dienstagabend im Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses? Es ist stark zu bezweifeln. Unter dem Motto „Licht und Liebe“ erlebten die Besucher einen beeindruckenden, szenisch dargebotenen Liederabend – Lesung von Briefen und Schriften Clara und Robert Schumanns inklusive.
Jürgen Pathy berichtet aus dem Wiener Konzerthaus...
http://klassik-begeistert.de/michael-schade-christiane-karg-malcolm-martineau-wiener-konzerthaus-mozart-saal/


U21 mit dem Pianisten William Youn zum Anhören: "Mozart ist ein Teil von mir"
Der koreanische Pianist William Youn kriegt einfach nicht genug von Mozart: Er hat alle Mozart-Klaviersonaten auf fünf CDs aufgenommen. Bei U21 erzählt er, warum ihn diese Musik nie langweilen würde.
https://www.br-klassik.de/themen/u21/william-youn-mozart-sendung-u21-102.html

Hamburg
Intendant Lieben-Seutter: "Die Elbphilharmonie hat Wellen geschlagen"
Schon seit zehn Jahren ist Christoph Lieben-Seutter Generalintendant von Elbphilharmonie und Laeiszhalle. Aber erst seit einem Jahr hat der gebürtige Wiener auch das passende Konzerthaus dazu:
http://www.musik-heute.de/17197/intendant-lieben-seutter-die-elbphilharmonie-hat-wellen-geschlagen/

Hamburg
Steuerzahlerbund: Zugang zur Elphi-Plaza kostenfrei lassen
Der Zugang zur Plaza der Elbphilharmonie sollte nach Meinung des Hamburger Steuerzahlerbundes auch weiterhin kostenlos bleiben. "Da durch die stets ausverkauften Veranstaltungen des Konzerthauses viele Menschen nicht die Chance haben, die Elbphilharmonie in Gänze zu erleben, sollte der Zugang zur Plaza zunächst kostenfrei bleiben", sagte der Vorsitzende Lorenz Palte am Donnerstag in Hamburg. Im ersten Jahr haben 4,5 Millionen Menschen die Aussichtsplattform in 37 Metern Höhe besucht.
http://www.musik-heute.de/17199/steuerzahlerbund-zugang-zur-elphi-plaza-kostenfrei-lassen/

Zürich/Tonhalle Maag
{F]Liebe im Cinquecento
Erstmals ist in der Tonhalle Maag eine Oper zu sehen. In Eva Buchmanns Inszenierung von Haydns wenig bekannter Opera buffa «Lo speziale» dreht sich
https://www.nzz.ch/feuilleton/liebe-im-cinquecento-ld.1346492

Berlin
Musikfestival "Ultraschall Berlin" mit 18 Uraufführungen
Das Neue-Musik-Festival "Ultraschall" präsentiert in diesem Jahr 18 Ur- und sechs Erstaufführungen. Die 20. Ausgabe der Reihe bietet Konzerte für Soloinstrumente, experimentelle Ensembleformationen und großes Orchester,
http://www.musik-heute.de/17201/musikfestival-ultraschall-berlin-mit-18-urauffuehrungen/

London
The Return of Ulysses review – in-the-round Monteverdi doesn't hang together
https://www.theguardian.com/music/2018/jan/11/royal-opera-house-roundhouse-monteverdi-the-return-of-ulysses-review

Completely admirable but not quite lovable - The Return of Ulysses, Royal Opera, Roundhouse, review
http://www.telegraph.co.uk/opera/what-to-see/completely-admirable-not-quite-lovable-return-ulysses-royal/

Monteverdi on a doughnut: A drab Return of Ulysses fails to thrill the Roundhouse
https://bachtrack.com/de_DE/review-monteverdi-ulysses-fulljames-royal-opera-roundhouse-january-2018

The Return of Ulysses, Royal Opera, Roundhouse review - musical drama trumps dodgy stagecraft
http://www.theartsdesk.com/opera/return-ulysses-royal-opera-roundhouse-review-musical-drama-trumps-dodgy-stagecraft

Tamara Rojo is tremendous in Song of the Earth at the Coliseum, London
A potent performance from English National Ballet
https://www.ft.com/content/8798dfd6-f5f4-11e7-8715-e94187b3017e

New York
Review: A B-Movie Starlet Becomes an Opera Diva in “Acquanetta’
https://www.nytimes.com/2018/01/10/arts/music/review-prototype-michael-gordon-acquanetta.html

Nachruf
Obituary: Bolshoi Bass Alexander Vedernikov Dies At 91
http://operawire.com/obituary-bolshoi-bass-alexander-vedernikov-dies-at-91/

Sprechtheater

München/ Residenztheater
Nikolaus Habjan über "Der Streit" von Marivaux
Der Puppenspieler und Regisseur über seine Version von Marivaux’ „Der Streit“ und die schwarzblaue Koalition in Österreich
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.residenztheater-nikolaus-habjan-ueber-der-streit-von-marivaux.12c1ab83-bdf8-4103-bef2-a86227ac3f9c.html

Film/ TV

Wien
{F]Neue Viennale-Chefin: Wer ist Eva Sangiorgi
http://fm4.orf.at/stories/2888853/

-----------
Unter'm Strich

Die App "LegalFling" http://legalfling.io bietet ihren Nutzern die Möglichkeit, die Zustimmung für einvernehmlichen Sex auf Knopfdruck zu erteilen und gegebenenfalls zu widerrufen. In der Anwendung lässt sich ein detaillierter Vertrag über gemeinsamen Geschlechtsverkehr erstellen, bei dem unter anderem Kriterien wie Filmdreh, Verhütung und Küssen gewählt oder ausgeschlossen werden können.
https://www.pressetext.com/news/20180111008

Weihnachtsgeschenke aus dem sexuellen Umfeld der Alten Musik
Weihnachten liegt zwar hinter uns, ich gehe aber davon aus, dass auch heuer wieder Weihnachten kommen
http://blogs.faz.net/stuetzen/2017/12/20/weihnachtsgeschenke-aus-dem-sexuellen-minenfeld-der-alten-musik-8510/
Don Alphonso-Blog
http://blogs.faz.net/stuetzen/author/donalphonso/
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
Clock 11.01.2018 pgm_00012_top_left pgm_00012_top_3
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00012_left
Für Sie in den Zeitungen gefunden: Die DONNERSTAG-PRESSE - 11. JÄNNER 2018
Besuchen Sie die aktuelle Website des "Online-Merker" unter
http://www.der-neue-merker.eu. Diese Website wird nur mehr als Archiv geführt

Wien/ Staatsoper
Zum 600. Mal springt Tosca in den Tod
Die Wiener Staatsoper feiert ein Jubiläum: Seit 1958 wird die Inszenierung der Puccini-Oper von Margarete Wallmann gezeigt.
https://www.sn.at/kultur/zum-600-mal-springt-tosca-in-den-tod-22737973

Bariton Thomas Hampson : Deutsch zu singen ist in Amerika ganz normal
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buehne-und-konzert/bariton-thomas-hampson-im-interview-15380904.html

Unsichere Lage in Venezuela: Dudamel und sein Orchester gastieren nicht am Lucerne Festival
https://www.nzz.ch/feuilleton/unsichere-lage-in-venezuela-orchester-spielt-nicht-in-luzern-ld.1346177

Saarbrücken
Sébastien Rouland wird GMD in Saarbrücken
Das Saarländische Staatstheater bekommt einen neuen Generalmusikdirektor. Mit Sébastien Rouland (45) binde man "einen international renommierten Künstler", sagte Kulturminister Ulrich Commerçon (SPD) am Mittwoch in Saarbrücken. Der französische Dirigent solle mit der Spielzeit 2018/19 antreten und "für die kommenden mindestens vier Jahre" an dem Haus wirken. Die Vertragsunterzeichnung ist für Ende Januar geplant. Der bisherige GMD Nicholas Milton lässt sein 2014 begonnenes Engagement in diesem Sommer auslaufen.
http://www.musik-heute.de/17195/sebastien-rouland-wird-generalmusikdirektor-in-saarbruecken/

«Kreativität ist weiblich»
Die gefeierte Pianistin Khatia Buniatishvili über ihr bewegtes Künstlerleben – und die Macht des Femininen beim Klavierspielen.
https://www.nzz.ch/feuilleton/kreativitaet-ist-weiblich-ld.1346123

Hamburg/ Elbphilharmonie
Man hört alles – auch die Hörgeräte der Besucher
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article172361265/Ein-Jahr-Elbphilharmonie-Man-hoert-alles-auch-die-Hoergeraete-der-Besucher.html

Essayband über Nikolaus Harnoncourt
«Wir sind eine Entdeckergemeinschaft»
Ein Essayband versammelt Erinnerungen an die Anfänge des Concentus Musicus Wien aus dem Nachlass von Nikolaus Harnoncourt – eine wahre Fundgrube.
https://www.nzz.ch/feuilleton/wir-sind-eine-entdeckergemeinschaft-ld.1345657

Berlin/ Staatsoper
Musiktheaterpädagoge Rainer O. Brinkmann: Wüten lernen wie Macbeth
http://www.deutschlandfunkkultur.de/musiktheaterpaedagoge-rainer-o-brinkmann-wueten-lernen-wie.970.de.html?dram:article_id=407902

Franco Fagioli: Lo stupendo
Franco Fagioli, derzeit führender Countertenor, untermauert seine Stellung mit einem großartigen Händel-Album.
https://www.merkur.de/kultur/franco-fagioli-und-seine-aktuelle-cd-mit-arien-von-georg-friedrich-haendel-9513434.html

Helsinki
Finnish National Opera 2017-18 Review
La Traviata: Less-Than-Spectacular Singing Saved By Roasted Almonds At Intermission
http://operawire.com/finnish-national-opera-2017-18-review-la-traviata-less-than-spectacular-singing-saved-by-roasted-almonds-at-intermission/

London
Weitere "Salome"-Reviews
Salome @ Royal Opera House, London
https://www.musicomh.com/classical/reviews-classical/salome-royal-opera-house-london-2

Review: Salome (Royal Opera House)
http://www.whatsonstage.com/london-theatre/reviews/review-salome-royal-opera-house_45478.html

Salome at the Royal Opera House
http://www.operatoday.com/content/2018/01/salome_at_the_r.php

Belfast
Belfast’s Grand Opera House launches £11m restoration plan
https://www.thestage.co.uk/news/2018/belfasts-grand-opera-house-launches-11m-restoration-plan/

New York
““Acquanetta’ explodes from the screen!” at Prototype Festival
http://newyorkclassicalreview.com/2018/01/acquanetta-explodes-from-the-screen-at-prototype-festival/

Chicago
Choral works, American music in the spotlight at 2018 Grant Park Music Festival
http://chicagoclassicalreview.com/2018/01/choral-works-and-american-music-in-the-spotlight-at-2018-grant-park-music-festival/

Sydney
Many leading talents make The Merry Widow a clear winner
https://www.dailytelegraph.com.au/entertainment/arts/many-leading-talents-make-the-merry-widow-a-clear-winner/news-story/60b460711fd45919719e02fc03c4f358

Feuilleton
Regrets Only: Cancellations at the Oper
https://www.wqxr.org/story/regrets-only-cancellations-and-opera

Jazz

Jazz
"Wo Swing ist, gibt es Hoffnung"
Jazzpianist Dan Nimmer über den Trost des Unperfekten, engstirnige Jazz-Gralshüter und fliegende Klaviere.
http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/musik/pop_rock_jazz/940084_Wo-Swing-ist-gibt-es-Hoffnung.html

Sprechtheater

Zürich
«Das Theater ist das letzte feudalistische System»
Der Bühnenstar Corinna Harfouch spielt in Zürich Dürrenmatts Irrenärztin in «Die Physiker». Im Interview spricht sie über ein Schweizer Herzensprojekt im Kino und das Theater als Machtapparat, dem man sich aus Lust an der Grenzerfahrung unterordnet.
https://www.nzz.ch/feuilleton/das-theater-ist-das-letzte-feudalistische-system-ld.1345699

London
Ganz wie es euch gefällt
Theaterbesucher im Globe London sollen per Mehrheitsentscheid unter drei Stücken wählen dürfen
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/buehne/940104_Ganz-wie-es-euch-gefaellt.html

Ausstellungen/ Kunst

Salzburg
Thorsten Sadowsky: Teamspieler will Museum der Moderne öffnen
Der neue Direktor will das Salzburger Museum aus der elitären Welt herausheben
https://derstandard.at/2000071882529/Thorsten-Sadowsky-Teamspieler-will-Museum-der-Moderne-oeffnen

_______________________

Unter'm Strich

Pianist Buchbinder: "Schande, wie mit Kultur teilweise umgegangen wird"
https://kurier.at/kultur/pianist-buchbinder-schande-wie-mit-kultur-teilweise-umgegangen-wird/305.849.489

Michael Douglas wehrt sich gegen Masturbationsvorwürfe
"Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Das ist eine komplette Lüge, ein Hirngespinst, da ist kein Funken Wahrheit." Hollywoodstar Michael Douglas geht in die Offensive und wehrt sich präventiv gegen Vorwürfe einer ehemaligen Mitarbeiterin, er hätte vor ihr onaniert. Er ist nicht der einzige Star, der derzeit gegen Vorwürfe der sexuellen Nötigung vorgeht. Auch James Franco und Stan Lee dementieren Übergriffe auf Frauen.
http://www.krone.at/1610750

Deneuve bringt Feministinnen auf die Palme
Ein Pamphlet gegen die #MeToo-Bewegung, unterzeichnet von Schauspielerin Deneuve, heizt die Kontroverse an.
https://diepresse.com/home/ausland/welt/5351343/Deneuve-bringt-Feministinnen-auf-die-Palme
pgm_00012_right
pgm_00012_left pgm_00012_1px pgm_00012_right
pgm_00020_bottom
pgm_00012_1px
1px
 
1px 1px
Bullet_Black
1px Zurück 1px 1px
Bullet_Black
1px Vorwärts
1px

 

 

1px © 2009 DER NEUE MERKER - 8181814 Besucher - Hosted by KingBill Rechnungen
1px
Bullet_White
1px Seitenanfang 1px